Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek XI Teaser ist da!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek XI Teaser ist da!

    Hier ist ein Mitschnitt des Teasers. Schlechte Qualität - aber wenigstens etwas...
    IESB.net - Movie News, Reviews, Interviews and More! - Star Trek Teaser Trailer
    oder
    TREKNews.de: Star Trek 11: Der Trailer ist da!</font>


    the_sisko: Ich habe die Videos mal bei uns abgelegt:

    Star Trek XI Teaser Trailer | 480p

    Star Trek XI Teaser Trailer | 720p

    Star Trek XI Teaser Trailer | 1080p
    Zuletzt geändert von The_Sisko; 29.01.2008, 22:45.
    "Wenn Sie zu wählen haben zwischen einem Genie und einem Charakter, vergessen Sie das Genie." (Carl Bosch)

  • #2
    Zitat von xjk23
    Hier ist ein Mitschnitt des Teasers. Schlechte Qualität - aber wenigstens etwas...
    Ich wage mal zu behaupten, das man auch schon im 23. Jahrhundert ein etwa modernere Schweißtechnik hat.
    Wie war das mit dem Gamma-Schweißen?
    'grab'
    http://www.scifi-forum.de/science-fi...erprise-d.html

    Was den Stil des Trailers angeht - naaaja.
    Es ist doch schon ein arger Sprung von "One small step for men" zu "Space the Final Frontier". Als nicht Fan würde mich das ziemlich kalt lassen. Die diffusen Schweißszenen sind nicht zuort- und identifizierbar.
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 18.01.2008, 14:39.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von xjk23
      Hier ist ein Mitschnitt des Teasers. Schlechte Qualität - aber wenigstens etwas...
      Teaser -Trailer ST XI - SF-Board - das große Star Trek & Science Fiction Forum
      Wahrscheinlich werd ich jetzt wieder angepflaumt wenn ich das sage, aber irgendwie versaut das ST-Theme bisschen die Atmosphäre die am Anfang des Teasers aufgebaut wird. :P Aber vielleicht liegt es auch nur an der schlechten Quali, k.a. Aber kann mir schon vorstellen, dass ST-Hasser oder solche die nichts mit ST anfangen können, etwas schmunzeln wenn plötzlich die ST-Fanfare zu hören ist, weil man sich am Anfang, wenn man nicht weis, dass das der STXI-Teaser ist, sicher denkt "Was kommt da jetzt?" und aufgrund des Transformers-Stils (kam mir jetzt nur so vor) wahrscheinlich auch nicht an die Enterprise denkt. Aber wie gesagt, kann sehr gut sein, dass mich das alles nur täuscht, wegen der schlechten Quali des Mitschnitts.

      Kommentar


      • #4
        Wobei ich dir da durchaus beipflichten kann. Diesen Eindruck habe ich auch.
        Es ist mehr oder weniger ein stillistischer Bruch. Die Fanfare am Ende wie mE auch gerade Nimoys "Final Frontier" passt nicht wirklich zu diesen Werftszenen von mehr oder weniger heute.

        Kommentar


        • #5
          hab mir den teaser auch gerade angeschaut... hm...

          wirkt alles ein wenig "dreckig"! nicht so sehr der saubere und sterile star trek look wie bisher... auch die arbeiter wirken eher wie von der baustelle gegenüber von meinem bürofenster

          aber was solls, es macht lust auf mehr

          für mich wirkt es übrigens nicht gerade so, als wenn die enterprise auf der erde gebaut werden würde, sondern eher zB in einem ausgehöhltem asteroiden in dem sie atmosphäre erzeugt haben... das wär auf jeden fall eine coole sache, wenn das schiff aus so einem dock kommen würde. obwohl wir das ja schon in ENT gesehn hätten als die defiant aus dem tholianer dock ausbricht...
          Zuletzt geändert von Dr.Bock; 18.01.2008, 14:40.
          per aspera ad astra

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
            Ich wage mal zu behaupten, das man auch schon im 23. Jahrhundert ein etwa modernere Schweißtechnik hat.
            Wie war das mit dem Gamma-Schweißen?
            Ich weiß nicht ob man da auf den Teaser so viel geben sollte. Der soll cool wirken und die Szenen werden ja aller Wahrscheinlichkeit nach nicht im fertigen Film auftauchen. So nen old school Schweißgerät wirkt halt einfach besser als irgend nen roter Lichtstrahl

            Ansonsten kann ich nur sagen, dass mit der Teaser ganz gut gefällt, wobei ich gerne noch auf eine Version in bester Quali warte um mein Urteil entdgültig zu fällen. Mir gefällt dieser dreckige Look. Mehr lässt sich ja eh noch nicht dazu sagen.

