Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NX-01 Modell

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NX-01 Modell

    Ich weis nicht,ob`s hier rein gehört,aber ich ´versuch´s einfach mal.Also,ich hab mal ne Frage ob hier jemand von euch die light&Sound NX-01 von Art Asylum hat.Ich wollt wissen ob das Modell gut ist,weil ichs mir demnächst vielleicht kaufen will.

  • #2
    Schwehr zusagen... bin einfach nicht durch die Schleuse gekommen...
    , aber ein Kumpel hat es (wenn ich nicht irre bin mir aber recht sicher) und werde mich ma schlau machen falls er Platz leer bleibt Bit denn

    Kommentar


    • #3
      Also ich habe mehrere Modelle von Art Asylum, die NX01, NCC1701 und NCC1701 battle damage.

      Ich muss sagen, von der Qualität und vom Preis sind sie DEUTLICH besser als die alten Playmates Modelle. Sie sind sehr detailliert und sie sind ihre günstigen 29 euro wert.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mir das Modell heute auch gekauft. Und schon hab ich das erste Problem, bei dem ich eure Hilfe brauche:

        Erklärt mich ruhig zum Idioten, aber ich schnall einfach nicht, wie man die NX auf diesen Sockel kriegt. (ohne dass sie gleich wieder runterfällt ) Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Thx im Voraus!

        Zu meiner Verteidigung möchte ich sagen, dass es mein erstes Modell ist.

        EDIT: Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass mein Problem darin liegt, dass sie Untertasse nach vorne kippt. Jetzt jemand 'ne Idee?
        Zuletzt geändert von Cmdr. Reyes; 08.12.2006, 21:11.
        Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


        - Heinrich Heine -

        Kommentar


        • #5
          Tja es kommt ziemlich spät,aber es handelt sich dabei doch um ein Kugelkopfgelenk(hab das Modell immer noch nicht,aber das von der Enterprise-A,da ist das selbe Gelenk dran).Also wenn die Untertasse immer nach vorne kippt,dann ist entweder die Ablagefläche worauf das Modell steht schief,oder das Kugelkopfgelenk ist zu klein,sprich das Teil sitzt zu locker.Aber vielleicht hast du das Problem inzwischen schon behoben oder das Teil einfach in die Tonne geschmissen

          Kommentar


          • #6
            Also ich kenn das Modell von einem Kumpel von mir sehr gut. Toll verarbeitet und einfach nur hammergeil (ihr solltet mal die Ente E sehen -WOW! ).
            Das mit dem gelenk, hm, würde mal versuchen, das Teil etwas schräg, hinten weiter runter zu stellen. Das Kugelgelenk war mir bei Art Asylums sonst so hammermäßigen Produkten schon immer suspekt.

            Kommentar


            • #7
              Ich habe das Modell auch, bei mit sitzt dieses Kugelgelenk aber fast etwas zu fest. War gar nicht so einfach, das Ding überhaupt hineinzubekommen. Aber jetzt sitzt es sehr gut und verselbstständigt sich nicht.

              Das Modell selbst ist sehr gut, sehr detailliert. Nur die Sounds sind irgendwie Standard, nicht die echten Star Trek-Sounds.

              Kommentar


              • #8
                Also ich hab von der NX-01 ein 10 cm plastik modell mit nem Metallständer hat zwar keine Sounds aber ich find es sieht so auch gut aus, auch kampfbeschädigungen sind drauf. Oder sind die Asylums Modelle nur die mit Sound? Achja ne kleine Zwischenfrage: Kennt ihr die Micro machines Modelle? Wenn ja habt ihr von denen eine USS Voyager und würdet die nicht allzu teuer verkaufen?

                Kommentar


                • #9
                  lol, von Art Asylum sind sie, wenn Art Asylum auf der Packung steht
                  Also ich kenn kein Modell von AA, das KEINEN Sound hat. Ausserdem haben zumindest die Starfleet Schiffe alle diesen merkwürdigen blauen Stender samt Kugelgelenk.
                  Generell mag ich bei den AA Modellen besonders die Ränder bei den Untertassensektion, zB bei der USS Enterprise E. Meine Kumpels, bei denen die Ente E von AA steht, haben auch 2 andere Versionen. Bei denen is der Rand vom Diskussegment fast nen halben Zentimeter hoch...

                  Zur Voyager: lohnt sich nicht. Hatte das Ding mal in einer Packung. Zwei Tage mit gespielt (ups) und schon war die Steuerbordwarpgondel hin.

                  Okay, da ich die Voyager nicht mag ich hab auch mehrfach die Bruchlandung auf dem Eisplanet nachgestellt

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja das stand bei mir glaub ich nicht auf der Verpackung.

                    ..Ist die Voyager sonst noch irgendwie kaputt oder nur die Gondel? und hat die sonst niemand oder will die niemand hergeben?

                    Kann eigentlich jemand mir mal ein Bild von so einem Art Asylum Schiff zeigen?

                    Kommentar


                    • #11
                      zur Voyager: siehe PN. Nochmals, echt sorry

                      zum Bild: googeln, Junge, Google weiß ALLES

                      trotzdem hier nochmal einpaar recht gute:








                      finde, bei Raumschiffen is AA echt besser



                      Hoffe, das war hilfreich

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab hier auch noch ein paar Bilder:
                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: nx0104.jpg
Ansichten: 1
Größe: 44,3 KB
ID: 4180737 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AAentEDscn6956.jpg
Ansichten: 1
Größe: 290,3 KB
ID: 4180738
                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AAentEDscn6958.jpg
Ansichten: 1
Größe: 185,8 KB
ID: 4180739

                        Kommentar


                        • #13
                          Ok Vielen Dank an euch. Jetzt weiß ich wenigstens wie die aussehen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Weiß einer von euch welche Soundeffekte die NX-01 und die Enterprise-E haben?Die Ente-E hat doch angeblich auch die englische Stimme von Patrick Stewart,nur die haben die bei der Ente-A auch schon gesagt das da die Stimme von Kirk mit bei wär und nix war.

                            Kommentar


                            • #15
                              Die NX-01 hat insgesamt 6 Effekte: "Warpsprung", "Warpflug", "Impulsflug", "Torpedos", "Phasen-Kanonen" und noch etwas, das eine Menge Krach macht.

                              Aber wirklich gut hört sich nur "Warpsprung" an. Der Rest hört sich nicht wirklich nach ST an.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X