Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Irgendwelche Weyoun/Jeffrey Combs-Fans hier??!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Irgendwelche Weyoun/Jeffrey Combs-Fans hier??!

    .....frag ich jetzt einfach mal so in die Runde...

    Long live the Dominion!



    "Long live the Dominion" (Jeffrey Combs)

  • #2
    Re: Irgendwelche Weyoun/Jeffrey Combs-Fans hier??!

    Na ja, als Jeffrey Combs-Fan würde ich mich ja nun nicht gerade bezichnen. Aber seine Rolle als Weyoun war wirklich vorzüglich.

    Also, als Weyoun Fan bin ich immer zu haben. Spielt ja wirklich einen guten Part.
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

    Kommentar


    • #3
      Hallöchen.....

      hey, cool! Freu!

      Ich finde Weyoun ist einer der interessantesten Charaktere von Deep Space Nine.
      Find den Typ einfach knuffig! Und Jeffrey Combs spielt ihn einfach klasse! Gar keine Frage

      Was gefällt Dir an Weyoun?

      Gruß
      "Long live the Dominion" (Jeffrey Combs)

      Kommentar


      • #4
        Sagen wir mal so.
        Weyoun ist mein Lieblingsvorta und ich bin froh, dass er immer wieder geklont wurde.

        Seine arroganz fand ich ganz witzig.

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Also ich find Weyoun auch so richtig geil!!

          Leider hab ich sonst noch nix anderes von Jeffrey Combe gesehen, aber ich halt ihn schon für einen sehr sehr guten Schauspieler...
          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

          Member der NO-Connection!!

          Kommentar


          • #6
            Also ich find ihn auch super, allerdings kenne ich ihn auch nur in den Rollen als Weyoun und Brunt, sonst hat er meistens in Horrorfilmen mitgespielt, von denen ich aber noch keinen gesehen hab.

            Kommentar


            • #7
              Ja,ich bekenn mich auch als großer Weyoun Fan.Irgendwie hat er so etwas lustiges an sich.Genauso wie die Borg Queen.Vorallem die Szenen in denen er sich immer über etwas aufregt....Auch bei Voy hat Jeffrey die Rolle des Panks gut gespielt.Ich glaube das dazu auch seine Synchronstimme beiträgt die dem Charakter einen zusätzliche "Piff" verleiht

              Kommentar


              • #8
                Hiho folks!

                Japp Weyoun is knuffig.............Jeffrey auch!.....hehe

                Kleine Anmerkung: seine Rolle in V`ger hieß "Penk"...

                Jo seine Synchronstimme ist auch echt jut.
                Die Stimme gehört übrigens dem sehr bekannten Synchronsprecher namens Udo Schenk.
                Er ist u.a. der Standardsynchronsprecher für Gary Oldman.

                Ja ja, Jeff`s Horrofilme. Einige sind echt gut, aber die anderen kannste echt knicken.

                Aber "Re-Animator" ist cool!



                Gruß
                "Long live the Dominion" (Jeffrey Combs)

                Kommentar


                • #9
                  Kleine Info:

                  Jeffrey Combs ist auch in "Enterprise" zu sehen. In Folge 7 ("The Andorian Incident") spielt er einen Andorianer.


                  Admiral K. Breit (Co-Webmaster of StarTrekArchiv.com)

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Admiral K.Breit
                    Kleine Info:

                    Jeffrey Combs ist auch in "Enterprise" zu sehen. In Folge 7 ("The Andorian Incident") spielt er einen Andorianer.


                    Admiral K. Breit (Co-Webmaster of StarTrekArchiv.com)
                    Gut zu wissen

                    Ich werde mal aufpassen.

                    Hugh
                    Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                    Generation @, die Zukunft gehört uns.

                    Kommentar


                    • #11
                      Er wird wohl die Rolle noch öfters spielen. Evtl. wird sie eine bedeutende Position (ähnlich wie Weyoun) in ENT einnehmen. In einem Interview sagte er kürzlich: "... zumindest haben sie [die Produzenten] mich nicht getötet."

                      Kommentar


                      • #12
                        Hiho......

                        japp Shran ist auch cool. Etwas brutal, aber doch okay.

                        Dennoch, Weyoun ist mir da schon irgendwie lieber!


                        Bei den Andorianern find ich diese beweglichen "Fühler" so ulkig!
                        Die sind witzig!

                        Ja insgesamt sind jetzt glaube ich schon drei Folgen mit ihm als Shran gedreht und in den USA ausgestrahlt worden.


                        Gruß




                        "Long live the Dominion" (Jeffrey Combs)

                        Kommentar


                        • #13
                          Jaja, Weyoun ist schon ein Feiner "Dann gehen wir mal besser packen"...

                          In welcher Folge Voyager hat er nun mitgespielt???

                          Ich habe ihn letztens in dem Geisterfilm mit Michael J. Fox gesehen und dann auch noch ein paar mal öfter. Trotz Maske erkennt man ihn ja ziemlich gut an Gestik und Mimik, finde ich.

                          endar
                          Republicans hate ducklings!

                          Kommentar


                          • #14
                            *lol* ja genau........die Szene ist witzig.......ach es gibt so viele Szenen in denen mir Weyoun richtig sympathisch.
                            Auch zum Beispiel in "Statistische Wahrscheinlichkeiten", wo er und Damar in dem Frachtraum auf diese genetisch verbesserten Leute warten und dann plötzlich Odo vor ihnen steht und Weyoun`s Gesichtsausdruck ist einfach zum brüllen!


                            Ähm, er speilte in der Voyager-Folge "Tsunkatse" den Penk.
                            Kein Plan was das für ne Rasse ist, wurde glaube ich auch nicht erwähnt.
                            Wenns einer weiß, bittem melden !


                            Jupp, "The Frighteners", der Film ist auch tuffig!
                            Und diese fiese Mimik die er da druff hat, sowas muss man(n) erst mal hinkriegen........tehe

                            Gruß

                            Castle
                            "Long live the Dominion" (Jeffrey Combs)

                            Kommentar


                            • #15
                              Ach so, aus Tsunkatse. Ja, jetzt weiss ich auch, warum mir das nicht aufgefallen ist (wäre ja zumindest der Name im Vorspann, wenn er wieder bis zur Unkenntlichkeit geschminkt und bemasket wäre): diese grauenhaft schlechte Folge gucke ich wohl so schnell nicht wieder.

                              obwohl, wie "Weyoun" sich da macht, das wäre vielleicht doch einen Blick wert.
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X