            Zitat von HBC-X
            Aber kann mir schon vorstellen, dass ST-Hasser oder solche die nichts mit ST anfangen können, etwas schmunzeln wenn plötzlich die ST-Fanfare zu hören ist, weil man sich am Anfang, wenn man nicht weis, dass das der STXI-Teaser ist, sicher denkt "Was kommt da jetzt?" und aufgrund des Transformers-Stils (kam mir jetzt nur so vor) wahrscheinlich auch nicht an die Enterprise denkt.
            Leute, die nichts mit ST anfangen können, kennen aber auch meistens die ST-Fanfare nicht
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              hab gestern ein wallpaper mit der neuen Enterprise gemacht bei interesse: TREKNews.de: <font color="yellow">Star Trek 11: Der Trailer ist da!</font>

              Find ja mal nett wie sehr der mechaniker am anfang nach john cleese aussieht - das wär mal was den im film zu haben
              Daniel Räbiger
              http://www.treknews.de
              Webmaster

              Kommentar


              • #8
                Gänsehaut. Diese Stimmung. Großartig. Mehr kann ich im Moment nicht sagen.
                Mein Review zu Star Trek XI im Kino

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                  Wobei ich dir da durchaus beipflichten kann. Diesen Eindruck habe ich auch.
                  Es ist mehr oder weniger ein stillistischer Bruch. Die Fanfare am Ende wie mE auch gerade Nimoys "Final Frontier" passt nicht wirklich zu diesen Werftszenen von mehr oder weniger heute.
                  Statt der Fanfare hätte man imo lieber diese kurze Melodie aus dem TOS-Intro verwenden sollen, die zu hören ist bevor Shatner mit seinem Satz "Space ..." anfängt (wenn man schon unbedingt irgendeine alte Melodie einbauen muss). Davon abgesehen finde ich, dass die ST-Melodie und Nimoys Stimme generell etwas zu laut sind. Aber wahrscheinlich wurde die Fanfare eingebaut, damit wirklich der Letzte mitkriegt, dass es sich hierbei um "Star Trek" handelt.

                  Allerdings stellt sich mir jetzt die Frage wieso Spock in dem Teaser den Satz sagt. Shatner hat man wohl nicht bekommen, weil der bestimmt rumgebockt hat, weil er im Film nicht dabei sein darf, aber man hätte auch einfach den Tonschnippsel aus dem TOS-Intro verwenden und ihn genauso wie die zwei Ansprachen zuvor einbauen können. Na ja... aber was soll's ist ja nur ein Teaser, der mal abgesehen vom neuen Schiffsdesign, wahrscheinlich sowieso nicht viel mit dem Film zu tun haben wird.

                  Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                  Leute, die nichts mit ST anfangen können, kennen aber auch meistens die ST-Fanfare nicht
                  Gerade die müssten sie doch aber kennen, denn um zu wissen, dass man damit nichts anfangen kann, müssen die ja schonmal was von ST gesehen haben. Aber ich denke, dass die Melodie evtl. generell bei vielen, wahrscheinlich aber nicht bei allen, mit ST assoziiert wird.
                  Zuletzt geändert von HBC-X; 18.01.2008, 15:12.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                    Ich weiß nicht ob man da auf den Teaser so viel geben sollte. Der soll cool wirken und die Szenen werden ja aller Wahrscheinlichkeit nach nicht im fertigen Film auftauchen. So nen old school Schweißgerät wirkt halt einfach besser als irgend nen roter Lichtstrahl
                    Ich sehe da auch einen Stilbruch. Der erste "coole" Teil passt irgendwie nicht zu dem Enterpriseteil, der folgt.

                    Ansonsten kann ich nur sagen, dass mit der Teaser ganz gut gefällt, wobei ich gerne noch auf eine Version in bester Quali warte um mein Urteil entdgültig zu fällen. Mir gefällt dieser dreckige Look. Mehr lässt sich ja eh noch nicht dazu sagen.
                    Mir persönlich gefällt er auch soweit, allerdings ist es tatsächlich etwas arg klein.

