Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bashir und Data

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bashir und Data

    in einer TNG folge "Der Moment der Erkenntnis 1+2"

    spielt Baschir mit.

    Die ENTE - D dockte an DS9 an was mir sehr gut gefallen hat.

    Leider wurden nur Morn und Baschir in diser Folge gezeigt.

    Hätte mir gewünscht das die andern DS9 Carackter auch zum vosrchein gekommen wären.

    Baschir hatte ein Gerät vom Gamma Quadranten mitgebracht und ist einfach auf die ENTE - D gegangen und zu Krankenstation.

    Dort wollte er das Gerät Analysieren. Später löste Baschir mit Data und Geordi einen Impuls aus woraufhin Data von dem Strahl getroffen wurde und ab da an wurde Datas TraumProgramm zum Erstenmal Iniziirt.

    Mir gefielen die Gespräche über Data und Baschir sehr gut.

    Meint ihr Data und Baschir wären gute Freunde geworden wäre Data an und zu auf DS9 aufgetaucht ?

    Das wär Cool gewesen

    euer Vulki
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Also zunächst, der gute Doktor auf DS9 heißt Bashir und nicht Baschir.

    Aber zum Thema: Mir hat dieses kleine Serien-Crossover auch sehr gefallen. Und da musste auch gar nicht die ganze DS9 Crew auftauchen.
    Nun Bashir und Data häten sogar sehr gute Freunde werden können. Denn Data ist wohl der einzige, dem die Quasselstrippe Julian zunächst nicht auf die Nerven gegangen wäre.

    Das Data dadurch aber öfter auf DS9 aufgetaucht wäre, bezweifle ich allerdings stark. Schließlich hat der Android an Bord der Enterprise seinen Dienst zu versehen. Und Data ist glaub ich nicht die Art von ... ähm ... Mensch *g*, die sich mal eben Urlaub nimmt um nach DS9 zu fliegen.


    Aber zusammenfassend kann ich sagen, das mir Crossover zwischen ST-Serien immer sehr gut gefallen haben und es diese in Zukunft auch ruhig wieder geben kann.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube nicht das Data und Bashir Freunde geworden wären dafür sind sie einfach zu verschieden. Und das Data eine naive Quasselstrippe wie Julian als Freund haben will kann ich mir gar nicht vorstellen.
      Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
      Ach, der ist doch schwul der Ball!
      He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
      HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Lupaza-Ross
        Ich glaube nicht das Data und Bashir Freunde geworden wären dafür sind sie einfach zu verschieden. Und das Data eine naive Quasselstrippe wie Julian als Freund haben will kann ich mir gar nicht vorstellen.
        Ich kann mir eine Freundschaft der beiden gut vorstellen.
        Data redet viel und Bashir auch. Beiden wäre nicht langweilig geworden.

        Desweiteren hätte Bashir wegen seiner großen Intelligez faszinierende Gespräche mit Data führen können.

        Eine Freundschaft wäre schon möglich gewesen, wenn sie sich öfter gesehen hätten.

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Hugh hat absolut recht.

          Erinnert sich jemand an Hutchinson, der Typ der so viel Smalltalk betrieb? Mit dem verstand sich Data auch prima, er konnte ewig mit ihm plaudern. Ich denke mit Bashir wäre es ebenso gewesen. Und mit Bashirs genetischen Status ist er ja twas ähnlich besonderes wie Data, dann hätten sie schon wieder was gemeinsam.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Ich kann mich an die Scene zwar nicht erinnern, aber was ich immer schade finde wenn die Ente-D an DS9 andockt ist das keiner den Chief besucht, sei es nun Data Picrad oder sonst wer aber ich finde das sollte schon drin sein!

            Ob sie Freunde geworden wären weiß ich nicht mag schon angehen aber Data hätte ihn sicher nicht bervig gefunden, was ja schon mal gute Vorrausetztungen sind.

            Kommentar


            • #7
              Ich hätte da mal ne frage :

              kommt eigentlich ein TNG Gastcarackter ab Staffel 5 bei DS9 vorbei ?
              Abgesehen von Lxanna Troi, Picard und Thommas Riker...

              Also ich wünschte mir das es mehr zusammen treffen der TNG und DS9 Crew gegeben hätten. Wäre bestimmt Krass geworden

              aber wieder zum thema :

              Data und Bschir wären einfach - so denke ich - bestimmt, sau gute freunde geworden.

              Baschir redet gerne. Data auch und das würde Baschir noch nicht mal nerven Krass

              viele liebe grüße

              euer vulki
              Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
              Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

              Kommentar


              • #8
                @ der _vulkanier du hast aber auch so deine rechtschreibprobleme zum thema bashir oda? :-))))))

                ich denke auch das es eine gute freundschaft hätte werden können, nur bashir war halt schon mit jadzia (und ezri :-))) ), garak und o´brien befreundet!
                ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                Kommentar


                • #9
                  nur bashir war halt schon mit jadzia (und ezri :-))) ), garak und o´brien befreundet!
                  Gibt es eine maximal Zahl für Freundschaften? Ich denke nicht dass das ein Hinderniss gewesen wäre!


                  kommt eigentlich ein TNG Gastcarackter ab Staffel 5 bei DS9 vorbei ?
                  Ich kann mich an einen kurzen Auftritt der Duras Schwestern erinnern, aber der war schon ziehmlich zu Anfang!
                  Und in das Schwert des Kahless ist Toral, Duras Sohn, zu sehen.
                  Und natürlich Gowron!

                  Kommentar


                  • #10
                    so war das nicht gemeint, in wirklichkeit natürlich nicht, aber wie will man das in die serie packen, wenn jede 2te folge mit bashir & einem anderen ist...
                    ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X