Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sektion 31

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sektion 31

    Was haltet Ihr eigendlich von Sektion 31? Ich muss sagen ich finde sie einerseits genial aber andereseits auch gefährlich. Im moment haben sie alles erdenkliche unternommen um der Föderation zu helfen. Was passiert aber wenn diese Sektion 31 einmal von ihrem ursprünglichen Tiel abkommen und nur noch das machen das sie für richtig halten? Wenn sie die Föderation nicht mehr um jeden Preis beschützen wollen?

  • #2
    Ich kann Dir da nur zustimmen - aber rein storytechnisch halte ich die "Einführung" der Sektion 31 für ein tolles neues Element in Star Trek.

    Doch leider muß ich mich bei den Sektion 31-Geschichten schon wundern, wie diese Einrichtung so lange unentdeckt bleiben konnte. In nur zwei oder drei Folgen hat die Sektion 31 allen Offizieren von DS9 ihre Existenz preisgegeben - und noch vielen anderen Personen auch!
    Schade, daß man sich nicht mehr Zeit gelassen hat, diese Organisation langsam einzuführen. Zuerst nur leichte Andeutungen, daß es irgendwelche strenggeheimen Unternehmungen aus dem Lager der Föderation geben könnte, ein paar ungeklärte Ereignisse, kleine Tips usw. - über mehrere Staffeln aufgebaut hätte sich was Tolles daraus entwickeln können. So wurde das Potential der Idee (mal wieder) zumindest teilweise verschenkt. Schon nach einer Folge wußte jeder Zuschauer, was die Sektion 31 ist.

    ------------------
    Star Trek - Inside
    http://www.st-inside.de
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

    Kommentar


    • #3
      Muss ich dir recht geben! Aber Sektion 31 wurde ja erst recht spät eingeführt - Da haben die DS9 Produzenten wahrscheinlich kein Geld mehr gehabt für teure neue Raumschlachten, also habe sie halt etwas eingebaut, damit sie nicht so viel Geld bezahlen müssen.

      Kommentar


      • #4
        @CME: Jetzt muss ich mich doch mal fragen, was Du an diesem Verein so genial findest? Einsatz biologischer Waffen, nebenbei ein kleiner Völkermord... das ist ein gewaltiger ethischer Rückschritt, denn selbst im Krieg ist nicht alles erlaubt. Erst recht nicht bei der Föderation, die sich immer als moralisches Vorbild hinstellt.

        Damit begibt sich die Föderation auf das Niveau des Obsidianischen Ordens oder des Tal Shiar. Enabran Tain hätte einen guten Chef für Sektion 31 abgeben können!

        Und machen die nicht schon längst, was sie für richtig halten? Wer kontrolliert die denn? Welche kranken Hirne können sich da ungestört austoben?

        @Data: Du hast recht, die Einführung von Sektion 31 war nicht schlecht, aber zu unausgegoren. Damit hätte man früher anfangen müssen. Die Föderation war immer einen Tick zu "sauber" - und jetzt das! Die "Guten" sind auch nicht immer besser als die "Bösen"!
        Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
        Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

        Kommentar


        • #5
          Also ich finde es genial dass Sektion 31 so lang verdeckt arbeiten konnte. Man hat immer gehört wie schlimm und mächtig der Talshiar ist aber die Sektion 31 hat so geschickt gearbeitet dass sie sogar schon die Sternenflotte kontrollieren können!

          Ich finde die Methoden auch nicht ethisch vertretbar aber dennoch musst du zugeben sie sind genial.

          Ja sie machen was sie wollen. Aber ich meine in einer anderen hinsicht: Wenn zB: auf der Erde ein Aufstand ist, oder irgendetwas das sie für falsch halten, egal ob Bedrohung für die Föderation oder nicht, und sie machen was sie wollen, dann sind sie doch sehr gefährlich oder etwa nicht. Man hat erst einen Mann dieser Sektion gesehen und der ist tot. Wer weiss wieveile es noch gibt?

          Kommentar


          • #6
            Ja, Sektion 31 ist genial, effizient, sauber. Wer denen nicht passt, verschwindet auf Nimmerwiedersehen. Hatten wir schonmal. 1933-1945.

            Ich frage mich, ob wir uns über die Föderation nicht ernsthaft Sorgen machen müssen!
            Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
            Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

            Kommentar


            • #7
              @Kira: Eben! Und das hätte doch tolle Folgen ergeben können, oder?
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                @Kira: Also ganz so extrem würde ich die Sektion 31 nicht darstellen. Sie ist zwar "brutal" in ihrem Maßnahmen, aber warum soll die Föderation nicht auch einen solchen Geheimfdienst haben.
                Ich finde das Konzept einfach genial. Wäre doch eine neue Serie wert.

