Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Lustigste DS9 Ferengi Episode

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Lustigste DS9 Ferengi Episode

    Hallo,

    welche DS9 Ferengie Episode fandet ihr am Lustigsten ?

    Daraus eine Umfrage machen wäre interesannt
    Da gibt es z.b (wenn welche fehlen - bitte ergänzen)

    011 - Die Nachfolge (The Nagus)
    027 - Profit oder Partner (Rules of Acquisition)
    049 - Das Haus des Quark (The House of Quark)
    069 - Familienangelegenheiten (Family Buisness)
    079 - Kleine grüne Männchen (Little green man)
    088 - Der Streik (The Bar Association)
    097 - Quark's Schicksal (Body Parts)
    116 - Kriegsgeschäfte (Business as usual)
    134 - Der glorreiche Ferengi (The Magnificent Ferengi)
    136 - Wer trauert um Morn ? (Who Mourns for Morn ?)
    147 - Die Beraterin (Profit and Lace)
    162 - Die Tarnvorrichtung (The Emperor's New Cloak)
    200
    011 - Die Nachfolge (The Nagus)
    2.50%
    5
    027 - Profit oder Partner (Rules of Acquisition)
    1.00%
    2
    049 - Das Haus des Quark (The House of Quark)
    9.50%
    19
    069 - Familienangelegenheiten (Family Buisness)
    2.50%
    5
    079 - Kleine grüne Männchen (Little green man)
    23.50%
    47
    088 - Der Streik (The Bar Association)
    4.00%
    8
    097 - Quark's Schicksal (Body Parts)
    4.50%
    9
    101 - Gefährliche Liebschaften (Looking for Par'March in all the wrong places)
    3.50%
    7
    116 - Kriegsgeschäfte (Business as usual)
    2.50%
    5
    134 - Der glorreiche Ferengi (The Magnificent Ferengi)
    27.00%
    54
    136 - Wer trauert um Morn ? (Who Mourns for Morn ?)
    6.50%
    13
    147 - Die Beraterin (Profit and Lace)
    5.50%
    11
    162 - Die Tarnvorrichtung (The Emperor's New Cloak)
    4.50%
    9
    174 - In den Wirren des Krieges (The dogs of war)
    2.00%
    4
    062 - Das Motiv der Propheten (Prophet Motive)
    1.00%
    2
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Definitiv "Die Beraterin." Quark als Frau ist echt klasse gewesen. Mit diesen Hormonschüben und Gefühlen. Einfach traumhaft. Und wie Odo Quark am Ende gedrückt hat. Das war einfach nur klasse. Genauso aber Rom,. der anscheinend öfters Frauenkleider anziehen muss ("Du musst dich mehr wie eine Frau bewegen. Warte ich demonstrier dir das mal ) Zum schießen.

    "Der glorreiche Ferengi" war aber auch nicht schlecht. Besonders dieser Verrückte Attentäterferengi, oder wie Moogie dem Vorta ihre Ohrläppchenstraffung und Kopfweichheit demonstriert hat
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


    • #3
      Ich bin für 134 - "Der glorreiche Ferengi" (The Magnificent Ferengi). IMO eh eine lusstigsten Folgen in ST. Die Szene mit dem toten Vorta der über den Korridor wankt, der Kommentar des anderen Vorta Und dann noch am Schluss, wie der Typ gegen die Wand rennt
      Oder die Szne auf dem Holodeck wo der eine Fernengi Quarks Mutter erschiest, nur weil er sie nicht retten kann...
      Das ganze Auftreten des Befreiungskommandos an sich, einfach nur köstlich.

      079 - "Kleine grüne Männchen" (Little green man) finde ich sehr gut. Hat zwar nicht ganz so viele Lacher, dafür trifte die Story nicht gleich ganz ins Abstruse ab und endet im puren Klamauk. Muss einer lustigen Folge auch nicht Schaden.

      Kommentar


      • #4
        Die Beraterin? Meiner Meinung nach einer der schlechtesten DS9 Episoden überhaupt, in dieser Kategorie nur knapp geschlagen von Reise nach Risa. Ganz schreckliches Werk.

        Beste Ferengiepisode ist meiner Meinung nach Quarks Schicksal. Quark der sich nicht entscheiden kann, auf welcher Weise er von Garak getötet werden will. Fand ich echt komisch, auf einer sehr makaberen Ebene. Garak/Quark Momente sind ja eher selten, aber wenn sie auftauchen immer ein Highlight, siehe ihr Root-Beer Dialog in Way of the warrior.
        Rein als Moralgeschichte fand ich Business as Usual ebenfalls sehr gelungen, da hier aber die lustigste Episode gesucht wird, passt sie vielleicht nicht so ganz.

