Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mediterranean-Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mediterranean-Klasse

    Guten Abend alle zusammen

    Da es fast zu jeder Schiffsklasse nen eigenen Thread gibt, mach ich auch mal einen auf!
    Hier soll über die Mediterranean-Klasse diskutiert werden! Technische Daten, vor allem Bilder und natürlich eure Meinung zu der Klasse mit dem wohlklingendem Namen können hier gepostet werden!

    Ich find sie sehr interessant, weil man kaum was über sie weiß! Das macht sie umso geheimnisvoller! Das wohl bekannteste Schiff dieser Klasse ist wohl die U.S.S. Lalo, die von den Borg vernichtet wurde!

    Was haltet ihr von der Klasse???
    Angehängte Dateien
    "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
    Homer J. Simpson

  • #2
    Hier gibts Infos über diese Klasse
    http://www.trekmania.net/the_fleet/u...nean_views.jpg

    Gehört nicht unbedingt zu meinen Favouriten diese Klasse, sieht ein bissl zusammengeschustert aus.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Atahualpa Beitrag anzeigen
      Hier gibts Infos über diese Klasse
      http://www.trekmania.net/the_fleet/u...nean_views.jpg

      Gehört nicht unbedingt zu meinen Favouriten diese Klasse, sieht ein bissl zusammengeschustert aus.
      Die Schiffsklasse selbst ist Canon, jedoch sind sämtliche Designs und auch technische Daten Non-Canon.
      Es ist halt eine von etwa 20 Schiffsklassen, welche nur erwähnt aber nie gezeigt wurde.

      Hier gibts noch mehr Infos (Fan-Fiction-Abteilung von EAS):
      Advanced Starship Design Bureau - Mediterranean Class

      Ich finde dieses Design ebenso hässlich. Gibt aber noch andere Alternativen:

      Mein Profil bei Memory Alpha
      Treknology-Wiki

      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

      Kommentar


      • #4
        Wo hat man denn diese überaus hässliche Version gesehen?! Bei den Trümmern bei Wolf 359, oder wo?!

        Also echt, die sieht wirklich nicht besonders aus...

        Kommentar


        • #5
          @ McWire: Meine Fresse sieht diese Version schauderhaft aus! Da hat man ja sämtliche Designelemente der Excelsior-Klasse verhunzt!
          Tja, in der Trümmerszene könnte das Schiff irgendwo sein! Aber die Modelle sind ja teilweise so zerschossen, das man eh nichts erkennen kann!
          "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
          Homer J. Simpson

          Kommentar


          • #6
            Zitat von picard2893 Beitrag anzeigen
            Wo hat man denn diese überaus hässliche Version gesehen?! Bei den Trümmern bei Wolf 359, oder wo?!

            Also echt, die sieht wirklich nicht besonders aus...
            Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
            @ McWire: Meine Fresse sieht diese Version schauderhaft aus! Da hat man ja sämtliche Designelemente der Excelsior-Klasse verhunzt!
            Tja, in der Trümmerszene könnte das Schiff irgendwo sein! Aber die Modelle sind ja teilweise so zerschossen, das man eh nichts erkennen kann!
            Eigentlich ist das nur eine Excelsior-Klasse mit umgedrehten Warpgondelpylonen. Diese Version konnte man nirgends sehen, sie ist eine Fan-Kreation, genau wie die andere Version auch.

            Wenn ihr wollt, kann ich mir auch selbst ein Design für die Mediterranean-Klasse ausdenken und reinposten

            Die Mediterranean-Klasse war niemals zu sehen...
            Mein Profil bei Memory Alpha
            Treknology-Wiki

            Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

            Kommentar


            • #7
              @ McWire: Deine eigene Interpretation von der Mediterranean-Class würde ich gerne mal sehen! Würdest du was komplett neues erfinden oder aus bereits vorhandenen Klassen was basteln?
              Die Idee ist auf jeden fall klasse!
              "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
              Homer J. Simpson

              Kommentar


              • #8
                Zitat von McWire Beitrag anzeigen
                Eigentlich ist das nur eine Excelsior-Klasse mit umgedrehten Warpgondelpylonen. Diese Version konnte man nirgends sehen, sie ist eine Fan-Kreation, genau wie die andere Version auch.

