Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Propheten im Paralleluniversum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Propheten im Paralleluniversum

    Existieren die Propheten auch im Paralleluniversum?
    Ich halte das für unwahrscheinlich. Denn Bajor hat weder Drehkörper erhalten noch waren sie ein religiöses Volk das an die Propheten glaubte. Und das Wurmloch war auch noch nicht entdeckt?
    Nur wer existiert dann dort im Wurmloch?
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Ich denke das es auch im Paralleluniversum die Propheten gibt oder gegeben hat, da man auch sonst alle bekannten Charaktere im Paralleluniversum vorfindet. Das man auf Bajor keine Drehkörper fanf könnte daran liegen das sich diese Propheten nicht für Bajor interessieren !
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      oder dass sich die bajoraner nicht für die propheten interessieren
      "Imagine there's no heaven - It's easy if you try
      No hell below us - Above us only sky
      Imagine all the people Living for today...
      "

      Kommentar


      • #4
        ich glaube nicht das es propheten im parraleluniversum gibt. die hätten sich sicher schon gezeigt, wenn sie das gegenteil von den unsrigen propheten sind---> bösen. dann hätten sie sich sicher schon auf bajor gemeldet
        Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
        Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

        Kommentar


        • #5
          Das ist unwahrscheinlich...

          Nur weil sich die Propheten zeigten glauben doch die Bajoraner an sie...

          Aber - eventuell haben diese parallelpropheten auch Drehkörper ausgesand - nur keiner hat Bajor erreicht
          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

          Kommentar


          • #6
            Ich denke schon, dass es Propheten im Paralleluniversum gibt! Doch bezweifel ich, dass diese sich von Bajor inspiriert fühlten und also auch keine Drehkörper schicken!

            Das bajoranische Volk hat ja in den beiden Universen eine jeweils andere Mentalität... wahrscheinlich befanden die Propheten die Bajoraner nicht für würdig...
            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

            „And so the lion fell in love with the lamb“

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von MissKunterbunt
              Ich denke schon, dass es Propheten im Paralleluniversum gibt! Doch bezweifel ich, dass diese sich von Bajor inspiriert fühlten und also auch keine Drehkörper schicken!

              Das bajoranische Volk hat ja in den beiden Universen eine jeweils andere Mentalität... wahrscheinlich befanden die Propheten die Bajoraner nicht für würdig...
              vorausgesetz es sind die selben propheten
              Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
              Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

              Kommentar


              • #8
                Ja okay! Die Mentalität der Propheten könnte und wird sogar sehr wahrscheinlich auch anders sein!
                "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                „And so the lion fell in love with the lamb“

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von MissKunterbunt
                  Ja okay! Die Mentalität der Propheten könnte und wird sogar sehr wahrscheinlich auch anders sein!
                  wer sagt das im Wurmloch die Propheten wohnen???

                  die paargeister könnten doch gewonnen haben
                  »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                  Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                  Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                  Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Propehten existieren aber nicht in einer bestimmten Dimension sondern ausserhalb von Raum und Zeit. Im PU könnten also die selben Götter beheimatet sein und alleine die Existenz des P-Sisko beweist die Existenz der Propheten, da Sisko ja von dne Propheten geplant war. Ohne dies wäre es ganz sicher nicht zwischen Siskos Mutter und Vater zu einer "Begegnung" gekommen!
                    Recht darf nie Unrecht weichen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von Dunkelwolf


                      wer sagt das im Wurmloch die Propheten wohnen???

                      die paargeister könnten doch gewonnen haben
                      Daran hatte ich noch gar nicht gedacht... aber denkst du nicht auch, dass das Universum dann bereits eine einzige große Feuerlandschaft wäre?
                      "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                      „And so the lion fell in love with the lamb“

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von MissKunterbunt

                        Daran hatte ich noch gar nicht gedacht... aber denkst du nicht auch, dass das Universum dann bereits eine einzige große Feuerlandschaft wäre?
                        Nun, die Bajoraner sind in diesem Universum ja eher die Bösen, wenn man es mal so ausdrücken will. Vielleicht wurden sie vom Glauben an die Pah-Geister geleitet.
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von NicolasHazen


                          Nun, die Bajoraner sind in diesem Universum ja eher die Bösen, wenn man es mal so ausdrücken will. Vielleicht wurden sie vom Glauben an die Pah-Geister geleitet.
                          Dann vermisste ich aber die Roten Ohrringe
                          Aber Eventuell haben die Pah-Geister nur die Propheten im Tempel getötet und dann Erstmal ne Party im Wurmloch gefeiert und kein Interressse gehabt die Plantetn zu verwüsten...
                          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Dunkelwolf

                            Dann vermisste ich aber die Roten Ohrringe
                            Aber Eventuell haben die Pah-Geister nur die Propheten im Tempel getötet und dann Erstmal ne Party im Wurmloch gefeiert und kein Interressse gehabt die Plantetn zu verwüsten...
                            Falls Narbo's Theorie jedoch richtig ist, dann ist unsere Diskussion hierüber ohnehin sinnlos. Aber ich denke schon das die Pah Geister wenn sie denn triumphiert hätten eine Anhängerschaft um sich geschart hätten.
                            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                            Kommentar


                            • #15
                              Originalnachricht erstellt von NicolasHazen


                              Falls Narbo's Theorie jedoch richtig ist, dann ist unsere Diskussion hierüber ohnehin sinnlos.
                              Aber die Pah-Geister waren auf Bajor eingesperrt - die müssten doch auch in der paralelwelt leben...(wenn die Propheten im Wurmloch sind)
                              aber die Pah-Geister leben nicht im Wurmloch...

                              ist es Sicher das unsterbliche Wesen die Nicht Wissen was Raum und Zeit ist ausserhalb dieser Leben???So Sicher bin ich da nicht...(oder ist das in dem Wurmloch so???)

                              aber die Pah-Geister sind schon ein Stolperstein für die Aussage das die propheten des Paralleluniversums die selben sind wie die in dem Normalen Universum...

                              Und wenn die Pah-Geister die propheten des Spiegeluniversums getötet haben sollten müssen sie nicht zwangsläufig im Alphaquadranten Herrschen wollen...der Gammaquadrant ist ja auch noch da...
                              und im Spiegeluniversum wurde das Wurmloch nichtmal entdeckt...

                              hmmmm...Irgendwie kann man garnicht auf einen grünen Zweig kommen...
                              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X