Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gedicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gedicht

    Hi zusammen!

    In einer Folge von DS9 (hab vergessen welche) rezitieren der Doc und der Chief vor einer großen Schlacht auf der Brücke der "Defiant" ein Gedicht, das ungefähr so anfängt:

    Canons to their left
    Canons to their right
    Canons to their front
    Shattered and bold.
    ...

    Weiß irgend jemand von wem dieses Gedicht stammt und wie es weiter geht? Ich hab es nirgendwo gefunden. Dankeschööön!

    Grüße
    Tha_Joka

    PS: Kann sein, dass in der deutschen Version der besagten Episode das Gedicht übersetzt wurde und vom englischen abweicht?!

  • #2
    ... Die Folge heißt: "The Sacrifice of Angels"

    Kommentar


    • #3
      Das Gedicht ist im deutschen übersetzt worden, und das ging ungefähr so:

      Kanonen zu ihrer Linken
      Kanonen zu ihrer Rechten
      Kanonen vor ihnen
      es krachte und donnerte
      ...

      Aber wo das her ist weiß ich leider auch nicht.

      Kommentar


      • #4
        Das Gedicht ist von Alfred Lord Tennyson (1809 - 1892) und heißt "The Charge of the Light Brigade", er beschreibt darin seine Eindrücke im Krimkrieg:

        1.
        Half a league, half a league,
        Half a league onward,
        All in the valley of Death
        Rode the six hundred.
        "Forward, the Light Brigade!
        "Charge for the guns!" he said:
        Into the valley of Death
        Rode the six hundred.


        2.
        "Forward, the Light Brigade!"
        Was there a man dismay'd?
        Not tho' the soldier knew
        Someone had blunder'd:
        Their's not to make reply,
        Their's not to reason why,
        Their's but to do and die:
        Into the valley of Death
        Rode the six hundred.


        3.
        Cannon to right of them,
        Cannon to left of them,
        Cannon in front of them
        Volley'd and thunder'd;
        Storm'd at with shot and shell,
        Boldly they rode and well,
        Into the jaws of Death,
        Into the mouth of Hell
        Rode the six hundred.


        4.
        Flash'd all their sabres bare,
        Flash'd as they turn'd in air,
        Sabring the gunners there,
        Charging an army, while
        All the world wonder'd:
        Plunged in the battery-smoke
        Right thro' the line they broke;
        Cossack and Russian
        Reel'd from the sabre stroke
        Shatter'd and sunder'd.
        Then they rode back, but not
        Not the six hundred.


        5.
        Cannon to right of them,
        Cannon to left of them,
        Cannon behind them
        Volley'd and thunder'd;
        Storm'd at with shot and shell,
        While horse and hero fell,
        They that had fought so well
        Came thro' the jaws of Death
        Back from the mouth of Hell,
        All that was left of them,
        Left of six hundred.


        6.
        When can their glory fade?
        O the wild charge they made!
        All the world wondered.
        Honor the charge they made,
        Honor the Light Brigade,
        Noble six hundred.


        Das Gedicht heißt auf deutsch "Angriff der Leichten Brigade".

        Eine Übersetzung habe ich leider keine gefunden... aber vielleicht findet sie ja noch jemand.

        Kommentar


        • #5
          Dankeschöööööööööööööööön! )

          Kommentar

          Lädt...
          X