Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

James Darren alias Vic Fontaine

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • James Darren alias Vic Fontaine

    Ich finde ihn super. Nicht nur das er ein netter Mensch ist und jedem hilft, sondern er singt hervorragend. Ich hab auch sein Album. (Ich hörs grade. ) Findet ihn noch jemand gut oder bin ich der einzige?
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Ich finde ihn auch gut, da er freundlich, hilfsbereit und charmant ist. Ausserdem hat er DEN Durchblick und als Mensch aus dem 20. Jahrhundert bin ich froh, dass einer es diesen Weicheiern aus der Zukunft mal vormacht.
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      Vic war irgendwie wie ein großer Bruder; er hat sich um alle gekümmert und hat immer einen guten Rat parat gehabt. Deswegen hat er mir auch im Großen und Ganzen gut gefallen - auch, wenn einige Stellen mit ihm etwas "langatmig" waren. Aber dafür find ich allein die Idee einer Figur wie Vic schon originell!

      Kommentar


      • #4
        Vic ist einfach nur cool!
        "Es reicht mir! Ich will diese Stadt lebend verlassen und wenn ich dabei umkomme!!!" - Homer Simpson
        "Ich habe nicht gesagt das ich ihnen nicht traue und ich sage nicht das ich ihnen traue, aber ich traue ihnen nicht!" - Topper Harley, Hot Shots 2

        Die Welt der Filmzitate

        Kommentar


        • #5
          Also, ich finde Vic voll Groovy.
          1. stehe ich auf solche Lieder, was der da so Singt.
          2. Ist er einfach guter DS9 Charakter !
          Main-Admin of St-Gamestation
          Webmaster of STBC.DE
          PROJECT LEAD, Star Trek: Operation Sacrifice
          Whenever, Wherever ... We're meant to be together ... I'll be there and you'll be near ... And that's the deal my dear

          Kommentar


          • #6
            Vic ist ein wichtiger Teil von DS9. Er brachte der Serie ein weiteres Element von wiederkehrenden Nebendarstellern denen sie einen Carakter gegeben haben. Er ist zwar nicht ganz so wichtig wie Morn, aber er ist wichtig.

            Solche Carakere hätten sie Voyager machen sollen!

            Kommentar


            • #7
              Ich fasse mich kurz: Sehen tat ich ihn gern - hören hingegen weniger! (versteh ich wohl net!)

              GloriousWarrior
              --

              Kommentar


              • #8
                Naj Vic's Musik mag nicht jedermans Sache sein. Aber ich für meinen Teil hätte nichts dagegen mal zu Abwechslung etwas entspannende Musik zu hören.
                Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                Kommentar


                • #9
                  Genial

                  Also James Darren ist ein super Sänger und er erinnert einen stark an Frank Sinatra oder Sammy Davis jr. Nur interpretiert er die Lieder, meiner Meinung nach, viel besser. Das beste ist das Duett mit Avery Brooks "the best is yet to come". Das beste an Vic ist das er weiß dass er, wie er sagt, nur eine Glühbirne ist!! Der einzige logische Fehler der begangen wurde war jener, dass er im Spiegeluniversum wirklich existierte was eigentlich unmöglich sein müßte da Vic Fontaine in den sechzigern lebte und nicht im 24. Jahrhundert!! Oder hat jemand eine logische Erklärung dafür??
                  <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                  Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                  (René Wehle)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde die Musik von "Vic" zwar wirklich gut, aber mit Frank Sinatra ist das wohl kaum zu vergleichen.
                    Naja, ist ja auch egal.
                    Es hat den Anschein gemacht, als ob Vic eine Art Guinan ersatz ist (nachdem Quark als untauglich eingestuft wurde *g*).
                    Dr. Gillian: Wollen Sie sich das nicht doch aus dem Kopf schlagen?
                    Spock: Ich sehe keinen Grund zur Selbstverstümmelung.

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalbeitrag von Lou Marini
                      Ich finde die Musik von "Vic" zwar wirklich gut, aber mit Frank Sinatra ist das wohl kaum zu vergleichen.
                      Also im Stil und auch in den Tonlagen kommt er sehr nahe an Frank Sinatra ran. Und er singt auch die meisten Evergreens von Sinatra. Nur war Frank Sinatra um noch eine Spur besser als James Darren.
                      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                      (René Wehle)

                      Kommentar


                      • #12
                        Im Spiegeluniversum ist alles prinzipell möglich. Das dort ein Vic Fontaine lebt, ist nicht weniger wahrscheinlich, als das ein Sisko in unserem Universum lebt. Die Grundvorraussetzungen sind verschieden. Allerdings ist das Spiegeluniversum sehr nahe an der Realität und somit erscheint dies nur unmöglich.
                        Recht darf nie Unrecht weichen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich finde Vic super. Vorallem die Folge wo er Odo und Kira zusammengebracht hat . Ohne ihn wäre DS9 sicher nicht daselbe DS9
                          Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
                          Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

                          Kommentar


                          • #14

                            Ja, der Vic ist schon eine gute Idee gewesen.
                            Besonders wie Sisko seine Aversion überwindet, um ihm zu helfen und wie Vic widerum Nog einen Arschtritt verpasst, das ist schon sehenswert.


                            endar
                            Republicans hate ducklings!

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich fand Vic nicht so doll, was aber wohl vor allem an seinem Gesinge lag...vielleicht kommt das noch, wenn man sich die Folgen öfter anguckt und so fand ich ihn ja auch in Ordnung, aber als so klasse wie viele ihn finden finde ich ihn nicht...aber sein Duet mit Sisko am Ende von "Badda-Bing Badda-Bang" war wirklich allererste Sahne!
                              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                              Member der NO-Connection!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X