                ------------------
                TrekArchives & TrekFlash
                http://www.trekarchives.de
                "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                Kommentar


                • #9
                  Sektion 31 war nicht der Geheimdienst der Sternenflotte, den gibt es ja auch noch. Vielmehr könnte man Sektion 31 als Untergrundbewegung bezeichnen, die von der Sternenflotte insgeheim geduldet wird, weil sie die Dinge tut, die sich die Föderation nicht erlauben kann.

                  Wobei ich Völkermord, aus was für Gründen auch immer, wirklich nicht als Lösung zur Beendigung eines Krieges sehe. Da hätte die Föderation schon eine Grenze ziehen müssen.

                  ------------------
                  Cinemabilia SDCE - Star Trek Datenbank
                  Cinemabilia SDCE - Star Trek Datenbank

                  Kommentar


                  • #10
                    Endlich mal jemand, der diesen Verein etwas kritischer sieht!

                    Das ist ja gerade das Verlogene an der ganzen Sache: die Föderation predigt eine hochstehende Ethik - und die Dreckarbeit überlassen sie einer zweifelhafen, dennoch geduldeten Organisation, die offenbar keinem Gesetz untersteht. Die Föderation bleibt dabei moralisch sauber - denn sie hat ja von nix gewusst.
                    Wir müssen uns um die Föderation offenbar wirklich Sorgen machen.

                    Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
                    Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

                    Kommentar


                    • #11
                      zu Sektion 31 und Krieg: Inter Arma Enim Silent Leges

                      Diese Fetzenschädel wollten den ganzen Quadranten versklaven. Da ist doch wirklich jedes Mittel recht, um das zu verhindern. Um es mit Kirks Worten zu sagen: "Laßt sie sterben!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn Kirk das wirklich gesagt hat (in einem ähnlichen Zusammenhang), ist er auch nicht besser als die "Fetzenschädel"...

                        ------------------
                        Star Trek - Inside
                        http://www.st-inside.de
                        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                        "Das X markiert den Punkt...!"

                        Kommentar


                        • #13
                          ST6:

                          *es geht um die Klingonen, im Konferrenzraum*

                          "Jim, sie werden sterben"
                          "Lasst Sie sterben!"

                          ------------------
                          Kommt zum StarTrek-Forum.de und stimmt dafür bei den Coolsitez.
                          "Der Tiger, der im Dschungel brennt, weil niemand seine Mutter kennt." - Spock
                          ®

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn dein Sohn unnötig von einer Rasse ermordet wird, nur "um zu zeigen wie ernst es ihnen ist" - würdest du sie nicht hassen?
                            Wenn du Jahrzehntelang seit du denken kannst gegen einen Feind gekämpft hast - würdest du das nicht sagen?

                            @Data: Es geht um eine moralische Frage....
                            Schau dir die Filme 2,3 und 6 an, bevor du Leute (auch wenn fiktiv) beschimpfst

                            Zurück zum Thema:
                            Es hätte mich auch gewundert, wenn so was nicht gekommen wäre! Nein, Star Trek, die friedliebende Föderation ist nicht genug! Da mixen wir mal schnell etwas Akte X und James Bond rein.....sonst wird´s ja langweilig.
                            Was wird die nächste Aktion? Indiana Jones im Weltraum? Greift Godzilla DS9 an? Kämpfen Sisko und Rambo Seite an Seite durch das von Dart Vader unterjochte Bajor?
                            Um es mit Pille´s Worten auszudrücken:
                            "Engel und Boten Gotten Gottes, steht uns bei!"


                            ------------------
                            Wissen ist Macht, Macht bedeutet nicht Wissen...

                            Kommentar


                            • #15
                              <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Originally posted by Kahn:

                              @Data: Es geht um eine moralische Frage....
                              Schau dir die Filme 2,3 und 6 an, bevor du Leute (auch wenn fiktiv) beschimpfst
                              <HR></BLOCKQUOTE>

                              Wen hab ich denn "beschimpft"???
                              Kirk? Ich wußte nicht, in welchem Zusammenhang er dieses Zitat gebracht hat - drum hab ich ja uch geschrieben Wenn Kirk das wirklich gesagt hat (in einem ähnlichen Zusammenhang),....
                              Und wenn das so gewesen wäre, würde ich auch weiterhin bei meiner Meinung bleiben.

                              Ich kenne übrigens die Filme ganz gut... - aber ich weiß nicht, ob Kirk in einer Classic-Folge irgendwann mal sowas gegen eine fremde (vielleicht aggressive) Rasse gesagt hat..!

                              Bevor also DU mich hier beschimpfst, ließ erstmal die vorhergehenden Postings...

                              Friede!


                              ------------------
                              Star Trek - Inside
                              http://www.st-inside.de
                              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                              "Das X markiert den Punkt...!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X