Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Galaxy-Bewaffnung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Galaxy-Bewaffnung

    In einer TNG-Folge, deren Namen ich nicht mehr weiss, verwendet eine, an sich recht unterentwickelte Rasse, eine Waffe, mit der sie die Erinnerungen der ganzen Enterprise-Crew löschen, um diese dann gegen ihre Feinde zu hetzen. Als Worf sich die Spezifikationen der Enterprise ansieht, um das Aufgabengebiet dieses Schiffes zu ermitteln, meint er, dass es sich aufgrund der Bewaffnung um ein Kriegsschiff handeln muss. Meines Wissens nennt er dabei eine recht hohe Zahl an Phaserbanken. Weiss jemand, welche Zahl er nennt?

  • #2
    Ganz offiziel:
    Phaser: 12 Bänke , Typ X
    Torpedorampen: 3 Rampen für Photonentorpedos
    www.SF3DFF.de / Mein Blog
    "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

    Kommentar


    • #3
      Das ist schon richtig. Aber meiner Meinung nach, berichtet Worf in jener Folge von einer sehr grossen Anzahl von Phaserbanken, die ziemlich unrealistisch zu sein scheint. Ich würde nur gern wissen, welche Zahl er genau erwähnt und wie sich dies erklären lässt.

      Kommentar


      • #4
        Worf spricht von 10 Phaserbänken.
        Erklärung ist einfach:
        Worf ist ohne sein Langzeitgedächtnis nicht in der Lage richtig die relevante Daten aus den Datenbanken zu ziehen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Cmdr. Ch`ReI
          Worf spricht von 10 Phaserbänken.
          Erklärung ist einfach:
          Worf ist ohne sein Langzeitgedächtnis nicht in der Lage richtig die relevante Daten aus den Datenbanken zu ziehen
          10 klingt aber nicht nach übertrieben vielen, wie Admiral B. gemeint hat....ein Irrtum?

          oder steckt eine Verschwörung dahinter?!
          Coming soon...
          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
          For we are the Concordat of the First Dawn.
          And with our verdict, your destruction is begun.

          Kommentar


          • #6
            Hmm, na gut, ich muss sagen, dass ich diese Folge schon lange nicht mehr gesehen habe. Ich hatte nur die vage Erinnerung, dass er von über 30 Banken gesprochen hat, was mich etwas stutzig machte, kann aber auch falsch sein.

            Kommentar


            • #7
              10 (anstatt 12) könnte aber auch zu diesem Zeitpunkt richtig gewesen sein. Man weiss ja, dass die Schiffe der Galaxy Klasse später aufgerüstet wurden, weil man erkannte, dass sie größeren Bedrohungen nicht Herr werden. Wann genau das war, kann ich aber nicht mehr sagen.
              Logik ist der Anfang aller Weisheit, nicht das Ende - Zitat Spock, Das unentdeckte Land

              Kommentar


              • #8
                Zitat von picard47
                10 (anstatt 12) könnte aber auch zu diesem Zeitpunkt richtig gewesen sein. Man weiss ja, dass die Schiffe der Galaxy Klasse später aufgerüstet wurden, weil man erkannte, dass sie größeren Bedrohungen nicht Herr werden. Wann genau das war, kann ich aber nicht mehr sagen.
                Du kannst die Phaserbänke an der Hülle aber sehen und Abzählen.
                Bei der Enterprise D sind es von Anfang an 12 Phaserbänke (eine Versteckt) erst später mit der Ventura Variante der Galaxy Klasse gab es 2 Phaserbänke mehr und die wahren ebenfalls mehr als deutlich Sichtbar auf den Triebwerken.
                www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von sven1310
                  Du kannst die Phaserbänke an der Hülle aber sehen und Abzählen.
                  Bei der Enterprise D sind es von Anfang an 12 Phaserbänke (eine Versteckt) erst später mit der Ventura Variante der Galaxy Klasse gab es 2 Phaserbänke mehr und die wahren ebenfalls mehr als deutlich Sichtbar auf den Triebwerken.
                  OK, war auch nur eine Idee.
                  Logik ist der Anfang aller Weisheit, nicht das Ende - Zitat Spock, Das unentdeckte Land

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von sven1310
                    Du kannst die Phaserbänke an der Hülle aber sehen und Abzählen.
                    Bei der Enterprise D sind es von Anfang an 12 Phaserbänke (eine Versteckt) erst später mit der Ventura Variante der Galaxy Klasse gab es 2 Phaserbänke mehr und die wahren ebenfalls mehr als deutlich Sichtbar auf den Triebwerken.
                    Völig korrekt, die normale Galaxy hat immer 11 sichtare Phaserbänke und eine unter der U-Sektion verborgene, die nur bei der Antrennung aktiv wird.
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Space Marine
                      Völig korrekt, die normale Galaxy hat immer 11 sichtare Phaserbänke und eine unter der U-Sektion verborgene, die nur bei der Antrennung aktiv wird.
                      Und genau diese eine verborgene Bank, wird bei vielen Erwähnungen vergessen,...da sieht man genau wo eine Uncanon-Auflistung ist.
                      "There will be an answer, let it be..."
                      USS Sutherland NCC-72015, Nebula-Klasse

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Vaughn
                        Und genau diese eine verborgene Bank, wird bei vielen Erwähnungen vergessen,...da sieht man genau wo eine Uncanon-Auflistung ist.
                        Ja, das grenzt hart an Blasphemie!

                        Am Ende vergessen sie noch den dritten Launcher!!!
                        Coming soon...
                        Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                        For we are the Concordat of the First Dawn.
                        And with our verdict, your destruction is begun.

                        Kommentar


                        • #13
                          Können sich eigentlich alle Schiffe der Galaxy-Klasse aufspalten, oder nur die Enterprise?

                          Kommentar


                          • #14
                            Rein konstruktionstechnisch müssten alle Galaxy's dazu in der Lage sein. Warum sollte man einen taktischen Vorteil nicht auf allen Schiffen einer Klasse ausnutzen, wenn es möglich ist ?

                            Aber nur die Enterprise geriet oft genug in die Scheisse, um den Modus auch mal zu benutzen .
                            Logik ist der Anfang aller Weisheit, nicht das Ende - Zitat Spock, Das unentdeckte Land

                            Kommentar


                            • #15
                              Hätten die Galaxies im Dominionkrieg das nicht machen können? Das war doch auch in der Scheisse stecken.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X