Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Benedict Cumberbatch - was für eine Rolle?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Benedict Cumberbatch - was für eine Rolle?

    Benedict Cumberbatch habe ich letztens gelesen, dass er der Bösewicht spielt.
    Was glaubt ihr wird er für eine Rolle besetzen?
    Er sieht so als würde er ein Romulaner spielen.

  • #2
    Zitat von NCChris Beitrag anzeigen
    Benedict Cumberbatch habe ich letztens gelesen, dass er der Bösewicht spielt.
    Was glaubt ihr wird er für eine Rolle besetzen?
    Er sieht so als würde er ein Romulaner spielen.
    Einerseits denke ich nicht, dass man jetzt zum dritten Mal hintereinander die Romulaner in der Filmreihe bringen wird. Außerdem gibt es bereits Set-Fotos (zu sehen im Fakten, Gerüchte und Infos-Thread http://www.scifi-forum.de/science-fi...ml#post2680509) die auf eine andere Art von Rolle hindeuten.

    Außerdem ist auch die Frage noch offen, welche Rolle Peter Weller spielen wird und ob die Rolle von Cumberbatch in Beziehung zu Wellers Rolle steht.

    Kommentar


    • #3
      Karl Urban auf einer Pressekonferenz über Benedict Cumberbatch: "Er ist großartig. Er ist ein wunderbarer Neuzugang und ich denke, sein Gary Mitchell wird beispielhaft sein."

      Quelle: Neue Spekulationen über Benedict Cumberbatchs Bösewicht-Rolle in "Star Trek 2" - Nachrichten - FILMSTARTS.de

      Kommentar


      • #4
        Allerdings ist diese Aussage aus zwei Gründen zu bezweifeln:

        1) Hat Roberto Orci selbst diesen Charakter speziell als solchen genannt, der nicht im im Film vorkommen wird.

        und 2)

        Spoiler
        ist Mitchell bereits im zweiten Comic der Ongoing-Reihe gestorben, der die Geschichte von "Spitze des Eisbergs" neuerzählt hat. Und auch wenn Comics nicht Canon sind, passt Bad Robot darauf auf, dass Tie-Ins auf die neuen Filme inhaltlich abgestimmt sind.

        Aufgrund seiner erlangten Fähigkeiten wäre zwar eine "Wiederauferstehung" von Mitchell theoretisch möglich, aber dazu müsste der Film stark auf die Ereignisse des Comics eingehen und das wird er nicht. Auch wenn die Comics Andeutungen enthalten sollen, so ist bereits bestätigt, dass deren Lektüre nicht notwendig für die Story des Films sein wird.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von MFB Beitrag anzeigen
          Allerdings ist diese Aussage aus zwei Gründen zu bezweifeln:

          1) Hat Roberto Orci selbst diesen Charakter speziell als solchen genannt, der nicht im im Film vorkommen wird.
          Zitat von http://www.filmstarts.de/nachrichten/18474206.html Beitrag anzeigen
          Zwar hat Drehbuchautor Roberto Orci ("Die Legende des Zorro") kürzlich gegenüber Joblo erwähnt, dass die Figur Gary Mitchell nicht in "Star Trek 2" vorkommen wird, jedoch wandte er eine ähnliche Verwirrungstaktik bei "Transformers 3" an, als er behauptete, Megatron würde nicht im Film erscheinen, der Roboter jedoch letztendlich eine zentrale Rolle spielte.
          Zitat von MFB Beitrag anzeigen
          und 2)

          Spoiler
          ist Mitchell bereits im zweiten Comic der Ongoing-Reihe gestorben, der die Geschichte von "Spitze des Eisbergs" neuerzählt hat. Und auch wenn Comics nicht Canon sind, passt Bad Robot darauf auf, dass Tie-Ins auf die neuen Filme inhaltlich abgestimmt sind.

