Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo sind bei der Constellation und Miranda Klasse die Deflektoren???

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo sind bei der Constellation und Miranda Klasse die Deflektoren???

    Hallo zusammen,

    normaler Weise hat jedes Starfleed Raumschiff einen Deflektor an dem vorderen Rumpf oder auf der Untertassensektion, die das Schiff im Warpflug schützen. Aber es gibt ja Klassen wie die Miranda oder Constellation die keinen Deflektor besitzten, sieht man diesen nur nicht, oder wie schützen die sich gegen Weltraumschrott oder kleinstkometen etc. ???

    Wäre nett wenn ihr ein paar Antworten für mich habt.

    Ansonsten lebt lang und in Frieden.
    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

    Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

  • #2
    Zitat von Daniel von Langen Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    normaler Weise hat jedes Starfleed Raumschiff einen Deflektor an dem vorderen Rumpf oder auf der Untertassensektion, die das Schiff im Warpflug schützen. Aber es gibt ja Klassen wie die Miranda oder Constellation die keinen Deflektor besitzten, sieht man diesen nur nicht, oder wie schützen die sich gegen Weltraumschrott oder kleinstkometen etc. ???

    Wäre nett wenn ihr ein paar Antworten für mich habt.

    Ansonsten lebt lang und in Frieden.

    ALLE Schiffe haben einen Navigationsdeflektor. Er it nur nicht bei allen Schiffen sichtbar.

    Kommentar


    • #3
      Aha und WO? Und WIE vorallem fonktioniert dieser wenn er sich dann wohl im inneren des Schiffes befindet??
      Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

      Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Daniel von Langen Beitrag anzeigen
        Aha und WO? Und WIE vorallem fonktioniert dieser wenn er sich dann wohl im inneren des Schiffes befindet??

        Wo sind die Navigationsdeflektoren auf: romulanischen Warbirds, Birds-of-Prey, Jem'Hadar Krigsschiffen, Der Cheyenne-Klasse, Borgschiffen, Kazonschiffen, den meisten Shuttles, ... ?


        Niemand hat jemals behauptet, der Navigationsdeflektor müsse sich von außen sichtbar an der Hülle befinden. Er funktioniert halt wie jeder andere Deflektor auch.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von himura_kenshin Beitrag anzeigen
          Wo sind die Navigationsdeflektoren auf: romulanischen Warbirds, Birds-of-Prey, Jem'Hadar Krigsschiffen, Der Cheyenne-Klasse, Borgschiffen, Kazonschiffen, den meisten Shuttles, ... ?


          Niemand hat jemals behauptet, der Navigationsdeflektor müsse sich von außen sichtbar an der Hülle befinden. Er funktioniert halt wie jeder andere Deflektor auch.
          Du hast im Grunde nur meine Fragestellung erweitert und eine höchst stupide Antwort darauf gegeben: nartürlich haben alle Schiffe einen Deflektor, mich interresiert aber wo er sich befindet. Außerdem erscheint es mir sinnvoll das sich der Deflektor gerade an der Außenhülle befindet da er dann nach vorne strahlen (wenn man dies so nennen mag ) kann und so die entgegenkommenden Objekte optimal abwehren kann. Wenn er sich im inneren des Schiffes befindet müsste er jedoch durch die Hülle und die Besatzung strahlen was eventuelle gesundheitliche Schäden verursachen könnte .

          Und nochwas wer sagt, dass die Schiffe der Romulaner, Klingonen, Jem´Hadar...... überhaupt einen Deflektor besizten, sie könnten Wege gefunden haben, sich ohne einen Deflektor vor Meteoren und so weiter zu schützen.

          Wäre doch möglich??

          Oder?
          Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

          Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Daniel von Langen Beitrag anzeigen
            Du hast im Grunde nur meine Fragestellung erweitert und eine höchst stupide Antwort darauf gegeben: nartürlich haben alle Schiffe einen Deflektor, mich interresiert aber wo er sich befindet. Außerdem erscheint es mir sinnvoll das sich der Deflektor gerade an der Außenhülle befindet da er dann nach vorne strahlen (wenn man dies so nennen mag ) kann und so die entgegenkommenden Objekte optimal abwehren kann. Wenn er sich im inneren des Schiffes befindet müsste er jedoch durch die Hülle und die Besatzung strahlen was eventuelle gesundheitliche Schäden verursachen könnte .

