Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modell Ent. E von AMT/ERL

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Modell Ent. E von AMT/ERL

    Hi ich kauf ma das Modell. Ich hoffe ein paar von euch haben das Schiff, könnt ihr mir die folgenden Maße geben?

    Länge der Untertassen Sektion:
    Breite ................................:
    Gesamtlänge der Warp Gondeln:
    Deflektor Durchmesser:
    Gesamthöhe des Modells:

    Da ich nicht genau weiß wer das Modell hat, habe ich keine Private Nachricht Senden können, also versuche ich es so!

    könnt ihr mir helfen?

  • #2
    Tut mir leid, ich weiß nur, dass es in etwa 50cm lang ist. Den rest musste dir leider selber ausrechnen. Aber für das was du vor hast ist es geeignet. Aber das wird ne ganz schöne Fisselsarbeit. Wo die Torpedos sind, weißt du ja jetzt, oder willste noch ein Paar Bilder von dem Bandai Modell?

    Kommentar


    • #3
      Maße

      Danke für deine Hilfe!
      ja ich weiß das das eine Ganz schöne arbeit wird allein es anmalen!
      die ganze elektronik kostet nochmal 100€ afwes aber ich geh auf eine höhere Elektronik Schule! also null problem

      Und wenn wer das Modell haben sollte, kannst zu das modell abmessen und mir die Maße geben!

      ps: im vorhinein Danker!!!

      und ja kannst ma ein paar bilder schiken wens geht!

      Kommentar


      • #4
        So, das ist etwas unscharf, aber bei nden, wo es 2 sind, sind die neben einander. Wenn du das Modell aus First Contect hast, dann kannste die aus Nemesis vergessen.

        Kommentar


        • #5
          Maße

          He leute ihr könntet mir wirklich Helfen, wer dieses Modell hat schreib bitte zurück!!!!!!!
          Ist es wirklich so detailiert wie man sagt, und sind es auch größere Teile oder nur sehr kleine?

          Kommentar


          • #6
            Länge der Untertassen Sektion: 24 cm
            Breite ................................: 18 cm
            Gesamtlänge der Warp Gondeln: 23,5 cm
            Deflektor Durchmesser: 1,5 cm
            Gesamthöhe des Modells:ca. 6 cm (ohne Ständer)

            Relativ wenige, große Einzelteile, mittelmäßig detailiert, wie typisch bei den AMT-Modellen.

            Kommentar


            • #7
              @Kopernikus

              Relativ wenige, große Einzelteile, mittelmäßig detailiert, wie typisch bei den AMT-Modellen.

              Sieht man die Torpedo Rampen??
              ist es schwer zusammen zubauen/anzumalen??

              6cm breit ja die untertassen Sektion oder sonst kann das ja keine 215€ kosten!!!!

              Dann ist ja das von Bandia noch "kleiner"

              Kommentar


              • #8
                Schwer zusammenzubauen ist das Modell nicht, das bemalen ist aufgrund der großen Flächen relativ aufwendig.
                Die Torpedorampen sieht man.

                6cm breit ja die untertassen Sektion oder sonst kann das ja keine 215€ kosten!!!!
                Nochmal bitte als ganzen Satz...
                Was den Preis angeht: Die Dinger werden seit Jahren nicht mehr hergestellt, das sind mittlerweile absolute Raritäten.

                Kommentar


                • #9
                  Ja, ist es, es 40cm.
                  Und das Modell kostet nie 200 Euro, das von AMT auch nicht. Du musst die mal ein bissen genauer informieren, und und dann sagen, was du gefunden hat, und wie teuer es ist, dann können wir dich beraten.

                  Kommentar


                  • #10
                    Bilder





                    Es handelt sich um den Original Modell-Bausatz der Firma AMT/ERTL aus dem Jahr 1997, welcher schon seit vielen Jahren nicht mehr hergestellt wird und mittlerweile als das seltenste Star Trek Modell dieses Herstellers gilt. Somit stellt dieser Bausatz eine absolute TOP-RARITÄT dar ! Ein Display-Ständer und Decals (Aufkleber) sind enthalten. -- ACHTUNG: wir haben nur 2 Exemplare !

                    Kommentar


                    • #11
                      Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
                      Mach das blos nich, das ist nix, tu das nicht.
                      Ich hab mit diesem Shop verdammmt schlechte erfahrungen, tu das nicht, hohl sie dir besser von Ebay.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wobei der Laden Starbase 8 auch nicht schlecht ist, da hab ich mein Modelll vom Bird of Prey gekauft. Der Versand erfolgte relativ schnell und mit bezahlung Produkt usw. gabs auch keine Probleme.
                        Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                        Scotty wir werden dich nie vergessen

                        Kommentar


                        • #13
                          Starbase ist der beste, da ich in köln wohne bin ich in jeder Woche in dem Laden von Starbase8. Der ist absolut empfehlenswert. DU kannst den Besitzter sogar fragen, ob er dir ein bestimmtes Modell besorge kann.

                          Kommentar


                          • #14
                            Modell bemalen

                            Sch.. das ist ja eine arbeit das zu bemalen, dass das was gleich schaut da ist ja die elektronik nichts dagegen!
                            Wenn jemand so ein modell hat und er hat ein paar tricks beim bemalen, dann hilf mir bitte!

                            Kommentar


                            • #15
                              Das ist ganz einfach, du musst die graden Stellen mit Tesa-Film abkleben und für die Deteils einen ganz dünnen Pinsel nehmen, außerdem Darfst du ruhig über die Ränder malen, wenn du nacher wirdet korrigiert, aber ich denke mal, dass jeder das für sich selber rausfinden muss.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X