Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein Namen fürs Kind

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein Namen fürs Kind

    Wenn (ja wenn!) DS9 einen Kinofilm bekommen würde, wäre es schön, wenn Kasidy ihr Kind schon zur Welt gebracht hätte!

    Aber welchen Namen soll das Baby erhalten

    Ich würde es schön finden, wenn das Mädchen Julie heißen und der Junge (vielleicht) den Namen Joshua erhalten würde, um die Tradition in der Sisko-Familie fort zu setzen!

    Was meint ihr?
    "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

  • #2
    Das Kind würde ganz bestimmt Benjamin heissen, wenn es ein Junge wird. Gar keine Frage.

    Beim Mädchen weiß ich es nicht, Jadzia vielleicht, aber Sisko ist ja nicht da, um diesen Namen vorzuschlagen. Dann vielleicht Helga? Nein, wohl auch nicht.

    endar
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von endar
      Dann vielleicht Helga?
      Ich persönlich wäre eher für Eva, Johanna, Rosemarie oder Hannelore
      Wir haben zu Haus kein'n Swimmingpool, wir haben nur eine Tonne...

      Allgemein denk ich auch dass der Sohn Benjamin heissen wird. Beim Mädel hätt ich null Ahnung. Vielleicht Banjamina

      mfg,
      Ce'Rega
      "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

      „And so the lion fell in love with the lamb“

      Kommentar


      • #4
        Wie wäre es wenn man den Jungen Hawk nennen würde? Das wäre doch mal etwas.

        Wenn es Zwillinge werden könnte man sie ja Hawk und Spenser nennen.
        Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
        Ach, der ist doch schwul der Ball!
        He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
        HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

        Kommentar


        • #5
          Ganz klar Benjamin junior! Zu ehren seines verschollenen Vaters! An dem Namen führt wohl kein Weg vorbei!
          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


          • #6
            Hey, Sisko kommt wieder!!!! Wäre doch langweilig wenn der Junior dann auch Benjamin heißen würde.

            Aber eine schöne Idee wäre es, wenn das Mädchen Jennifer und der Junge Cal heißen würde, zum Andenken an die Beiden.
            "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Grilka

              Aber eine schöne Idee wäre es, wenn das Mädchen Jennifer
              heißen würde, zum Andenken
              Ich weiss nicht wirklich, ob Kasidy das Mädel Jennifer nennen würde. Eher nicht... bestimmt nicht ohne Absprache mit Sisko.
              Ich weiss auch nicht, ob sie die Idee so toll finden würde ihr Kind nach der verstorbenen ersten Frau von Benjamin zu nennen. Sie hatte ja nichts mit Jennifer zu tun, Jake wäre bestimmt nicht besonders angetan davon und Benjamin kann nicht mitreden.

              Außerdem: Warum sollte der Junge nicht Benjamin heissen? Ist imho überhaupt nicht langweilig... eher ehrend.

              mfg,
              Ce'Rega
              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

              „And so the lion fell in love with the lamb“

              Kommentar


              • #8
                1. Jennifer ist ein schöner Name.
                2. Warum sollte Ben nicht mitreden können? Wird doch hoffentlich zur Geburt seines Kindes wieder da sein.
                3. Es ist ja nicht Jakes Kind!
                "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

                Kommentar


                • #9
                  1. Natürlich ist er schön. Aber es zählt ja nicht die Schönheit (zumindest nicht in diesem Fall), sondern was er aussagt.

                  2. Das weiss aber leider niemand. Und Kasidy wird bestimmt nicht hochschwanger ins Wurmloch fliegen nur um zu fragen: Sag mal, Ben! Wie soll eigentlich unser Kind heissen? Das fände ich recht... naja... komisch

                  3. Also ich würde als großer Bruder schon mitreden wollen, wie meine kleine Schwester heisst! Und dass dann Jennifer, als Name meiner verstorbenen Mutter nicht so ganz in frage kommt, kann ich mir auch recht gut vorstellen...

                  mfg,
                  Ce'Rega
                  "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                  „And so the lion fell in love with the lamb“

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn...ja, wenn es ein Mädchen wird, würde ich sie gerne als Morticia getauft sehen.
                    Als Junge...hm...vielleicht Pubert?

                    Kommentar


                    • #11
                      Jo bei nem Jungen würd ich auch Benjamin vorschlagen, bei nem Mädchen vielleicht Sarah, nach der Großmutter
                      "They say that time is the fire in which we burn, right now captain my time is running out, we leave so many things unfinished in our lives. I know you understand."

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Zefram
                        Wenn...ja, wenn es ein Mädchen wird, würde ich sie gerne als Morticia getauft sehen.
                        Als Junge...hm...vielleicht Pubert?
                        Ich hoffe mal Zefram dass das nur einer deiner nicht zu durchschauenden Scherze ist! Und du das nicht ernst meinst!

                        Wer will seinen Sohn denn bitte Pubert nennen?

                        Pubert Sisko!*lol* Klingt wie ein schlechter Scherz!
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          ich find pupert super :-) nein wenn es zu sowas wie specials oder seriefortsetzung kommen würde , müsste sisko wieder dabei sein, also denke ich nicht benjamin... mädchen? vieleicht elfriede oder so:-9
                          ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                          Kommentar


                          • #14
                            Warum nicht ein doppelter Vorname? das ist zum Teil Tradition in dem Teil der Erde, wo Captain Sisko herkam. . Für ein Mädchen ginge eventuell Sarah Jennifer Sisko, oder etwas anderes als erster der beiden, aber ganz gewiß nichts so Grauenhaftes wie Hannelore - !!!! Oder ein ausgesprochen Afro-Amerikanischer Name.
                            Für einen Jungen Aaron Benjamin Sisko - da wird die Tradition der biblischen Namen, die in der Familie zu bestehen scheint, fortgeführt.
                            In den USA ist man ohnehin viel flexibler mit Vornamen, teils vor- ,teils nachteilig. Diese Tatsache wird aber kaum verschwunden sein in der Zeit von DS9, wird sich wahrscheinlich zum Standard entwickelt haben. Nun, Adfami wird bestimmt aus der näheren Auswahl herausgenommen werden können.

                            Kommentar


                            • #15
                              @Jean-Luc_Picard
                              Elfriede ist ja nicht gerade ein typischer englischer/amerikanischer Name, wo Sisko doch aus der USA kommt.

                              @Gul Iniki Melse
                              Aaron Benjamin Sisko - eine tolle Idee!!!!!
                              "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X