            Und nochwas wer sagt, dass die Schiffe der Romulaner, Klingonen, Jem´Hadar...... überhaupt einen Deflektor besizten, sie könnten Wege gefunden haben, sich ohne einen Deflektor vor Meteoren und so weiter zu schützen.

            Wäre doch möglich??

            Oder?
            Ja, das ist möglich...bemannter Raumflug ist auch möglich...
            Die Deflektoren, die man vorne an den Schiffen erkennt, sind höher entwickelt und speziell konstruiert worden, um weitere Aufgaben, außer einen Deflektorschirm um das Schiff zu legen, zu übernehmen. Mithilfe des Deflektors können die verschiedensten Strahlungsimpulse ausgesendet werden und noch vieles andere mehr. Aber sowas braucht in der Regel eh nur ein Forschungsschiff und die Constellation war eine alte Fregatte, vermutlich ein Kriegsschiff, oh Verzeihung, ich meine ein Eskortschiff... Aber die Enterprise hat auch zwei Deflektoren, einen Hauptdeflektor und einen weiteren sehr kleinen an der Unterseite der Schüssel, was ja auch verständlich ist, da sie im Fall der Trennung eben beide einen Deflektor benötigen. Die Nova, ein Forschungsschiff spezieller Art hat sogar zwei Hauptdeflektoren, oder einen HD und einen Zusatzdeflektor...Und die Klingonen-Romulaner-Jem Hadar-Schiffe sind allesamt pure Kriegsschiffe und brauchen deshalb keinen Forschungsschnickschnack mit zu schleppen. Deshalb ist der Deflektor auch im Inneren, geschützt vor Waffenfeuer.

            Und zu der Sache mit der Strahlung: Tja, die Schutzschildgeneratoren sind ja auch nicht draußen, sondern im Inneren des Schiffes, können aber ein Feld um das Schiff erzeugen. Vielleicht ist das Feld stärker oder effektiver, wenn es durch einen großen Deflektor an der Vorderseite abgelenkt wird, aber anscheinend reicht es auch so...

            Kommentar


            • #7
              Es war ja zu erwarten, dass es bei einem so auffälligen Phänomen bei Star trek dazu schon Themen gab, oder?

              http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
              http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
              http://www.scifi-forum.de/science-fi...star-trek.html

              Hier wirste bestimmt Idee usw. finden und die Moderation kann hier dicht machen.
              You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
              Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

              Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
              >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Hades Beitrag anzeigen
                Es war ja zu erwarten, dass es bei einem so auffälligen Phänomen bei Star trek dazu schon Themen gab, oder?

                http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
                http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
                http://www.scifi-forum.de/science-fi...star-trek.html

                Hier wirste bestimmt Idee usw. finden und die Moderation kann hier dicht machen.
                Hätte ich auch selbst dran denken können...

                Danke für die Mühe, und ab gehts...Umzug!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von picard2893 Beitrag anzeigen
                  Tja, die Schutzschildgeneratoren sind ja auch nicht draußen, sondern im Inneren des Schiffes, können aber ein Feld um das Schiff erzeugen. Vielleicht ist das Feld stärker oder effektiver, wenn es durch einen großen Deflektor an der Vorderseite abgelenkt wird, aber anscheinend reicht es auch so...
                  Picard, die schwarzen Gitter, welche man auf der Hülle der Föderationsschiffe sehen kann, sind die Schildemmiter. Die Generatoren erzeugen AFAIK nur die Energie, um sie zu versorgen.
                  Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
                  I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

                  MfG, Hazard

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Morrison Beitrag anzeigen
                    Picard, die schwarzen Gitter, welche man auf der Hülle der Föderationsschiffe sehen kann, sind die Schildemmiter. Die Generatoren erzeugen AFAIK nur die Energie, um sie zu versorgen.
                    Steht das in einem der TM´s oder wo hast Du das her?! Und die Gitter sind irgendwie bei der Galaxy und Sovi nicht zu sehen, sondern nur bei den alten Schiffen...wenn wir von den gleichen Gittern reden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Hades Beitrag anzeigen
                      Es war ja zu erwarten, dass es bei einem so auffälligen Phänomen bei Star trek dazu schon Themen gab, oder?

                      http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
                      http://www.scifi-forum.de/science-fi...deflektor.html
                      http://www.scifi-forum.de/science-fi...star-trek.html

                      Hier wirste bestimmt Idee usw. finden und die Moderation kann hier dicht machen.
                      Jo.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X