                Wenn ihr wollt, kann ich mir auch selbst ein Design für die Mediterranean-Klasse ausdenken und reinposten

                Die Mediterranean-Klasse war niemals zu sehen...
                Wieso schreibst Du dann oben, dass die Schiffsklasse Canon ist??! Oder meinst Du die Excelsior Klasse...hier nur als Variante mit nach unten gehenden Triebwerken? Die CGI Version, die Mister Cavit gepostet hat, ist sogar um ein vielfaches kleiner als eine Excelsior, wie man an der Schüssel sehen kann...aber ich dachte mir schon, dass sie noncanon ist, denn eigentlich kenn ich ja die Trümmerschiffe von Wolf 359...

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                  @ McWire: Deine eigene Interpretation von der Mediterranean-Class würde ich gerne mal sehen! Würdest du was komplett neues erfinden oder aus bereits vorhandenen Klassen was basteln?
                  Die Idee ist auf jeden fall klasse!
                  Eigentlich bin ich kein guter Grafiker und hab auch nicht die entsprechende Software, daher wäre ich wohl so faul wie 90% aller ST-Fans und würde vorhande Design-Elemente neu kombinieren.

                  Ich wollte damit auch nur sagen, dass jeder ankommen kann und kann zu dieser Schiffsklasse was erfinden, da sie bis auf ihren Namen im Prinzip non-canon oder maximal irgendwas semi-canon ist.

                  Ich kann mir aber die technischen Daten zu dieser Schiffsklasse zurechtlegen, da wir ja in etwa wissen in welchem Zeitraum sie entwickelt wurde, anhand der NCC-Nummern der individuellen Schiffe.
                  Mein Profil bei Memory Alpha
                  Treknology-Wiki

                  Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich glaube mit Canon meint McWire das die Klasse genannt wurde, in diesem Fall die USS Lalo, gesehen hat man sie nie!
                    "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                    Homer J. Simpson

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                      Ich glaube mit Canon meint McWire das die Klasse genannt wurde, in diesem Fall die USS Lalo, gesehen hat man sie nie!
                      So ist es, die Mediterranean-Klasse wurde von der Star Trek Encyclopedia für die Zuordnung der USS Lalo NCC-43837 und der USS Wyoming NCC-43730 verwendet.
                      Im Grunde ist der Name der Klasse damit zwar nur semi-canon, aber die Schiffe sind zumindestens canon.
                      Das Design selbst ist non-canon.


                      .
                      EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                      McWire schrieb nach 5 Minuten und 19 Sekunden:


                      Ich habe mal alle canonischen Klassen die in den Serien zu sehen waren fett markiert.

                      Zitat von McWire Beitrag anzeigen
                      Ich hab mir mal den Spaß gemacht und alle auffindbaren Sternenflottenschiffsklassen für ein anderes Forum zusammenzustellen, möchte es aber euch auch nicht vorenthalten

                      Hier das erste Ergebnis (Variationen einzelner Schiffsklassen und DS9-Frankensteinflotte nicht miteingebracht)

                      * = semi-canon- oder canon-Jahreszahl

                      Schiffsklasse (kleinste bekannte Nummer) vermutliches oder bekanntes Jahr der Planung oder Indienststellung

                      Daedalus (NCC-173) 2161*
                      Antares (NCC-501) 2190
                      Erewon (BDR-529) 2190
                      Oberth (NX-602) 2220
                      Constitution (NCC-956) 2245*
                      Miranda (NCC-1837) 2265
                      Soyuz (NCC-1941) 2270
                      Constellation (NX-1974) 2275
                      Excelsior (NX-2000) 2285*
                      Sydney (NCC-2010) 2285

                      Deneva (NCC-6203) 2290
                      Whorfin (NFT-7793) 2290
                      Ambassador (NX-10521) 2300* (TNG:TM)
                      Apollo (NCC-11574) 2305
                      Hokulea (NCC-19386) 2310
                      Wambundu (NCC-20316) 2310
                      Niagara (NCC-28473) 2315
                      Surak (NCC-33814) 2315
                      Istanbul (NCC-34043) 2315
                      Merced (NCC-37124) 2320
                      Centaur (NCC-42043) 2330
                      Mediterranean (NCC-43730) 2330
                      Renaissance (NCC-45109) 2330er (TNG:TM, letztes Schiff wurde 2337 gebaut und hieß USS Hokkaido)
                      Steamrunner (NCC-52136) 2340
                      Springfield (NCC-53702) 2340

