Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spocks`s Gesicht im Vorspann???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spocks`s Gesicht im Vorspann???

    Ich weiss nicht, ob das hier schonmal zur Sprache gebracht wurde, aber angeblich ist im Vorspann von DS9, als dieser Komet das Bild passiert, kurz das Gesicht von Spock zu erkennen. Es soll wohl dann zu sehen sein, wenn der Komet vorbeigeflogen ist, irgendwo rechts im Staub.
    Das steht so in diesem Beckmesser-Buch für DS9, aber ich habe bei bestem Willen nie was deutliches erkennen können, habe es auch schon ein paar Mal Freunde versuchen lassen, woraufhin eine kleine Manie ausgebrochen ist...Mindestens 5 verschieden Spock-Gesichter wurden angeblich entdeckt.."Hey, moment, das könnte doch das Kinn sein, oder?" "Das sieht wie ein Ohr aus!"
    Versucht ihr`s doch mal und posted eure Ergebnisse mal gegebenenfalls in Form eines Screenshots!
    Aber ich schliesse immer noch nicht ganz aus, dass dich der Autor da einen kleinen Spass erlaubt hat, in der Hoffnung, seine armen Leser in den Wahnsinn zu treiben...;-)

  • #2
    Ist schwer, aber mit genügend Phantasie kannst du ihn sehen. Wenn die Kamera genau hinter dem Astroiden ist, dann muss du Standbild reinmachen. Der Asteroid sollte jetzt sein linkes Auge sein, rechts daneben ist die Nase angedeutet. Es ist auch nicht sein ganzes Gesicht, sondern nur ein Teil davon. Sehe ich zumindest so. Will mal sehen ob ich nen Screenshot davon auftreiben kann.

    Kommentar


    • #3
      Es stimmt wirklich: Huldigt Spock, der wiedergeborenen ist als Staubwolke!

      Ne jetzt mal ernst: Auge und Nase sehe ich auch, aber warum gerade Spock und vor allem, soll es der alte oder der junge Spock sein?
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Ich will Beweise!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Übrigens: der alte und der junge sehen bis auf die paar Falten sowieso gleich aus!
        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
        Makes perfect sense.

        Kommentar


        • #5
          Ich hab`s auch grade eben meine Schwester versuchen lassen, die hat erstaunlich viele Gesichter entdeckt, unter anderem einen Ferengi und etwas, was einem Borg nahe kommt..
          Also, ich warte noch sehnsüchtig auf einen alles sagenden Screenshot! ;-)

          Kommentar


          • #6
            Hätte ich entsprechende Hardware zur Verfügung würde ich es mal versuchen. Gesehen hab ich's selbst auf jeden Fall ebenso, wenn auch mit etwas Fantasie

            Tipp an denjenigen der evtl. Screenshot vom Intro-Teilstück da machen kann:
            Zunächst ein normaler Screenshot und dann dieser nochmal, wo evtl. die Grundzüge des Gesichtes hervorgehoben sind (nur so erwähnt, muss sich keiner dran halten, mein ich nur so )
            OJF.de.vu - Webmaster
            "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

            Kommentar


            • #7
              Das der junge und alte Spock gleich aussehen würde ich nicht sagen: Neben den angesprochenen Falten ist das ältere Gesicht viel kantiger, als das runde Original. Liegt aber vie´lleicht auch nur an den Uniformen bzw. Kutten, durch das Gesicht unterschiedlich hervorgehoben wird.

              Ach und ein Screenshot wäre echt dufte!
              Recht darf nie Unrecht weichen.

              Kommentar


              • #8
                Hat jemand nun mal endlich Beweise gefunden? Bilder? Ich glaube immer noch nicht das sich jemand im Vorspann versteckt hat.

                GloriousWarrior
                --

                Kommentar


                • #9
                  Gibt es zufällig eine Homepage von diesem Phil Farrand?
                  Man könnte ihn ja mal kontaktieren und ihn mal genaueres fragen, da er ja offenbar weiss, wo man das Gesicht sieht, kann er uns doch mal einen Beweisscreenshot zur Verfügung stellen oder was auch immer...

                  Kommentar


                  • #10
                    hat sicherlich ne Page, werd ich später mal suchen.
                    Aber ich bezweifle das er Zeit genug hat sich mit solchen "Problemchen" eines deutschen (wenn auch großen) Forums zu beschäftigen. Gut, kann vielleicht angehen, aber vielleicht auch nicht
                    OJF.de.vu - Webmaster
                    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Website von Mr. Farrand ist
                      http://www.nitcentral.com
                      Ist aber meiner Meinung nach eine ziemlich arme Page.

                      Kommentar


                      • #12
                        Yo, das Prädikat "mit Liebe gemacht" kann man hier echt nicht anbringen...

                        Was mir aber (so nebenbei) aufgefallen ist, ist das die Original Covers seiner Bücher sich ziemlich von denen die wir hier haben unterscheiden. Ist dann aber geschmackssache, ich find die Originaldinger nich so doll.

                        Aber ansonsten denk ich mal wird's nix bringen ihn irgendwie versuchen zu erreichen.
                        OJF.de.vu - Webmaster
                        "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke auch, dass das wenig Sinn machen würde, aber bisher wäre es die einzige Möglichkeit, dieses gravierende Problem mal zu klären..;-)

                          Kommentar


                          • #14
                            Und? Sieht man es oder nicht? Liege ich mit meiner Vermutung richtig? Niemand hat sich darum gekümmert!

                            GloriousWarrior
                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Langsam beginne ich deiner vermutung zuzustimmen...
                              Genauso könnten wir in der Korona der Sonne in der Titelsequenz von Voyager nach Worfs Gesicht suche, ich bin überzeugt, wir finden auch da was..;-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X