                    Leute, die nichts mit ST anfangen können, kennen aber auch meistens die ST-Fanfare nicht
                    Also wirklich, natürlich kennen die meisten das. Ich kenne z.B. auch das Bonanzalied, aber weiter nix von der Serie.
                    When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von endar Beitrag anzeigen
                      Also wirklich, natürlich kennen die meisten das. Ich kenne z.B. auch das Bonanzalied, aber weiter nix von der Serie.
                      Nun, darüber lässt sich streiten ich würde dir zustimmen, wenn du sagst, jeder kennt die TOS-Titelmelodie, aber bei diesem kleinen Fanfaren-Stück wäre ich mir nicht sicher.
                      Und ich mein Bonanza, das kennt ja nun wirklich jeder. Der Song ist nen Klassiker. Übrigens sogar noch viel lustiger in der Version mit Text aus dem Pilotfilm.
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Wurde aber auch wirklich Zeit, dass das Ding im Netz auftaucht. Jedenfalls, nett gemachter Teaser, der seine Funktion voll erfüllt und echt Lust auf mehr macht. So und wo ist jetzt die High Def Version?

                        Zitat von HBC-X Beitrag anzeigen
                        Allerdings stellt sich mir jetzt die Frage wieso Spock in dem Teaser den Satz sagt.
                        Nach den wenigen Fakten zu urteilen, die wir bisher über den Film haben, scheint mir die Wahl durchaus nachvollziehbar. Nimoy ist einfach das Aushängeschild für diesen Film. Hätte man Shatner genommen, würden die Leute wahrscheinlich auch erwarten, ihn dann im Dezember Kino zu sehen.

                        Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                        Nun, darüber lässt sich streiten ich würde dir zustimmen, wenn du sagst, jeder kennt die TOS-Titelmelodie, aber bei diesem kleinen Fanfaren-Stück wäre ich mir nicht sicher.
                        Ich würde vermuten, dass Jerry Goldsmith's Star Trek Thema bekannter ist als das Alexander Courage TOS Sopran Gesangs Teil. Grundsätzlich dürfte der durchschnittliche Kinogänger jedenfalls das kurze Fanfaren Stück (was ja bei beiden drin ist) locker als Musik aus Star Trek einordnen können. Star Wars, das genannte Bonanza, Bond, das erkennt man einfach nach wenigen Tönen. Star Trek gehört da auch hinein.
                        Zuletzt geändert von Ford Prefect; 18.01.2008, 15:24.
                        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                        Kommentar


                        • #13
                          Dann will ich mal dagegen reden, mir gefällts. Was man erkennen kann ist sehr vielversprechend und so tragisch finde ich die TOS Fanfare ehrlich gesagt nicht. Die gehört einfach da rein und wenn sie damit alle Stile dieser Welt auf den Kopf stellen müsste, ohne wäre ich sauer.

                          Allerdings stellt sich mir jetzt die Frage wieso Spock in dem Teaser den Satz sagt.
                          Weil Nimoy der Einzige von den alten Darstellern ist, der bei STXI mitmacht und Spock wahrscheinlich die zentrale Rolle spielen wird. Bereits am Ende von STII durfte er doch dem Titelsatz ähnliche Worte sprechen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Ford Prefect Beitrag anzeigen
                            Grundsätzlich dürfte der durchschnittliche Kinogänger jedenfalls das kurze Fanfaren Stück (was ja bei beiden drin ist) locker als Musik aus Star Trek einordnen können. Star Wars, das genannte Bonanza, Bond, das erkennt man einfach nach wenigen Tönen. Star Trek gehört da auch hinein.
                            Eben. Das Stück, das hier genommen wird, hat doch Goldsmith bereits bei Courage zitiert. Das ist ja eben die Originaltitelmelodie. Die Alternative wäre dann dieser Singsang gewesen...
                            When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                            Kommentar


                            • #15
                              Kann mich nur anschließen, der Teaser ist echt gelungen. Und auch Nomoys Stimme und dann die Fanfare waren, zumindest für meinen Geschmack, ein gelungener Übergang vom von der Gegenwart in die Zukunft.
                              When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X