Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

War Dukat ein "Einzeltäter"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • War Dukat ein "Einzeltäter"?

    In der Episode "Im Lichte des Infernos/By inferno´s Light" schliesst sich die Cardassianische Union unter Gul Dukats Federführung dem Dominion an. Wie aber hat Dukat dieses geschafft? Muss es nicht Cardassianer gegeben haben die ihn in seinem Bestreben unterstützten? Musste auf Cardassia nicht sowohl die millitärische, als auch die politische Spitze von Dukats Befürwortern übernommen worden sein, damit ihm niemand "in die Suppe spuckte"? Wie könntet ihr euch vorstellen, daß all dieses geschehen sein konnte, und warum anscheinend niemand dafür zur Rechenschaft gezogen wurde?
    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

  • #2
    Naja die Cardssianer sind ja bestraft worden indem sie keine großen Streitkräfte mehr besitzen dürfen und auch Reparationen an zahlen müssen!
    Vielleicht konnten die anderen politischen Führer nicht mehr zur Rechenschaft gezogen werden, da das Dominion alle zum Schluss des Krieges hinrichten ließ?
    Aber die Cardassianer selber haben und werden in der Zukunft noch 100mal mehr führ die Arroganz und Machtgier eines Mannes büßen müssen!
    Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

    Kommentar


    • #3
      Was erwartest du denn, was in sieben Staffeln alles gezeigt werden soll? Ganz abgesehen davon wird ja der Überraschungseffekt dadurch noch ziemlich gesteigert, dass man den Wechsel erst so plötzlich mitbekommt.
      Natürlich wird Dukat noch Kontakte etc besessen haben, auch als er mit dem BoP herumflog. Auch Odo, Quark und Garak besitzen ja noch Kontakte, wie man manchmal sieht.

      endar
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Irgendwie scheint es geklappt zu haben.

        Der Geruch von Macht und Neuer Stärke hat eben die Machtbasis von Cardassia eingenebelt.
        Außerdem gab es zu der Zeit glaube ich keine ordendliche regierung mehr.

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Scheinbar ließen sich die Cardassianer von der Vorstellung zu alter Macht zurück zu kehren verführen.
          Ich denke die terranische Geschichte hält genügend Beispiele dafür bereit dass diese Versuchung häufig Leute nach oben bringen kann !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Und diese Gier hat sich das Dominion zu Nutze gemacht.

            Es hat somit einen Fuß in den AQ bekommen und die Cardassianer hatten dann schon bald nichts mehr zu sagen.

            So kanns laufen.

            Hugh
            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

            Generation @, die Zukunft gehört uns.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von NicolasHazen
              Scheinbar ließen sich die Cardassianer von der Vorstellung zu alter Macht zurück zu kehren verführen.
              Ich denke die terranische Geschichte hält genügend Beispiele dafür bereit dass diese Versuchung häufig Leute nach oben bringen kann !
              Och komm, Nic. Dukat hatte auch gute Seiten. Immerhin hat er die Autobahnen gebaut.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Auch wenn es so ausgesehen hat, als ob Dukat alleine für die Entscheidung des Beitritts von Cardassia zum Dominion verantwortlich war, kann es so doch bestimmt nicht gewesen sein. Er wird mit Sicherheit entweder das Zentralkommando oder den Detapa-Rat von seinem Vorhaben überzeugt haben, denn auf sich allein gestellt, ohne Rückendeckung der Regierung, hätte er das nicht geschafft. Der Beitritt war ja auch kaum eine "Nacht- und Nebel-Aktion"! Es hat bestimmt Befürworter und Gegner von Dukat gegeben. Dukat war zwar schon vorher ein recht einflußreicher und bekannter Cardassianer, aber Überzeugungsarbeit mußte er garantiert leisten. Aber wir alle wissen ja, was für ein ausschweifender, passionierter und wortgewandter Redner er war . Und je nachdem, wie die Mitglieder des Zentralkommandos oder des Detapa-Rats dachten, waren sie leicht oder weniger leicht zu überzeugen. Da gab es mit Sicherheit einige, die Dukats Idee sofort gut fanden, die dachten wie er, die auch erhofften, durch einen Beitritt zum Dominion an Macht zu gewinnen und im AQ aufzutrumpfen. Und dann gab es bestimmt welche, die besonnener dachten und zur Vorsicht mahnten, sich mit dem Dominion einzulassen. Tja, die Befürworter waren offenbar in der Überzahl, denn das Ergebnis hat man ja gesehen - Dominion und Cardassia schlossen eine Allianz .
                Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                (Tolkien: Das Silmarillion)

                Kommentar


                • #9
                  Cardassia war ja eigendlich ziemlich Machtlos geworden in den vergangenen Jahren.
                  Und da musste sich eben was ändern.
                  Und Als dann das Dominion mit seinen versprechungen kam, war es nur eine Frage der Zeit bis die Cardassianer einwilligen.

                  Das der Föderationsgeheimdienst von diesen geheimen Verhandlungen nichts mitbekommen hatte wundert mich ein bisschen.

                  Hugh
                  Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                  Generation @, die Zukunft gehört uns.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Hugh
                    Das der Föderationsgeheimdienst von diesen geheimen Verhandlungen nichts mitbekommen hatte wundert mich ein bisschen.
                    Jetzt mal im Ernst: wieso das denn?

