Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo ist Eliana Ghemor?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo ist Eliana Ghemor?

    Die Tochter von Tekeni Ghemor gilt ja nach wie vor als vermisst. Könnte es aber vielleicht sein, das der obsidianische Orden sie schon lange getötet hatte, und dann ihr Aussehen in das der Kira von früher geändert haben. Und diese war es dann auch, die Kira in "Die zweite Haut" zu sehen bekam. Interessante Theorie oder nicht?
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Ich denke Eliana ist schon lange tot, in "Die Überwindung"/"Ties of Blood and War" sagt ja auch Kira, dass man sie gesucht hat, aber glaubt, dass sie sich immer noch versteckt. In der Szene sieht man ziemlich deutlich, dass Kira das was sie da sagt eigentlich nicht wirklich glaubt!

    Ich bin mir sicher, das ELiana das Opfer der innenpolitischen Spannungen von Cardassia wurde, dass man da nicht skrupellos ist hat man ja auch schon in "Cardasians"/"Die Konspiration" gemerkt.
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Schwere Frage, ähnlich dem Kai Opaka Problem. Ich glaube auch, dass sie schon längst tot war, als Kira ihren Platz eingenommen hat. Die Cardassianer sind innenpolitisch undurchschaubar und die vielen politischen Gruppen, die um die Macht kämpfen, jede mit eigenen Zielen und Interessen, sind mit Sicherheit darin verwickelt.

      Dennoch gehört ihrem Vater unser Respekt.
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Theoretisch wäre es ja auch möglich das Eliana sich noch auf Bajor befindet.
        Warum hat sich Ghemor nicht selbst auf die Suche nach seiner Tochter begeben, wenn sie ihm so viel bedeutet hat?
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Die Möglichkeit dass sie auf Bajor lebt und immer noch glaubt eine Bajoranerin zu sein ist durchaus realistisch und nicht von der Hand zu weisen. Doch warum war man nicht in der Lage sie zu finden? Wollte man sie überhaupt finden? Oder hatte man sich damit abgefunden dass sie möglicherweise tot ist?
          Vielleicht ist sie das auch. So wie Ich den Obsidianischen Orden kenne gehen die immer auf Nummer sicher und haben sie vorsorglich eliminiert.
          "...They invade oure Space and we fall back. They assimilate entire worlds and we fall back. Not again. The line must be drawn here. This far. No further!"

          Kommentar


          • #6
            Warum sollten sie sie eliminieren, wo sie doch so ein hervorragender Spion ist für den Orden?
            Frage ist auch, warum ist sie nach dem Untergang des Ordens nicht zurückgekommen? Den n sie stand doch sicherlich immer in Kontakt mit ihnen. ...
            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

            Kommentar


            • #7
              Vielleicht war meine Theorie nicht ganz zu ende gedacht und etwas weither geholt. Möglicherweise hätte sie ja die Pläne des Ordens auffliegen lassen können.
              Es ist auch schon eine Weile her dass Ich die Folge gesehen hab. Kann auch sein dass mein Gedächniss mir einen Streich spielt.
              Aber der Orden hatte doch ihr Gedächniss manipuliert so dass sie sich nicht mehr an ihre Tätigkeit beim Orden erinnern kann, ja nicht einmal weiß dass sie Cardassianerin ist. Durch einen medizinischen Eingriff wäre dann ihr Gedächniss wiederhergestellt worden. Das hatte bei Kira ja nicht geklappt, da sie ja wirklich Kira war.
              "...They invade oure Space and we fall back. They assimilate entire worlds and we fall back. Not again. The line must be drawn here. This far. No further!"

              Kommentar

              Lädt...
              X