Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bashir und O´Brien

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bashir und O´Brien

    Hy leute,

    ich finde die Männer Freundschaft von bachir und O'brain einfach köstlich.

    auch der Carackter von Baschir ist mit sympatisch da er genauso gerne redet wie ich !

    Wenn findet ihr besser ?

    Was gefällt euch an ihnen ?

    Bachir gehört zu Ds9 zu einer meiner Favoriten

    euer

    vulki
    Zuletzt geändert von Dominion; 25.06.2002, 06:54.
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Mir gefällt dieser trockene Humor von Myles Edward O'Brien noch ein wenig besser als das burschikose von Bashir.

    Wobei Bashir im Duett mit Garak eigentlich noch besser auftrumpfen kann als mit O'Brien, einfach weil der vieles gar nicht so annimmt, wie Bashir es gerne hätte

    Insgesamt sind diese Drei aber meine Lieblinge auf Terok Nor. Die Dialoge sind das beste an der ganzen Serie.

    Odo/Quark sind dagegen nur lausige Amateure
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Miles ist einfach Klasse, sein Humor ist gut und er ist mir einfach symphatischer als Bashir.
      Naja Bashir ist nicht schlecht aber ich finde bei ihm fehlt etwas, er ist meiner Meinung nach nicht so locker wie Miles, Miles tritt mal gegen eine Konsole, wenn die nicht funktioniert, sowas hab ich bei Bashir noch nicht gesehen
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Borg 1of1
        Miles ist einfach Klasse, sein Humor ist gut und er ist mir einfach symphatischer als Bashir.
        Naja Bashir ist nicht schlecht aber ich finde bei ihm fehlt etwas, er ist meiner Meinung nach nicht so locker wie Miles, Miles tritt mal gegen eine Konsole, wenn die nicht funktioniert, sowas hab ich bei Bashir noch nicht gesehen
        Vieleicht mag ich ja auch den Carackter Julien Baschir deswegen weil ich mich mit ihm identifizieren kann.

        Er redet gerne viel.

        Ich weiß nicht wie die Folge hieß. Ich glaube es war die erste Spiegel universum folge...

        Julien und Kira fliegen mit einen Schuttle nach DS9 zurück.

        Kira will meditieren oder sowas... Baschir fängt als an zu reden.

        Ich kann es so nicht rüber bringen. Vielicht kann das ja ein anderer

        viele grüße

        vom vulkanier
        Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
        Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

        Kommentar


        • #5
          Das ist ja das besondere am Doctor.
          Er ist eine totale Nervensäge.
          Zumindest am Anfang der Serie da war es ja richtig schlimm.
          Später hat es sich ja gebessert da hatte er öfter mal was sinvolles gesagt
          "...They invade oure Space and we fall back. They assimilate entire worlds and we fall back. Not again. The line must be drawn here. This far. No further!"

          Kommentar


          • #6
            Also ich habe O´Brien schon bei TNG gemocht! Er hat einen herrlichen, wenn auch meist trockenen Humor, scheint sich nur schwer aus der Ruhe bringen zu lassen und hat sich zu einem hervorragenden Ingenieur gemausert! Manchmal kommt es einem so vor, als wenn er mit den Computern und Maschinen "per Du" ist, sozusagen. Da er erinnert er mich ein bißchen an Scotty.

            Bashir war am Anfang noch zu naiv, das konnte schon manchmal nerven. Aber im Lauf der Serie hat er sich weiterentwickelt, ist erwachsener geworden.

            Schön waren immer die Szenen, wo Bashir und O´Brien Dart spielten oder wenn sie sich mit Hingabe dem "Alamo-Szenario" widmeten. Zwei erwachsene Männer, die sich in ihrer Freizeit mit Spielzeug-Soldaten beschäftigen . Oder wenn sie in der Holosuite gemeinsam Abenteuer bestanden, z. B. Luftkämpfe oder so. Die beiden haben etliche gemeinsame Interessen, scheint´s.
            Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
            "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
            "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
            (Tolkien: Das Silmarillion)

            Kommentar


            • #7
              Ja, ich mochte die Beziehung der Beiden auch immer!

              Wenn man mich nach einer echten Männerfreundschaft fragen eürde, dann würd ich auf die Beiden verweisen! Jungs, die surch dick und dünn gehen würden...in "What you leave behind" fand ich viel schlimmer, das O´Brien Bashir verlässt als, das Sisko am Ende nicht mit Yates zusammen bleiben konnte.

              Die Beiden sind schon toll!
              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

              Member der NO-Connection!!

              Kommentar


              • #8
                Die Freundschaft der beiden ist in Star Trek einmalig da können auch Kirk/McCoy/Spock und Kim/Paris lange nicht mithalten!

                Aber ich fand Miles sympatischer weil mir Bashir am Anfang zu nervig und am Ende zu besserwisserrisch und arrogant war!

