Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Star Trek XI" ist totaler Mist!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Star Trek XI" ist totaler Mist!

    Scheinbar bin ich der einzige, dem der Film nicht gefallen hat!
    Es scheint beinahe so, als würde der Hype um sich schlagen

    Meine Kritikpunkte:

    - Geld in der Föderation? Verdammt nochmal, es gibt kein Geld auf der Erde! Die Föderation ist eine klassenlose Kommunisten-Gesellschaft, die im totalen Überluss lebt. Die in "Star Trek" vermittelte Botschaft war stets NON-KAPITALISTISCH!

    - Nokia, Budweiser? WTF!!? Damit ist das neue kapitalistische Menschenbild in Star Trek definitiv bestätigt. Eine Schande

    - Nichts übersteht den Eintritt in ein schwarzes Loch! Definitiv Bullshit!

    - Die Narada ist viel zu groß! Das Miningship aus dem Comic war nicht viel größer als die Enterprise E!

    - dummer Humor durch und durch! Ich hasse solche Slapstick-Comedy!

    - Beamreichweite: mehere Lichtjahre!? FU!

    - Delta Vega <-------> Vulcan?

    - Wackelkamera ist total nervig!

    - Innendesign der Enterprise ist beschämend

    - Zerstörung von Vulcan

    - zuviele Plotholes

    - Eisplanetmonster ist peinlich...

  • #2
    ->
    http://www.scifi-forum.de/science-fi...n-spoiler.html
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar

    Lädt...
    X