                      Yorkshire (NCC-54927) 2340
                      Olympic (NCC-55012) 2340
                      New Orleans (NCC-57295) 2350

                      Chimera (NCC-57418) 2350
                      Challenger (NCC-57537) 2350
                      Korolev (NCC-59621) 2350
                      Nebula (NCC-60205) 2350
                      Zodiac (NCC-61137) 2350
                      Saber (NCC-61947) 2350
                      Rigel (NCC-62095) 2350
                      Akira (NX-62497) 2350
                      Norway (NCC-64923) 2350
                      Freedom (NCC-68711) 2355

                      Andromeda (NCC-68814) 2355
                      Sequoia (NCC-70073) 2355
                      Galaxy (NX-70637) 2357* (TNG:TM)
                      Danube (NX-72003) 2365 (DS9:TM)

                      Cheyenne (NCC-71620) 2365
                      Bradbury (NX-72307) 2365 (TNG "Die Damen Troi")
                      Nova (NCC-72381) 2366
                      Defiant (NX-74205) 2366* (kurz nach der ersten offiziellen Borg-Begegnung)
                      Intrepid (NCC-74600) 2369
                      Yellowstone (NX-74751) 2369* (VOY "Der Zeitstrom")
                      Sovereign (NX-74811 [NX non-canon, einzig bekanntes Schiff die NCC-1701-E]) 2370er

                      (mehrere Registriernummern für die USS Sovereign im Umlauf Sovereign-Klasse - SIBS... beispielweise NX-74222 oder NX-73811 (STBC) oder NX-75000, Ich habe mich für NX-74811 entschieden, da diese Nummer im Gegensatz zu den anderen genau zwischen denen der Intrepid- und Prometheus-Klasse liegt und eine große Ähnlichkeit mit der am weitest verbreiteten Nummer 73811 hat. Es ist aber nur alles Spekulation. Es ist nur bekannt das die NCC-1701-E 9 Monate vor der Schlacht gegen die Borg 2373 in Dienst gestellt wurde, was Mitte/Ende 2372 entspricht)
                      Prometheus (NX-74913) 2374* (VOY "Flaschenpost"; die höhere NX-Nummer der Displays schien mir sinnvoller als die NX-59650 auf der Aussenhülle)


                      Dazu kommen noch Schiffe unbenannter Schiffsklassen:

                      SS Odin NGL-12535
                      SS Raven NAR-32450
                      SS Milan NDT-50863
                      Holoschiff aus ST9
                      Scoutschiff NCC-75227 aus ST9

                      ... sowie diverse Frachter und Kleinraumschiffe wie die Peregrine-Figter und soweiter.

                      Alles in allem so bestimmt 60 Schiffsklassen.
                      Originalbeitrag stammt von http://www.scifi-forum.de/science-fi...fsklassen.html

                      Zu sehen waren also folgende namentlich bekannte Schiffsklassen:

                      TOS/Kinofilme:

                      * Constitution (USS Enterprise)
                      * Miranda Typ I (USS Reliant in ST II, USS Saratoga in ST IV)
                      * Oberth (USS Grissom in ST III, USS Copernicus in ST IV)
                      * Excelsior Typ I (USS Excelsior in ST III, ST IV, ST V, ST VI)
                      * Excelsior Typ II (USS Enterprise-B in ST VII)
                      * Whorfin (SS Lakul in ST VII)

                      Folgende Schiffsklassen waren in TNG zu sehen:

                      * Galaxy (USS Enterprise-D)
                      * Antares (Batris in "Worfs Brüder", noch ähnliche Schiffe in vielen anderen Folgen)
                      * Constellation (USS Stargazer in "Die Schlacht von Maxia", USS Hathway in "Galavorstellung", USS Valkyrie in "Kampf um das Klingonische Reich")
                      * Miranda Typ II (USS Lantree in "Die alten Greise")
                      * Ambassador (USS Enterprise-C in "Die alte Enterprise", USS Zhukov in "Gefährliche Spielsucht" und anderen Folgen)
                      * Nebula Typ I (USS Phoenix in "Der Rachefeldzug")
                      * Nebula Typ II (USS Sutherland, USS Endeavor in "Kampf um das klingonische Reich")
                      * Soyuz (USS Bozeman in "Deja Vu")
                      * Sydney (USS Jenolan in "Besuch von der alten Enterprise")
                      * Danube (namenloses Schiff in TNG "Gefangen in einem temporären Fragment")
                      * Olympic/Hope (USS Pasteur in "Gestern, Heute, Morgen)


