Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was kann eine "Shrike "Klasse(Escort)?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was kann eine "Shrike "Klasse(Escort)?

    Engineerrs to the front !
    Ich möchte von Euch wissen, was eine Shrike -(escort) Klasse "kann " und was man daraus machen kann an maximaler Aufrüstung , die abet "technisch " machbar " sein sollte für son kleines Schiff.

    Es ist egal welche Shrike ihr zugrundelegt, aber sagen wir mal die modernere aus den Spielen...Und damit ihr nicht soviel guggeln müßt hier eine visuelle Datei davon

    Dann lasst mal eure Phantasie spielen, egal ob Engineer oder nicht....
    Angehängte Dateien
    From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
    We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

  • #2
    Ist das eine Canon-Klasse, oder ist die ausschließlich aus einem Spiel heraus? Ich glaube das Teil spielt irgendwo zwischen einem Runabout (Yellowstone-Klasse) und einer Defiant für Arme!
    Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


    - Heinrich Heine -

    Kommentar


    • #3
      Mit den Serien vertraut, wage ich die Einschätzung, bei der "Shrike"-Klasse handle es sich um ein non-canon-Schiff.
      Demnach sind alle Spekulationen möglich
      Starship BSB-Collection 2009 | Raumschiffentwürfe


      Das Mondschaf spricht zu sich im Traum: "Ich bin des Weltalls dunkler Raum"

      Kommentar


      • #4
        Da es auch eine Memory Alpha-Version für Sachen aus Büchern, Spiele und ähnliches gibt ist das: Shrike Klasse- Memory Beta vielleicht einen Blick wert.

        Kommentar


        • #5
          yep Leute genau die mein ich , die von Memory Beta. Also was kann man daraaus machen im sinne der Ursprungsfrage?
          From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
          We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

          Kommentar


          • #6
            Tut mir Leid Kollege, aber die Frage ist totaler Blödsinn.

            Meinst du was die Romulaner in einem Szenario in der TNG Ära machen könnten, wenn sie eine Klasse auf diesem Konzept entwickeln?

            Denn da wir von Scifi Reden ist:

            was man daraus machen kann an maximaler Aufrüstung , die abet "technisch " machbar " sein sollte für son kleines Schiff
            Sehr weit definierbart.
            You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
            Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

            Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
            >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Cmdr. Reyes Beitrag anzeigen
              Ist das eine Canon-Klasse, oder ist die ausschließlich aus einem Spiel heraus? Ich glaube das Teil spielt irgendwo zwischen einem Runabout (Yellowstone-Klasse) und einer Defiant für Arme!
              Die Yellowstone-Klasse kam nur in einer Voyager Folge vor in der Harry in einer Parallelwelt war. Die Yellowstone-Klasse hatte er dort zusammen mit einem Kollegen entwickelt (StarTrekArchiv.com - Archiv) und existiert auch nur in dieser Folge. Die normalen Runabouts sind Schiffe der Danube-Klasse (siehe Punkt 13: Shuttles nach der Klasse)

              Das Schiff ist non-canon und aus dem Spiel Star Trek Armada 2.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Hades Beitrag anzeigen
                Tut mir Leid Kollege, aber die Frage ist totaler Blödsinn.

                Meinst du was die Romulaner in einem Szenario in der TNG Ära machen könnten, wenn sie eine Klasse auf diesem Konzept entwickeln?

                Denn da wir von Scifi Reden ist:



                Sehr weit definierbart.
                schon Kollegin hades. Aber es gibt doch auch Grenzen was der ""Fan Verstand " setzt. und die "technische Machbarkeit " in bezug auf Leistungsfähigkeit. Die Shrike Klasse. ist ein Jäger und kein Schlachtkreuzer. Zusammenspinnen kann ma viel schon klar... ich meine wie die Romulaner nach Nemesis einen Jäger, der hauptsächlich vom tal Shiar genutzt wird dem technischen Stand entsprechend best as possible ausrüsten würden ...Bzw was Fans daraus machen würden.
                (Auch wenn nicht real )

                Admiral Miles, Die Shrike ist aus Armada i & II und nem TNG videogame.= Spiele und somit NC, Sir ! siehe Grafiken i im Startbeitrag(laut MB)
                Zuletzt geändert von TheDoc; 05.01.2008, 17:54. Grund: Etwas hinzugefügt
                From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
                We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

                Kommentar


                • #9
                  @TheDoc: Ich muß Hades da irgendwie recht geben, es ist ziemlich witzlos, darüber zu spekulieren was dieses Schiffchen können könnte, wenn kaum die nötigsten Daten vorhanden sind.

                  Wenn wir mal den Memory Beta - Beitrag als Grundlage nehmen, dann fasst das Schiff immerhin 83 Personen; das ist dann schon lange kein Jäger mehr.
                  Um zu bestimmen, zu was das Schiff in der Lage sein könnte, wären außerdem Größenangaben und Jahreszahlen wichtig.
                  Und letzten Endes bestimmt dann auch hauptsächlich der Verwendungszweck die Ausstattung.

                  Wenn´s dir jetzt vor allem um einen romulanischen Jäger geht, die Shrike mal weggelassen, und zwar kurz nach dem Film Nemesis (also etwa 2380), dann würde ich sagen:

                  a) Langstreckenjäger/Aufklärer
                  Warpfähig im Bereich Warp 5 bis 7, Tarnvorrichtung, 2-4 Disruptoren (je nach Stärke), Minitorpedos oder wenige Standardtorpedos, 2-4 Mann Besatzung.

                  b) Kurzstreckenjäger
                  Nicht warpfähig, entsprechend kleiner, keine Tarnvorrichtung, 2 Disruptoren, ein paar Minitorpedos, 1-2 Mann Besatzung.

