Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Red Squad

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Red Squad

    wie findet ihr das Prinzip - der "besseren" SternenflottenKadetten? - zu denen Nog gehören will

    ähnelt doch stark den "Klassenunterschieden" auf Amerikanischen Schulen oder?

    und wie findet ihr das Prinzip überhaupt?
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

  • #2
    Ich finde das ist eine typische Kritik am den Staaten des 20. Jahrhunderts. Aber ich finde es gar nicht mal so schlecht. So bringt man die Kadetten dazu mehr zu lernen, um zu den Red Squad aufsteigen zu können. Auch in unserem Jahrundert gibt es solche Methoden. Und altbewährtes ist ja gut.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Leider sieht man in "Valiant" ja auch zu was solch ein System ohne Kontrolle führt!
      Zu Selbstüberschätzung !!!!!!!
      Der Tod ist näher als du denkst!!!
      :vamp:

      Kommentar


      • #4
        das mein ich auch - die halten sich für die Besten - diejenigen die Nicht im Red Squad sind ringen um deren Anerkennung - und sie glauben sie würden jedem Cäptn das Wasser reichen könen!

        Förderung von Begabten is Ok! - wahrscheinlich war Wes auch im Red Squad gewesen wäre wenn dieser schon existiert hätte - aber Wes hätte auch versagt!
        Sieht man ja an dem Missglückten (verbotenen)Flug wo er und seine Kumpelz das Plasma Entzünden wollten und wo einer Stirbt.
        Er weiss das er gut ist und glaubt ALLES besser zu können!
        naja - Menschliche Überheblichkeit
        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

        Kommentar


        • #5
          Eine Eliteeinheit ist IMHO notwendig, bei dem in "Prüfungen" vorgestelltem System aber überflüssig. Red Squad dient nur der Verbesserung der Leistung aller und soll ein Musterbeispiel sein. Allerdings ist der Hang zur Selbstüberschätzung nicht zu leugnen und daran scheitert die Idee ja schliesslich auch.

          Die in Valiant getroffene Entscheidung war richtig! Sisko hätte genauso gehandelt und wäre in den Untergang geflogen! Jake hätte bloss anders reagiert und es dann eben nicht die Schuld des Captains sondern einfach eben das gewesen, was es auch war: Eine nicht realisierbare gute Chance!
          Recht darf nie Unrecht weichen.

          Kommentar


          • #6
            Red Scuad stellt sich doch ziemlich als so ne Art elitärer Bund dar. Da muß ich schnell an Section 31 denken...
            "Schnaufen Sie mir nicht in den Nacken!","Hören Sie, ich bin doch ein Hologramm...","Trotzdem,schnaufen Sie mir nicht in den Nacken!" The Doctor

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Narbo
              Die in Valiant getroffene Entscheidung war richtig! Sisko hätte genauso gehandelt und wäre in den Untergang geflogen! Jake hätte bloss anders reagiert und es dann eben nicht die Schuld des Captains sondern einfach eben das gewesen, was es auch war: Eine nicht realisierbare gute Chance!
              Nein, Sosko hätte das nicht gemacht, er wäre sicher zurückgeflogen, da er gewußt hätte, dass er seine Befehle ausführen muss und keine Extrawürste machen sollte, nur um sich zu profilieren. Sisko wäre unter diesen Umständen sicher zurückgeflogen, das hat Jake schon recht...
              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

              Member der NO-Connection!!

              Kommentar


              • #8
                Der Meinung bin ich auch!
                Sisko ist zwar ein Fabelhafter Kommandant - aber kein Strategischer Gott!
                eine Defiant knn es NIEMALS mit einem SuperZerstörer aufnehmen! - eher sie Souveign Klasse!
                »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                Kommentar


                • #9
                  Richtig, auch wenn er eine Schwachstelle gefunden hätte, hätte er erst seine Mission beendet und nicht eigenmächtig eine so gefährliche Mission geführt.
                  "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                  "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                  Member der NO-Connection!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Gelegenheit macht Diebe! Sisko hätte die strategische Schwäche auch gesehen und es als gute Gelegenheit gewertet, dem Dominion eine blutige Nase zu hauen. Dieses grosse Schiff hätte man nie wieder allein gesehen und ohne den Überraschungsmoment war ein Angriff auf die kritsiche Strebe nicht möglich.

                    Da die Chancen kalkulierbar waren, hätte Sisko IMHO zugeschlagen und der Sieg wäre auch ihrer gewesen, wenn die Konstruktionsschwäche auch eine gewesen wäre. Nur die praktische Überprüfung konnte diese Information bringen.
                    Recht darf nie Unrecht weichen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke auch dass Sisko niemals auf so eine selbstmörderische Mission gegangen wäre!!
                      Allerdings wenn er es doch versucht hätte, so wäre er nach dem ersten fehlgeschlagenen Angriff sofort auf Warp gegangen und abgehauen und hätte nicht gewartet bis man ihn vernichtet!!!!
                      Der Tod ist näher als du denkst!!!
                      :vamp:

                      Kommentar


                      • #12
                        ich habe noch ein bissle rumgestöbert und das Gefunden!
                        Red Squadron
                        das soll aber nun kein Anlass sein dort weiterzuscheiben!!!
                        dieser Tread steht eh im Allgemei Forum!
                        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Sisko hätte sehr wohl so eine Selbsmordaktion Realisiert, aber das ist nicht das Thema.

                          Ich finde, das RedSquad nur eine übertriebene Version heutiger Burschenschaften (in Amiland Verbindungen) ist, und daher ganz Okay, sie wurde nur zusehr vom Ausbildungskorp der Akademy unterstützt und Elitarisiert (wenn es das Wort überhaubt gibt).
                          Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                          Alan Dean Foster: Flinx

                          Kommentar


                          • #14
                            Kennt hier einer "The Skulls"???
                            wers kennt für den ist die Frage ob Red Squad gut ist geklärt!

                            für alle anderen Schauts euch an! - der Film is super!
                            Angst ist Macht - vay' DaghIjlaHchugh bIHoSghaj
                            ______________________________________________________________________
                            getern war heute noch morgen! -

                            Kommentar


                            • #15
                              Stimmt, dieser Film ist zumindest teilweise mit den RED SQUAD vergleichbar !!!!!!
                              Der Tod ist näher als du denkst!!!
                              :vamp:

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X