          Aufgrund seiner erlangten Fähigkeiten wäre zwar eine "Wiederauferstehung" von Mitchell theoretisch möglich, aber dazu müsste der Film stark auf die Ereignisse des Comics eingehen und das wird er nicht. Auch wenn die Comics Andeutungen enthalten sollen, so ist bereits bestätigt, dass deren Lektüre nicht notwendig für die Story des Films sein wird.
          Das Argument klingt schon etwas stichhaltiger.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von AdvocatusDiaboli Beitrag anzeigen
            Zwar hat Drehbuchautor Roberto Orci ("Die Legende des Zorro") kürzlich gegenüber Joblo erwähnt, dass die Figur Gary Mitchell nicht in "Star Trek 2" vorkommen wird, jedoch wandte er eine ähnliche Verwirrungstaktik bei "Transformers 3" an, als er behauptete, Megatron würde nicht im Film erscheinen, der Roboter jedoch letztendlich eine zentrale Rolle spielte.
            Dies würde ich auch nicht überbewerten, denn Orci war an "Transformers 3" gar nicht beteiligt . Wahrscheinlich hat er sich damals einen Scherz mit dem unwissenden Interviewer erlaubt. (Etwas, was ich mir bei Urban in diesem Interview übrigens auch ganz gut vorstellen könnte.)
            Zuletzt geändert von MFB; 11.07.2012, 14:39.

            Kommentar


            • #7
              Allein vom Aussehen her könne ich mir Cumberbatch weitaus besser als Gary Mitchell als als Khan vorstellen. Zwar sprechen die von MFB genannten Gründe - Orcis Aussage und Comic dagegen (wobei man das Drehbuch auch so gestalten kann, dass die Lektüre dieses trotzdem nicht zwingend notwendig ist, siehe "Countdown" als Nero-Impression in ST11 oder "Der schlafende Tiger" bei Khan) -, aber prinzipiell hätte ich nichts gegen einen Mitchell-Film (wäre vielleicht mal was anderes).

              Kommentar


              • #8
                Wer ist Benedict Cumberbatch?

                Es wurde ja jetzt sehr viel darüber geschrieben wen er spielen könnte aber nichts darüber wer der Kerl überhaubt ist, mir sagt er garnichts!

                Kommentar


                • #9
                  Benedict Cumberbatch ist ein britischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Sherlock Holmes in der modernen BBC-Adaption "Sherlock" bekannt wurde.
                  Benedict Cumberbatch ? Wikipedia

                  That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
                  Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
                  H. P. Lovecraft

                  Kommentar


                  • #10
                    Wen auch immer er spielt, wir werden es sehen...gerne auch mit Maske. Optisch kann ich da jetzt jedenfalls keinen Chara festmachen, dafür sieht er viel zu nichtssagend aus.
                    my props

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                      Wen auch immer er spielt, wir werden es sehen...gerne auch mit Maske. Optisch kann ich da jetzt jedenfalls keinen Chara festmachen, dafür sieht er viel zu nichtssagend aus.
                      Cumberbatch ist erst in den zwei,drei Jahren bekannt geworden, aber ein hervorragender Schauspieler. Hab ihn auch schon zweimal auf der Bühne gesehen. Die Bösewichtrolle kann man ihm rein technisch auf jeden Fall zutrauen. Es gibt ja auch schon Fotos von den Dreharbeiten:


                      Foto 1

                      Foto 2

                      Aber keine Ahnung, was das für eine Figur sein könnte.
                      "Tastatur... Wie rückständig!" (Star Trek IV)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Piano Beitrag anzeigen
                        Es gibt ja auch schon Fotos von den Dreharbeiten
                        Schon seit etlicher Zeit. Wurde hier bereits von MFB gepostet und verlinkt .

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Piano Beitrag anzeigen
                          Aber keine Ahnung, was das für eine Figur sein könnte.
                          Spocks Halbbruder vielleicht?
                          Gregory DeLouise
                          kommandierender Offizier der USS HORUS, NCC-90810
                          --------------------------------------------------------------
                          "Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid." - Albert Einstein

                          Kommentar


                          • #14
                            Hauptsache der Bösewicht bekommt mal wieder ein bisschen mehr Entfaltungsspielraum! Leider sehe ich da bei J.J. Abrams eher schwarz.

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich kenne Sherlock und er ist einfach ein klasse Schauspieler, ich freue mich schon auf den neuen Film! Ich höre dauernt das der 2 JJ Film ein remake von Zorn des Khn sein soll dann wäre es nahe liegend das er Kahn spielt?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X