                      Folgende Klassen stammen von Wolf359 (TNG "Angriffsziel Erde" und/oder DS9 "Der Abgesandte"):
                      (Siehe auch: http://www.scifi-forum.de/science-fi...olf-359-a.html)

                      * New Orleans
                      * Niagara
                      * Freedom
                      * Springfield
                      * Challenger
                      * Cheyenne
                      * Melborune-Variante der Nebula-Klasse

                      Folgende Schiffsklassen wurden für ST8 erstellt und teilweise später in DS9 wiederverwendet:

                      * Sovereign
                      * Akira (in DS9 wiederverwendet)
                      * Norway (in VOY als Schema an einer Wand zu sehen)
                      * Saber (in DS9 wiederverwendet)
                      * Steamrunner (in DS9 wiederverwendet)

                      Aus DS9 stammen folgende Schiffsklassen:

                      * Miranda Typ III (USS Saratoga in DS9 "Der Abgesandte)
                      * Daeadauls (Tischmodell der USS Horizon in Siskos Bereitschaftsraum)
                      * Erewon (SS Santa Maria in DS9 "Das Paradiesexperiment")
                      * Defiant (USS Defiant)
                      * Centaur (USS Centaur in DS9 "Zeit des Widerstandes")

                      Aus VOY stammen folgende Schiffsklassen:

                      * Intrepid (USS Voyager)
                      * Yellowstone (USS Yellowstone in "Der Zeitstrom")
                      * Prometheus (USS Prometheus in "Flaschenpost")
                      * Nova Typ I (USS Equinox in "Equinox")
                      * Nova Typ II (USS Rhode Island in "Endspiel")

                      Der ganze Rest war niemals zu sehen und daher sind die Designs non-canon.
                      Zuletzt geändert von McWire; 11.05.2008, 23:48. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
                      Mein Profil bei Memory Alpha
                      Treknology-Wiki

                      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                      Kommentar


                      • #12
                        Hier noch mal eine Rundumsicht von dem Schiff was ich im Eröffnungswort gepostet habe! Das Design spricht mich auf jeden fall mehr an, als diese zu klein geratene Excelsior-Variante mit den umgedrehten Warpgondeln!
                        @ McWire: Eine sehr beeindruckende Liste, die du da zusammengestellt hast!
                        Die NCC-Nummern sind schon teilweise sehr verwirrend! Nehmen wir mal die Steamrunner-Class: Laut deiner Liste wurde sie bereits 2340 geplant! Ist sie nicht als Antwort auf die Bedrohung durch die Borg entwickelt worden? Wer auch immer die Nummern vergiebt, hat anscheinend keine Ahnung! Bestes Beispiel ist die U.S.S. Prometheus NX-59650! Aber da haben ja die CGI-Leute Fehler gemacht!
                        Angehängte Dateien
                        "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                        Homer J. Simpson

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                          Die NCC-Nummern sind schon teilweise sehr verwirrend! Nehmen wir mal die Steamrunner-Class: Laut deiner Liste wurde sie bereits 2340 geplant! Ist sie nicht als Antwort auf die Bedrohung durch die Borg entwickelt worden?
                          Wie kommst du denn darauf?

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Dax: Worauf komme ich? Laut der Liste, die McWire gepostet hat, wurde die Steamrunner-Klasse 2340 entwickelt! Zu diesem Schluss kommt er anhand der niedrigen NCC-Nummer!
                            Und wurde die Steamrunner-Klasse, genau wie die Norway und Saber nicht nach dem Massaker von Wolf 359 entwickelt, damit die Flotte über schlagkräftige Schiffe verfügt?
                            "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                            Homer J. Simpson

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                              @ Dax: Worauf komme ich? Laut der Liste, die McWire gepostet hat, wurde die Steamrunner-Klasse 2340 entwickelt! Zu diesem Schluss kommt er anhand der niedrigen NCC-Nummer!
                              Und wurde die Steamrunner-Klasse, genau wie die Norway und Saber nicht nach dem Massaker von Wolf 359 entwickelt, damit die Flotte über schlagkräftige Schiffe verfügt?
                              Würde ich auch sagen, deswegen sah man diese Schiffe ja auch maßgeblich bei der Verteidigung der Erde in Teil 8...aber genau weiß man das natürlich nicht...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X