Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

was ist das für ein schiffstyp ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was ist das für ein schiffstyp ?

    Könnt Ihr mir sagen was das für ein schiffs-typ ist und in welcher serie/folge es gezeigt wurde ?
    Angehängte Dateien

  • #2
    Zitat von Bela_Oxmyx Beitrag anzeigen
    Könnt Ihr mir sagen was das für ein schiffs-typ ist und in welcher serie/folge es gezeigt wurde ?
    Dieses Schiff gibt's als Resin-Modell bei Ebay, aber es ist sicher noch nie in einer offiziellen TV- oder Kino-Produktion von Star Trek aufgetaucht. Eine Eigenkreation also.

    Kommentar


    • #3
      Ich bin der gleichen Meinung wie MFB. Das Schiff gabs offiziell bei Star Trek noch nicht und ist so ganz anscheinend Marke "Eigenbau".

      Kommentar


      • #4
        Schiffsname, Registriernummer und Schiffsklasse sind auf jeden Fall non-canon, soviel steht für mich fest.

        Sieht etwas flach aus das Schiff, mein Fall ist es jedenfalls nicht

        Von der NX-Nummer her müsste es irgendwann Mitte bis Ende der 2370er gebaut sein, falls es canon wäre.
        (Die USS Sao Paulo aus DS9, die 2376 frisch in Dienst gestellt wurde hatte NCC-75633, die USS Prometheus die 2374 in Dienst gestellt wurde NX-74913 (zumindestens auf den Displays, dem MSD und den anderen Einrichtungsgegenständen))
        Mein Profil bei Memory Alpha
        Treknology-Wiki

        Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

        Kommentar


        • #5
          ja klar ist das von ebay - daher hab ich ja auch das bild !
          muss allerdings schon ein wenig mehr sein als nur erfunden da ich die seite dazu gefunden habe:

          Trekgalaxy | Utopia Planitia Info-Center | Stingray-Klasse

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Bela_Oxmyx Beitrag anzeigen
            ja klar ist das von ebay - daher hab ich ja auch das bild !
            muss allerdings schon ein wenig mehr sein als nur erfunden da ich die seite dazu gefunden habe:

            Trekgalaxy | Utopia Planitia Info-Center | Stingray-Klasse
            Ja und? Ist trotzdem eine reine Fan-Kreation. Und keine besonders gute wenn ich mir das so ansehe.

            Kommentar


            • #7
              Da stimm ich dir zu.Man hätte sich wenigstens die mühe machen können, eine vernünftige Textur inzukriegen
              Drum hab ich mich der Magie ergeben,
              Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
              Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
              Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Dax Beitrag anzeigen
                Ja und? Ist trotzdem eine reine Fan-Kreation. Und keine besonders gute wenn ich mir das so ansehe.

                So schauts aus.
                Vorallem muss man nur mal sehen wo der Post im verlinkten Forum steht:
                Trekgalaxy » Das Rollenspiel der NSF » Utopia Planitia Info-Center » Stingray-Klasse

                Man beachte den Punkt Rollenspiel und im Zusammenhang das diese Schiffsklasse in keinem Buch, keiner ST Serie und sonst keiner der Großen Star Trek seiten aufgelistet ist ist es definitiv eine Fan-Kreation.
                Banana?


                Zugriff verweigert
                - Treffen der Generationen 2012
                SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                Kommentar


                • #9
                  dem kann ich nur zustimmen
                  außerdem ist das schiff total überladen...
                  Eine Goldene Regel beim Schiffeditieren:
                  Es komt nicht auf die Stärken an, die man dem Schiff gibt, sondern auf die Schwächen !

                  Fazit:
                  Non canon, würds aber gernmal ausprobiern
                  Mit freundlichen Grüßen,
                  Rob

                  Kommentar


                  • #10
                    also wenn sowas häßliches cannon wird, erreicht ST wirklich einen Tiefpunkt, was will uns das schiff den sagen? Das man nur noch durch krabbeln kann, weil kein >1.50m große mensch aufrecht durch das einzige Deck laufen kann?
                    "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
                    Eure Clover <---stellt sich hier vor

                    Kommentar


                    • #11
                      naja mit der höhe gehts grad so... trotzdem eng
                      Mit freundlichen Grüßen,
                      Rob

                      Kommentar


                      • #12
                        Tja, ich stimme Euch allen zu. Alleine die Warpgeschwindigkeit von 9,99995 ist schon Banane, auch in Relation zur Zeit. Selbst das Flaggschiff meiner Experimentalflotte mit dem neuen Antrieb macht gerademal umgerechnet 9,9993. Ok, sehen wir mal davon ab, daß ich mit der Experimentalflotte mein eigener Canon bin . Ich stehe auch total auf flache Schiffe, aber das hier geht doch ein wenig zu weit. Das passt bestimmt unten unter der Hangartür einer Starbase durch...
                        Oder anders ausgedrückt: USS Ferdi Flachmann
                        Homepage der Federation Experimental Fleet

                        Homepage der Daedalus-Con

                        Kommentar


                        • #13
                          lol ^^
                          jap, also flache schiffe gehen ja, aber zur relation mit der breite und länge... en schachbrett, fehlen nur noch die kästchen.
                          außerdem warp 9,9 blablabla hatte gleub ich der Reisende in TNG erreicht...
                          en bischen schnell
                          Mit freundlichen Grüßen,
                          Rob

                          Kommentar


                          • #14
                            Eindeutig eine Eigenkreation.

                            Das Design ist einfach total Schei*** und die technischen Angaben absoluter Schwachsinn. Ich finde die Bewaffnung von Fankreationen immer wieder lustig. Manchmal habe ich das Gefühl, dass Fans immer meinen, das stärkste Schiff überhaupt kreieren zu müssen.

                            Irgendwo muss das ganze noch zum "realen" Canon passen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Na ja ganz so schlimm sind Fan Creationen auch nicht.
                              Es gibt auch viele die wirklich Verdammt gut sind und Canon Modellen in nichts nachstehen.
                              Wie man allerdings glauben kann das das da oben in einer der Serien war ist mir immer noch ein Rätsel.

                              Nur so aus Neugier gibt es nicht schon genug Beiträge zu dem Thema?
                              www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X