        Zusätzliche Episoden die in Dominions Liste noch fehlen, in denen aber auch irgendwo die Fergengi (bzw. Quark) im Mittelpunkt stehen:
        101 Gefährliche Liebschaften (Looking for Par'March in all the wrong places)
        174 In den Wirren des Krieges (The dogs of war)
        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ford Prefect
          Zusätzliche Episoden die in Dominions Liste noch fehlen, in denen aber auch irgendwo die Fergengi (bzw. Quark) im Mittelpunkt stehen:
          101 Gefährliche Liebschaften (Looking for Par'March in all the wrong places)
          174 In den Wirren des Krieges (The dogs of war)
          Dann gehört aber auch
          "Der Aufstieg dazu"
          Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
          Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

          Kommentar


          • #6
            Hm es fehlt dann meines Errachtens noch:

            "Leben in der Holosuite"

            Hat zwar nicht unbedingt einen komischen Charakter, aber ein zwei gute Stellen sind schon drin
            Es ist alles wahr
            Alles! Hörst du?
            Vertraue niemandem
            Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

            Kommentar


            • #7
              Meine Top 5 der Lustige DS9 Ferengie Episoden sind in Reihnfolge

              Platz 1.Der glorreiche Ferengi (The Magnificent Ferengi)
              Platz 2.Kleine grüne Männchen (Little green man)
              Platz 3.Die Beraterin (Profit and Lace)
              Platz 4.Der Streik (The Bar Association)
              Platz 5.Das Haus des Quark (The House of Quark)
              Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
              Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

              Kommentar


              • #8
                Die meisten Ferengi-Folgen waren absolut witzig! Es gab natürlich auch ernsthafte, z. B. "Leben in der Holosuite" / "It´s only a Papermoon", aber Dominion hat ja hier nach den lustigsten gefragt.

                Mein Favorit ist eindeutig "Der glorreiche Ferengi" / "The Magnificent Ferengi", die Folge ist auch nach dem x-ten Gucken DER Brüller!

                Allein schon diese Chaoten-Truppe und ihr Training in der Holosuite... oder ihr Schlachtplan-Schmieden im Quarks, als Brunt dazu kommt... oder wie sie Keevan hinterherjagen... oder wie Gaila Keevan erschießt: "Ich hasse Ferengi.." . Und der ferngesteuerte Keevan am Schluß natürlich... Die Folge hat soviele urkomische Szenen, eigentlich war ich da fast die ganze Zeit über nur am Grinsen und Lachen.

                Bei der Szene in "Das Haus des Quark" / "The House of Quark", als man die Klingonen fast schon verzweifelt auf ihren PADDs rumtippen sieht, als Quark ihnen was vorrechnet, habe ich mich beim ersten Anschauen fast weggeschmissen vor Lachen .

                "Kleine grüne Männchen" / "Little Green Men" ist aber auch klasse!

                Mein Favorit ist aber eindeutig die "Glorreiche Sieben-Ferengi-Show" .
                Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                (Tolkien: Das Silmarillion)

                Kommentar


                • #9
                  Also mein FAvorit ist eindeutig "Der glorreiche Ferengi". Wie sie den Vorta aus Versehen erschießen und dann "wiederbeleben" ... das ist echt klasse.

                  Aber auch die Folge "Wer trauert um Morn" gefällt mir sehr, aber auch, weil am Ende das Zusammenspiel zwischen Morn und Quark so toll ist ... und das obwohl Morn weiterhin kein Wort sagt.

                  Und ebenfalls noch ganz weit oben in der Sympathieskala stehen "Der Streikt" und "Die Beraterin" mit der schleimigsten Cola der Galaxie !

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde auf jeden Fall "Der Aufstieg" wählen. Die ganze Folge war einfach so genial. Allein schon das Gespräch zwischen Odo und Quark im Shuttle ziemlich zu Beginn der Folge war so lustig.
                    Und als sich dann beide auf dem Planeten geschlagen haben und sich diverse Beleidigungen zugeworfen haben... so toll.

                    Aber eine ebenfalls gute hier nicht erwähnte Ferengi-Folge ist für mich Gefährliche Liebschaften.
                    "Es ist etwas weit, weit Besseres, was ich tue, als was ich je getan habe, und es ist eine weit, weit bessere Ruhe, der ich entgegen gehe, als ich je gekannt habe."

