Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sisko und seine Glatze!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sisko und seine Glatze!

    Hallo!
    mich würde mal interresieren warum Sisko später eine Glatze und einen Bart trägt?
    Mir gefällt er in der ersten Staffel am besten, da sieht er so lieb aus.
    Später sieht er so fies aus

    Kannn mir das jemand erklären?

    merci!

  • #2
    Vielleicht weil es ihm optisch so besser gefällt. Weil er Eitel ist und zu faul war sich länger zu kämmen. Ich weis es nicht, aber ist das eigentlich wichtig, warum sich jemand optisch verändert? Hast du das bei dir selber noch nie gemacht?
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Ganz einfach: Mit der Beförderung zum Captain geht im 24. Jahrhundert die Pflicht zur autoritären Glatze einher - siehe Picard. Vielleicht war's auch einfach nur ein Modetrend für die Saison Herbst/Winter 2368/2369.

      Alles klar?
      Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
      -Peter Ustinov

      Kommentar


      • #4
        Ich habe ja die Theorie, dass Staffel 4 ja generell versuchte, die TNG-Fans für sich zu gewinnen, siehe da zum Beispiel der Wechsel von Worf und das Auftreten einiger weiterer TNG-Gaststars, zum Beispiel Gowron. Dazu diese ganzen Insidergags für TNG-Fans.Dass der Captain eine Glatze hat, war nur ein weiteres Merkmal dieser Strategie.
        Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

        Für alle, die Mathe mögen

        Kommentar


        • #5
          Ich erinnere mich an einen Satz Brooks, in dem er (nicht wörtlich; ich rekonstruiere nur semantische Fakten) meinte, es sei ihm ein persönliches Anliegen gewesen Sisko einen härteren, strengeren Look zu geben, der besser zur eher düsteren Atmosphäre auf DS9 bzw. in den Geschichten, die sich ja ab Staffel 3 zu entfalten begann, passte. Und es stimmt.

          Sisko mit Glatze sieht einfach nach "mehr" aus.
          Man stelle sich Brooks in "American History X" vor, mit dem Look aus Staffel 1. Dieser Lehrer wäre - rein optisch - nicht unbingt eine Respektsperson. Glatze und Bart schaffen es Siskos Wesen nach außen hin zu verändern.

          Randbemerkung: Die Änderung war so weitreichend, dass ein Freund von mir (dem Credits offenbar egal waren )felsenfest davon überzeugt war, die Person des Sisko würde von zwei verschiedenen Darstellern gespielt.
          Os homini sublime dedit caelumque tueri
          Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

          - Ovid -

          Kommentar


          • #6
            Weil er The Sisko ist und so einfach fieser aussieht.

            Nee, mal im Ernst, zumindest von der Story her gibt es da keinen besonderen Grund. Liegt wahrscheinlich an Avery Brooks, ich nehme an, er wollte die Entwicklung seines Charakters eben so darstellen. Aussehen und Handeln passen so in den späteren Staffeln einfach 100%ig zusammen. Würde mich aber mal interessieren, ob jemand dazu mehr Infos hat (Interview?).

            Kommentar


            • #7
              hmm naja klingt alles logisch

              Bin momentan beim ersten mal DS9 schauen und werde es dann sehen.

              Danke!

              Kommentar


              • #8
                als er in der serie spenser den hawk spielte, hatte er genau diesen bart und die glatze(war glaube ich mitte der 80er).
                ich war anfangs etwas entäuscht das er das in ds9 nicht gemacht hat.
                ich denke das die produzenten das vieleicht nicht so wollten und er sich im lauf der jahre doch durchsetzten konnte und seinen, für mich gewohnten, look zeigen
                durfte.
                ist nur eine vermutung

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Alfa Defiant Beitrag anzeigen
                  als er in der serie spenser den hawk spielte, hatte er genau diesen bart und die glatze(war glaube ich mitte der 80er).
                  ich war anfangs etwas entäuscht das er das in ds9 nicht gemacht hat.
                  ich denke das die produzenten das vieleicht nicht so wollten und er sich im lauf der jahre doch durchsetzten konnte und seinen, für mich gewohnten, look zeigen
                  durfte.
                  ist nur eine vermutung
                  Aber eine korrekte, genauso war's. Zuerst hat man ihn gezwungen, die Haare wachsen zu lassen damit er nicht wie Hawk aussah. Nachdem die Serie und der Charakter etabliert waren durfte die Glatze zurückkommen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich muss sagen, dass mir Sisko mit Glatze viel besser gefällt und mir hat die Wandlung eigentlich sehr gut gefallen. Zuerst mit Haaren, dann mit Bart u. dann mit Glatze, mir hats gefallen. Zeigt auch sehr schön wie er sich verändert hat im Laufe der Serie. Aber im späteren Verlauf der Serie könnt ich mir Sisko gar nicht mehr ohne Glatze u. Bart vorstellen, passt ihm finde ich.
                    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ok diese Frage kommt jetzt vllt ein bisschen blöd. Aber hatte Sisko mal keine Glatze? Also ich erinnere mich ihn immer nur mit Glatze gesehen zu haben. Der Bart kam später dazu, das weiß ich noch. Kann bitte jemand ein Bild von Sisko mit Haaren posten?

                      Kommentar


                      • #12
                        Gucksu hier:

                        Deep Space Nine - Episodenlogbuch

                        Derlei Fragen kann man viele stellen: Warum bekam Garibaldi eine Glatze, warum Riker nen Bart, Warum Toi nen tieferen Ausschnitt...
                        Alles Design-Fragen, die sich die Schauspieler z.T. selbst gewünscht haben (wie Mace Windu sein lila Lichtschwert)...
                        Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von flappo0 Beitrag anzeigen
                          Ok diese Frage kommt jetzt vllt ein bisschen blöd. Aber hatte Sisko mal keine Glatze? Also ich erinnere mich ihn immer nur mit Glatze gesehen zu haben. Der Bart kam später dazu, das weiß ich noch. Kann bitte jemand ein Bild von Sisko mit Haaren posten?
                          Wozu gibt's Google?
                          Z.B.:http://www.mynetcologne.de/~nc-brass...es/sisko04.jpg
                          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich muss sagen dass es zur entwicklung der Serie sehr gut passt.
                            Anfangs ist Sisko ja auch eher der zwischen allen vermitteln will und mit jedem möglichst auf Kuschelkurs gehen will.
                            Irgendwann verändert sich aber die gesamte Situation, alles wir d düsterer, härter, DS9 bekommt ein Kriegsschiff, ein Krieg könnte ausbrechen, Sisko wird mehr der harte Kerl.

                            Diese optische Veränderung an Avery Brooks ist nur ein weiterer schritt dies auch an ihm zu zeigen.
                            Ob das nun ein persönlicher Wunsch des Darstellers war, oder von den Produzenten so angeordnet wurde, oder schon immer so geplant war ist eigentlich fast egal. Rein von der entwicklung der Serie passt es wunderbar.

                            Mir persönlich gefällt auch die Sisko-version mit Glatze und Bart besser als die mit Haupthaar.
                            Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                            Kommentar


                            • #15
                              Denkbar wäre auch, dass er den entstehenden Geheimratsecken zuvorkommen wollte... Aber mal Ernst beiseite - spätestens seit Bruce Willis wissen wir: Die härteren Kerle sind kahl! ICh schliesse mich somit einer Reihe meiner Vorredner an...
                              Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X