                Was mich an der Übersetzung gestört hat das sich die beiden bis zum Schluss eisern gesietzt haben!
                Zuletzt geändert von Metathron; 26.06.2002, 15:45.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Metathron
                  Was mich an der Übersetzung gestört hat das sich die beiden bis zum Schluss eisern geduzt haben!
                  Ich erinnere mich jetzt nicht ob sie Du oder Sie gesagt haben, aber warum störte es dich, falls sie wirklich Perdu gewesen wären? Bei Paris/Kim die Leute immer, daß da nur Sie gesagt wird und bei Bashir/O'Brien ists auf einmal andersrum schlimm

                  Das fällt langsam unter "Man kanns einfach niemals allen Recht machen

                  Edit:
                  Sorum wirds nachvollziehbarer, Danke

                  Also haben sie es wenigstens konsequent von TNG bis Voy durchgezogen mit dem "Freunde siezen sich". Kontinuität wie sie immer gefordert wird

                  Ich verstehe das zwar auch nicht, aber wirklich stören tut es mich auch nicht. (Solange es vor dem Schlafzimmer haltmacht, da wäre es allzu lächerlich )
                  Zuletzt geändert von Sternengucker; 26.06.2002, 16:53.
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Da muss ich mal eben was klar stellen ich hab mich verschrieben das sollte: gesietzt heißen!

                    Hab ich geändert sorry

                    Kommentar


                    • #11
                      ich liebe einfach eine szene an liebsten.

                      Shuttle mit Kira und Bashir fliegen richtung DS9. Baschir muss reden.

                      Kira immer stark und Kämpferisch und Gereitzt und dann ist baschir immer noch als am Reden.

                      Dann hat sie sich irgendwann durch gesetzt und kann weiter meditieren.

                      Sekunden später Kira Meditiert...

                      Baschir Atmet laut ein und aus.

                      Sie sagt glaube ich :

                      " Doctor was soll das ?"

                      "Ich mache Atemübungen" oder sowas.

                      Ich glaube es war die erste Spiegel universum folge... einfach nur geil die Szenne. Aber auch die Odo, Quark Szennen sid GEIL

                      genauso wie O'Brain und Baschir.

                      Eine geile Szenne mit den Beiden ist wie sioe sich gemeinsam betrinken und O'Brain sagt :
                      " Julien ? Ich wünschte Sie wären eine Frau. Sie verstehen mich besser"

                      "Wie menst du das Miles ?"

                      " Du vrstehst was ich meine" oder so
                      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, die Freundschaft war schon toll.

                        Ich finde Bashir und O´Brien beide gut. Obwohl Bashir natürlich besser aussieht. Aber lassen wir das.

                        Was ich schade finde ist das die Beziehung zwischen Bashir und Garak unter dieser Freundschaft gelitten hat. Und gerade diese Beziehung fand ich so toll.

                        Außerdem ist es absolut absurd das Bashir und O`Brien sich siezen. Im Dienst kann ich das ja verstehen, aber privat. Abgesehen davon fällt das bei vielen Beziehungen zwischen Star Trek Charaktern auf.

                        Warum siezt Martok Worf obwohl dieser doch schon längst in die Familie aufgenommen wurde und es sich so eine Art Freundschaft gebildet hat.

                        Warum siezt Ben Dax und anders herum. Ich denke die Beiden sind schon so lange befreundet?

                        Außerdem sprechen die Offiziere immer von Freundschaft unter einander. Warum siezen sie sich dann auch in der Freizeit?

                        Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
                        Ach, der ist doch schwul der Ball!
                        He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
                        HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Männerfreundschaft zwischen Bashir und O'Brien finde ich auch klasse. Zu Beginn konnten sich ja beide nicht besonders leiden aber nach und nach verbrachten sie viel Zeit miteinander. Ob nun beim Darts oder in der Holosuite. Eine solche Freundschaft gabs auch bei keiner anderen ST-Serie so ausgeprägt.
                          Die Beziehung zwischen Bashir und Garak war natürlich ebenso klasse. Ich finde aber nicht, das es geschadet hat, das man Bashir bei DS9 zwei solche Freundschaften verpasste, die etwas tiefer gehen.

                          Das Probem des Siezens, ich bin mir zwar nicht sicher, könnte auf die Syncronisation zurückzuführen sein. Denn im Englischen heißt ja "du" und "Sie" einfach nur "you".
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Colmi Dax

                            Das Probem des Siezens, ich bin mir zwar nicht sicher, könnte auf die Syncronisation zurückzuführen sein. Denn im Englischen heißt ja "du" und "Sie" einfach nur "you".
                            Das meine ich auch. Es ist sehr schwer, die Grenze festzulegen, ab welchem Grad der Vertrautheit das "you" zum "du" wird. Und ich nehme nicht an, daß alle Drehbücher von ein und derselben Person übersetzt wurden. Da vereinfacht eine einheitliche Regelung die Synchronisation.

                            Gruß,

                            Pirx
                            Versucht, die Welt ein bißchen besser zu hinterlassen, als ihr sie vorgefunden habt.

                            Baden-Powell, Gründer der Weltpfadfinderbewegung

                            Kommentar


                            • #15
                              ich wollte nur mal anmerken das dax ben duzt... nur im dienst nicht - das fand ich gut :-9 und es wird ja immer auf die überstzung geschoben.. aber ich finde die freundschaften immer super cool und da ist es eher nebensächliuch ob man sich duzt oda siezt, hauptsache sowas entsteht!
                              ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X