                    Kommentar


                    • #11
                      So dann hätten wir bisher diese Episoden die zu den Lustigsten Fernegie Folgen gehören... Die ernsthaften habe ich mal drausen gelassen...

                      @ MOD bitte eine Umfrage daraus machen Bitte

                      011 - Die Nachfolge (The Nagus)
                      027 - Profit oder Partner (Rules of Acquisition)
                      049 - Das Haus des Quark (The House of Quark)
                      069 - Familienangelegenheiten (Family Buisness)
                      079 - Kleine grüne Männchen (Little green man)
                      088 - Der Streik (The Bar Association)
                      097 - Quark's Schicksal (Body Parts)
                      101 - Gefährliche Liebschaften (Looking for Par'March in all the wrong places)
                      116 - Kriegsgeschäfte (Business as usual)
                      134 - Der glorreiche Ferengi (The Magnificent Ferengi)
                      136 - Wer trauert um Morn ? (Who Mourns for Morn ?)
                      147 - Die Beraterin (Profit and Lace)
                      162 - Die Tarnvorrichtung (The Emperor's New Cloak)
                      174 - In den Wirren des Krieges (The dogs of war)
                      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ganz eindeutig "Der glorreiche Ferengi"!!!

                        Sooo geil! Versehentlich den Vorta umlegen, dann fernsteuern. *brüll*
                        Überhaupt, wie sich die ganze Truppe verhält. Oder Nog untersucht den erschossenen Vorta: "Ja, dieser Mann ist definitiv tot!"

                        Oder, als sie vorher trainieren, in der Simulation überall hinschießen und nichts treffen. Außer die in der Simulation zu befreiende Geisel: Moogie erschossen! *gröööl*

                        Und dann noch: "Brunt! FCA!" bzw. "Brunt! Ex-Liquidator." Wenn er dabei ist, ist das sowieso schon oberklasse!

                        Aber zum Beispiel liebe ich auch die Szene in "Das Haus des Quark", in der Quark dem klingonischen hohen Rat versucht die Steuertricks zu erklären. Die Gesichter der Klingonen, besonders von Gowron sind zum unter dem Tisch lachen!
                        Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                        Kommentar


                        • #13
                          Puh, schwere Frage. Denke aber auch, dass ich für "Kleine grüne Männchen" stimmen würde. Die Folge ist einfach zum Brüllen komisch. DIE Alien-Verschwörung schlechthin - und die Außerirdischen waren Ferengi .

                          "Der glorreiche Ferengi" war auch gut. Schöner schwarzer Humor. Eigentlich gefielen mir ziemlich alle Ferengi-Folgen. "Kriegsgeschäfte" fand ich etwas s/w und langatmig. "Die Tarnvorrichtung" ist zwar gut, aber kein wirklich gelungener Abschluss der epischen Spiegeluniversums-Story. "Wer trauert um Morn" halte ich für Durchschnitt.

                          Trotzdem, die Ferengi sind einfach meine Lieblingsrasse und soweit ich mich erinnere hab ich dem Großteil der hier aufgelisteten Folgen mindestens 5 Sterne gegeben. Einer der Gründe warum DS9 meine Lieblingsserie ist.

                          Kommentar


                          • #14
                            @Dominion
                            Wer so lieb fragt bekommt natürlich auch eine Umfrage.

                            Ich stimm dann mal für "Familienangelegenheiten" und "Die Beraterin".
                            Wobei mir wirklich alle Ferengi Folgen gefallen.
                            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                            Kommentar


                            • #15
                              Da jetzt Mehrfachauswahl möglich ist und die Frage auch jetzt "die beste Ferengi-Folge" heißt und nicht wie im Thread gestartet, die lustigste, nochmal kurz:

                              Habe nun für 2 Folgen gestimmt.

                              Die lustigste Folge ist für mich eindeutig "Der glorreiche Ferengi". Habe oben ja schon was dazu geschrieben.

                              Und so deutlich können sich Meinungen unterscheiden (gelle, Han Solo?).

                              Denn die beste Ferengi-Folge ist ja wohl eindeutig "Kriegsgeschäfte"!
                              Einfach genial, wie gezeigt wird, wo Quark eben doch eine Grenze hat, wo sein schlechtes Gewissen an ihm nagt. In manchen Szenen der Käufer läuft mir echt ein Schauer über den Rücken.
                              Auch fies, wie Jadzia sich von Quark zurückzieht, was ihm sichtlich an die Nerven geht.
                              Die Folge hat 6 von 6 Sternen verdient!
                              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X