Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

U.S.S. Enterprise NCC-1701-E

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • U.S.S. Enterprise NCC-1701-E

    Hallo,

    gings Euch genauso wie mir? Nachdem man in Star Trek VII leider die Zerstörung der Enterprise-D miterleben musste, war man super auf das neuste Flagschiff der Föderation gespannt.

    Wie war Eure Reaktion, als Ihr die neue Enterprise dann das erste Mal gesehen habt? Eher positiv oder negativ?

    Mir viel zum Beisspiel gleich auf, dass dieses Schiff einen engeren Bezug zur Origianal Enterprise hatte...lange Gondeln, Shuttle Rampe am Heck.

    Mir fiel es zuerst schwer, das neue Design anzunehmen, aber ich hab mich drna gewöhnt

    Ich freue mich auf Eure Antworten

    Liebe Grüße
    Deanna
    "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
    Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

  • #2
    Also, als ich das erste Mal, die Enterprise-E gesehen habe, hab ich nur gedacht, "geiles Schiff", da es so elegant aussah und auch, wie du schon sagtest, etwas an die original Enterprise erinnert.
    Ich hab mich sofort an das neue Design gewöhnt, was mir aber am Anfang schwer fiel, war den Namen genau auszusprechen (Sovereign-Klasse), aber jetzt hab ich es drauf.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Das war 1998 und mein erster Star Trek Film, den ich im Kino miterlebte.. Ich sah den 7. Teil vor diesem leider noch nicht, sondern hörte nur, dass die D zerstört wurde..
      Und als ich dieses Schiff sah, war ich einfach begeistert von allem! Allein die Brücke, dann das elegante Design mit die schönen Warpgondeln..
      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

      Kommentar


      • #4
        Mir gefiel die Enterprise-E auf Anhieb besser als die D .
        Auch die insgesamt etwas düsterer wirkende Innenausstattung finde ich positiv. BTW: Die Souvereign-Klasse ist IMO die schönste Klasse aller Starfleet Schiffe !
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Jaaa, doch ganz nett das neue Flaggschiff der Föderation.
          Nicht so kopflastig wie die Galaxy-Klasse, aber auch nicht ganz so sportlich wie die Defiant.
          ...die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen...""

          Kommentar


          • #6
            Ja, ich war auch gleich begeistert. Mich erinnerte sie aber eher an die Excelsior, aber ist auch viel Constituion drin. Auch, wie sie das erste Mal dann ins Bild kam, das war schon klasse gemacht!

            anderes Thema: So einen kreativen Input hätte ich mir für die Serie V Enterprise auch gewünscht, aber da brauchte man ja nicht drauf zu hoffen.

            endar
            Republicans hate ducklings!

            Kommentar


            • #7
              Die Sovereign erinnert von ihrem länglichen Bau her an die Excelsior, diese langen Warpgondeln eben und die relativ flache Untertassensektion...

              Also mir hat ehrlich gesagt Galaxy Klasse besser gefallen, vor allem die Brücke der Enterprise E ist irgendwie enttäuschend, kein schöner grosser Balken hinter dem Captains Chair usw.

              Kein schlechtes Schiff zwar, aber wir haben sie ja bisher auch noch nicht richtig kennengelernt, das ändert sich hoffentlich in ST X

              anderes Thema: So einen kreativen Input hätte ich mir für die Serie V Enterprise auch gewünscht, aber da brauchte man ja nicht drauf zu hoffen.
              @ Endar: Was genau findest du an der E kreativer als an der NX-01? Ersteres ist eine Neuauflage der Excelsior, letzteres eine "Altauflage" der ich glaube Akira? beides zeugt nicht von Kreativität, da war die Defiant oder die Prometheus wirklich etwas neues...
              "But men are men; the best sometimes forget."
              "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
              "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
              "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

              Kommentar


              • #8
                Erstmal mixt die E die A und die Excelsior und sie passt sich harmonisch in das selbstgeschaffene Universum ein.

                Die NX leider nicht, da sieht die Akira fast genauso aus wie die andere. Die Unterschiede sind marginal und das Schiff wirkt anachronistisch.
                Aber die Diskussion gehört hier nicht hin.
                Du findest meine Meinung ausführlichst im Thread "Wie findet ihr die neue Enterprise" dargelegt, lies einfach da für Details.

                endar
                Republicans hate ducklings!

                Kommentar


                • #9
                  Mir hat die E von Anfang an gefallen die Anlehnung an die Excelsior Klasse ist gut gewählt und umgesetzt worden.

                  Die Galaxy Klasse hat mir nie wirklcih gefallen sie wirkt mir einfach zu schwerfällig mit der Großen Untertassensektion und den kurzen verstummelten Warpgondeln.
                  Die Sovereign Klasse gleitet optisch elegant durchs All während die Galaxy eher wie ne fette Ente wirkt.
                  »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                  Läuft!
                  Member der No - Connection

                  Kommentar


                  • #10
                    Mir gefiel die ENTE-E auch sofort aich wenn sie nur für 3 Kinofilme eingesetzt wird !!!

                    Aber weis jemand wo man ein gutes Wallpaper von der ENTE-E herbekommt ???

                    Kommentar


                    • #11
                      Mir gefiel die ENTE-E auch sofort aich wenn sie nur für 3 Kinofilme eingesetzt wird !!!

                      Aber weis jemand wo man ein gutes Wallpaper von der ENTE-E herbekommt ???
                      Da muss ich dir zustimmen das Schiff sieht einfach nur geil aus! Wegen den Wallpapers, hast du es schon auf Satrtrek.com probiert! Wahrscheinlich schon! Dann bin ich dir halt keine große Hilfe.
                      ... Sulu schau die Sonne kommt raus ...

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich saß auch im Kino bei ST 7 und habe eine Träne vergossen.

                        Ich habe mich aber auch gleich mit der neuen Enterprise angefreundet.
                        Pleace take the nature of the medical emergency

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich saß auch im Kino bei ST 7 und habe eine Träne vergossen.

                          Ich habe mich aber auch gleich mit der neuen Enterprise angefreundet.
                          Das kann ich verstehen!
                          Die Enterprise D war auch ein schönes Schiff! Aber das Designe der neuen finde ich noch besser. Da kommt man etwas leichter über den Verlust hinweg!
                          ... Sulu schau die Sonne kommt raus ...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, die Ente-E ist schon ganz schmuck ohne Frage und ich fand sie von Anfang an auch echt klasse...aber drei Kinofilme können 180 Folgen nicht vergessen machen.

                            will sagen: Für mich wird die EnteD eigentlich immer das TNG-Schiff bleiben!

                            aber das ist hier ja nicht wirklich das Thema
                            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                            Member der NO-Connection!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Galaxy Klasse hat mir nie wirklcih gefallen sie wirkt mir einfach zu schwerfällig mit der Großen Untertassensektion und den kurzen verstummelten Warpgondeln.
                              hm, sie wirkte schon so, aber IMO sah man besonders in DS9, dass sie doch recht manövrierfähig ist (Ich sage nur: Galaxy-Geschwader 91 und 93 )
                              Und die Enterprise-E ist IMO das schönste Schiff, dass je Utopia Planitia verlassen hat (bis auf die U.S.S. Sovereign vielleicht, aber da fehlt der Enterprise-Schriftzug )

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X