                    Schließlich haben die quer durch DS9 von keiner einzigen bedeutsamen Veränderung Wind bekommen, weder vom drohenden Dominionkrieg, noch von den Talshiar/Obsidian Order Werften noch von den ausgetauschten Personen oder den diversen anderen Verschwörungen in Starfleet (Verschwörung - TNG, Homefront/Paradise Lost - DS9, ST-Insurrection).

                    Da fragt man sich gl,att, wofür Starfleet überhaupt eine geheimdienstliche Einrichtung beschäftigt,m wenn diese weder Sektion 31 noich Project Icon erkennen konnte, die sich in Jahrhunderten direkt unter ihren Augen verborgen hielten oder die Orionsyndikate, die seit Anbeginn der Existenz der UFp ihre gierigen Klauen nach den reichen welten dieses Bundes ausstreckten.

                    Viel wichtiger wäre doch mehr Captains "heranzuzüchten" wie Kirk, Picard, Sisko.... die haben den ganzen Mummpitz schließlich wiederholt wieder eingerenkt.
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Für mich ist die Sache klar.

                      Dukat hatte seinen Bird of Prey und flog damit direkt zum Dominion und führte dort Verhandlungen ohne das davon jemand etwas wusste. Weder die Cardassianer noch sonst wer wussten darüber bescheid. Nur Dukat und seine Crew.
                      Als die Verhandlungen abgeschlossen wurden, flog Dukat zurück nach Cardassia Prime und teilte dem Rat seine Pläne mit. Diese fanen das großartig und willigten ein.
                      Und schon wars passiert.

                      Und da ist es auch absolut klar, warum kein Geheimdienst etwas mitbekam. ...
                      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                      Kommentar


                      • #12
                        Aber ob das so einfach geht?

                        Da könnte doch auch ein General einfach mit den Romulanern verhandeln und wenn er was gutes ausgehandelt hat, wird bei der Regierung nachgefragt, ob die das gut findet.

                        Normalerweiße verhandelt man doch mit Peronen, die die Regierung vertreten und nicht mit jemandem, der die Regierung erst noch überreden muss.

                        Hugh
                        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                        Generation @, die Zukunft gehört uns.

                        Kommentar


                        • #13
                          Da schließe ich mich Hughs Meinung an. So einfach wird das nicht gegangen sein, daß Dukat erst Verhandlungen mit dem Dominion führt und dann nach Cardassia zurückfliegt, um dort zum ersten Mal davon zu erzählen. Wenn sich die Regierung Cardassias dann nämlich gegen seinen Plan ausgesprochen hätte, hätte Dukat ziemlich dumm dagestanden. Ich glaube eher, daß er der Regierung seinen Vorschlag unterbreitet hat und daß die Mehrzahl der Verantwortlichen damit einverstanden war. Die Cardassianer wollten im AQ an Macht gewinnen; gerade nach dem für sie verheerenden Krieg gegen die Klingonen wollten sie zu alter Stärke und Macht zurückkehren. Da sie das von sich aus nicht geschafft hätten, kam ihnen das Dominion und Dukats Plan, diesem beizutreten, gerade recht. Denn letztlich hat Dukat, der ja ein machtbesessener Mann war, den Pakt doch wohl in erster Linie geschlossen, um Cardassia mächtig zu machen und zu neuem Ruhm zu verhelfen (und ihm persönlich ging es ja vor allem um die Rückeroberung von DS9/Terok Nor, da er mit seiner Vergangenheit offenbar noch nicht abgeschlossen hatte).
                          Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                          "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                          "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                          (Tolkien: Das Silmarillion)

                          Kommentar


                          • #14
                            Eigendlich kann man sagen, dass Dukat neben der Rücksichtslosigkeit der Föderation am meisten am Krieg schuld ist.

                            Und er hat mit seiner Tat genau das Gegenteil davon erreicht, was er wollte.
                            Und zwar Cardassia wieder zu stärken. Daraus ist nichts geworden. Cardassia wird noch lange unter den Folgen des Krieges zu leiden haben.

                            Hugh
                            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                            Generation @, die Zukunft gehört uns.

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn sich die Cardassianer nicht dem Dominion angeschlossen hätten, wer weiß, ob sich die Situation letztendlich so zugespitzt hätte; ob das Dominion wirklich angegriffen hätte.

                              Das Dominion hat in den Cardassianern die Chance gesehen, einen Verbündeten im AQ zu haben. Und mit diesem neuen Verbündeten faßte es den Entschluß, offensiv gegen den AQ vorzugehen. Nach dem Motto: "Gemeinsam sind wir stark!"

                              Und die Cardis haben im Dominion die Chance gesehen, ebenfalls einen Verbündeten zu haben, der ihnen dabei helfen würde, sich im AQ auszubreiten.

                              Beide hatten also wohl ähnliche Gedanken und eine ähnliche Motivation.

                              Bei Dukat persönlich kam dann noch seine Machtbesessenheit dazu, vielleicht auch ein bißchen Größenwahn.

                              Bleibt die Frage, ob er den Pakt mit dem Dominion in erster Linie geschlossen hat, damit es IHM zum Vorteil gereicht, oder aber seinem Volk!

                              Doch wenn er geahnt hätte, was er seinem Volk letztendlich damit antut, hätte er bestimmt die Finger vom Dominion gelassen.
                              Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                              "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                              "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                              (Tolkien: Das Silmarillion)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X