                  Aber das wäre auch nur Spekulation und bringt dich vermutlich auch nicht weiter.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von TheDoc Beitrag anzeigen
                    [...]

                    Admiral Miles, Die Shrike ist aus Armada i & II und nem TNG videogame.= Spiele und somit NC, Sir ! siehe Grafiken i im Startbeitrag(laut MB)

                    Nichts anderes habe ich geschrieben.
                    Ich hab lediglich eines der Spiele aufgezeigt, nicht drei.

                    Zitat von Miles Beitrag anzeigen
                    [...]Das Schiff ist non-canon und aus dem Spiel Star Trek Armada 2.
                    Mein Beitrag drehte sich im Grunde mehr um die Yellowstone-Klasse bzw. die Danube-Klasse.
                    Zuletzt geändert von Miles; 05.01.2008, 22:41.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Taschenmogul Beitrag anzeigen
                      Wenn wir mal den Memory Beta - Beitrag als Grundlage nehmen, dann fasst das Schiff immerhin 83 Personen; das ist dann schon lange kein Jäger mehr.
                      Naja, das kleinste Dominionschiff wird auch als "Angriffsjäger" betitelt, und hat mit 93m(?) midestens 80% der Masse/Azsmasse einer Defiant. Wenn ich jetzt mal nur von Armada ausgehe dürfte sich die Shirke doch in diesem Rahmen bewegen.
                      You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                      Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                      Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                      >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Taschenmogul Beitrag anzeigen
                        @TheDoc:
                        ......
                        Wenn wir mal den Memory Beta - Beitrag als Grundlage nehmen, dann fasst das Schiff immerhin 83 Personen; das ist dann schon lange kein Jäger mehr.
                        Um zu bestimmen, zu was das Schiff in der Lage sein könnte, wären außerdem Größenangaben und Jahreszahlen wichtig.
                        Und letzten Endes bestimmt dann auch hauptsächlich der Verwendungszweck die Ausstattung.
                        Wenn´s dir jetzt vor allem um einen romulanischen Jäger geht, die Shrike mal weggelassen, und zwar kurz nach dem Film Nemesis (also etwa 2380), dann würde ich sagen:
                        ......
                        Aber das wäre auch nur Spekulation und bringt dich vermutlich auch nicht weiter.
                        Stimmt das bringt mich auch nicht weite,. Taschenmogul.
                        Zum Zweck : Der Zweck ist eine auf Dauer angelegte Spezialmission, für die eine überlegene Austattung zur eventuell nötigen Durchsetzung^^
                        gebraucht wird im diplomatischen Bereich. Aber auch Sicherheits- und Polizeiaufgaben .Sowohl kurzfristige wie auch langfristige Einsätze Million Miles away from home ^^
                        From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
                        We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

                        Kommentar


                        • #13
                          @Hades: Ja, das hat mich aber auch schon immer gestört.
                          Begriffe haben ja meist mehr oder weniger festgelegte Bedeutungen, wenn man dann von "Raumjäger" spricht, stellen sich die allermeisten Leute da solche Teile vor, wie aus Star Wars, BSG oder Babylon 5.
                          Raumschiffe dieser Größenordnung (Dom-"Jäger", Shrike -> Defiant) als Jäger zu bezeichnen, finde ich bestenfalls lachhaft, man hätte sie ebensogut als "plüschpinke Weltraumradieschen" bezeichnen können, das wäre, wenn auch totaler Schwachsinn, doch etwa ebenso treffend wie das "Jäger"...


                          @TheDoc: Ist es so, daß ihr für euer RS auf/mit der Tomalak ein Raumschiff braucht, das bestimmte Bedingungen erfüllen soll, und euch die Shrike eben einfach so gut gefällt? Sowas in der Art?
                          Oder worum geht es eigentlich/ wozu brauchst du das?

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn es das Ding gibt, dann ist es maximal als Aufklärer zu verwenden. die Bewaffnung kommt bestimmt an die eines Runabout ran. Oder das Ding is nur absolut minimal bewaffnet und vollgestopft mit Sensoren. Die Romulaner sind doch die meister der Spionage.
                            80) Wenn es arbeitet, verkaufe es. Wenn es gut arbeitet verkaufe es teurer. Wenn es nicht arbeitet, vervierfache den Preis und verkaufe es als Antiquität!

                            http://psypiet.mybrute.com

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Martin Shefield Beitrag anzeigen
                              Wenn es das Ding gibt, dann ist es maximal als Aufklärer zu verwenden. die Bewaffnung kommt bestimmt an die eines Runabout ran. Oder das Ding is nur absolut minimal bewaffnet und vollgestopft mit Sensoren. Die Romulaner sind doch die meister der Spionage.
                              Bist du dir sicher, dass du weißt welches Schiff gemeint ist?

                              Shrike:

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Shrike.JPG
Ansichten: 1
Größe: 24,0 KB
ID: 4217995 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Shrike2.JPG
Ansichten: 1
Größe: 53,5 KB
ID: 4217996

                              Ingame hat es eine Besatzung von 80 und müsste mit eindeutig mehreren Decks an die Größe der Defiant zumindest annähernd rankommen. Warum sollte es nur die Bewaffung eines Runabout's haben?

                              Oder verwechselst du es mit dem Shuttle aus DS9?:

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: inthepalemoonlight172.jpg
Ansichten: 2
Größe: 118,7 KB
ID: 4217997
                              You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                              Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                              Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                              >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X