Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieso kann Odo Tiere, aber kein Gesicht imitieren?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wieso kann Odo Tiere, aber kein Gesicht imitieren?

    Wie kommt es eigentlich, das Odo Tiere so perfekt nachahmen kann, und beim Menschen hat er Probleme?
    Tiere sind doch genauso ausgefeilt in der Gesichtsstruktur und oftmals haben sie auch noch Fell, was auch bnict so leicht darzustellen ist.
    Und Odo sagt immer er hat Probleme mit dem Formen der Nase. In "Kleine grüne Männchen" kann er die Nase des Schäferhundes perfekt nachahmen. Wie kommt das?
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Ich denke mal, es ist eben einfacher, tierische Merkmale zu imitieren, da das menschliche Gesicht sehr komplex ist. Schließlich spiegeln sich ja in kleinen Fältchen etc. viele Charakterzüge eines Menschen...

    Bei einem Tier ist das nicht so agr der Fall.

    Naja, mit anderen "Teilen" eines Menschen hatte Odo ja keine so große Probleme *gg*

    Liebe Grüße
    Deanna
    "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
    Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

    Kommentar


    • #3
      ja das ist mir auch schon aufgefallen, den Hund in "Kleine grüne Mänchnen" hat er perfect imitiert. aber mit seinen eigenen haaren hat er probleme. das ist sicher ein kleiner fehler in Ds9. das ist aber net so schlimm. es muss einfach offensichtlich sein das odo kein mensch ist

      mfg akira
      Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
      Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Troi
        Ich denke mal, es ist eben einfacher, tierische Merkmale zu imitieren, da das menschliche Gesicht sehr komplex ist. Schließlich spiegeln sich ja in kleinen Fältchen etc. viele Charakterzüge eines Menschen...

        Bei einem Tier ist das nicht so agr der Fall.
        Da muss ich heftigst protestieren!" Tiere haben ebenfalls enorm komplexe Gesichtszüge! Da gibt es beinahe null Abweichung zum Menschen!

        Ich denke die Tatsache, dass Odo das menschliche Gesicht nicht so gut nachmachen kann wie die der Tiere liegt wieder einmal an einem Logikfehler bei Berman und co.
        Odo muss halt anders aussehen wie die anderen und kann deshalb das Gesicht nicht genau nachmachen... aber im Fall "kleine grüne Männchen" war es notwenidig, dass er den Hund PERFEKT darstellte... also konnte er es! Alles eine Frage der glaubwürdigkeit und Nützlichkeit!
        "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

        „And so the lion fell in love with the lamb“

        Kommentar


        • #5
          Das von Colmi erwähnte Phänomen ist schlichtweg der Beweis dafür das nicht nur Voyager, sondern auch DS 9 furchbare Logikfehler hat !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von NicolasHazen
            Das von Colmi erwähnte Phänomen ist schlichtweg der Beweis dafür das nicht nur Voyager, sondern auch DS 9 furchbare Logikfehler hat !
            Ach was!
            Vielleicht, wenn ich mir das jetzt so überlege, hat Odo ja eine besondere Begabung was das Nachahmen von Tieren angeht!
            Kann man ja net wissen.
            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von MissKunterbunt


              Da muss ich heftigst protestieren!" Tiere haben ebenfalls enorm komplexe Gesichtszüge! Da gibt es beinahe null Abweichung zum Menschen!


              *Prostest zur Kenntnis genommen hab und mich schnell unter der Bettdecke verstecke*

              Liebe Grüße
              Troi
              "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
              Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

              Kommentar


              • #8
                aber mit seinen eigenen haaren hat er probleme.
                nö, die trägt er so weil der Typ der quasi sein ...öhm Trainer? Beobachter? war (wie hieß der noch???) die auch so trug. Und bei "Kleine grüne Männchen": Denkt doch mal an den armen Schauspieler-Hund, dem kann man doch keine Maske anziehen

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Troi


                  *Prostest zur Kenntnis genommen hab und mich schnell unter der Bettdecke verstecke*

                  Liebe Grüße
                  Troi
                  *Bettdecke wegzieh und zuschlag*

                  Immer diese Logikfehler...
                  "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                  „And so the lion fell in love with the lamb“

                  Kommentar


                  • #10
                    boah..erst nen Weihnachtskalender schicken und dann zuschlagen !

                    Naja, werd ich wohl mit Leben müssen *gg*

                    Liebe Grüße
                    "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                    Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Formwandler müssen ja das Nachahmen von bestimmten Formen trainieren, was man daran sieht, dass die Gründer auch wirkliche Personen nachmachen können.

                      Vielleicht hat Odo einfach nur mehr versucht Tiere nachzumachen und kann das deshalb besonders gut.

                      Kommentar


                      • #12
                        Aber es scheint, dass Odo in der Zunkunft bzw. nach einigen Jahrzehnten seine Haare besser darstellen kann. Siehe Kinder der Zeit (CHILDREN OF TIME). Es scheint also eine Frage der Übung zu sein.
                        Pleace take the nature of the medical emergency

                        Kommentar


                        • #13
                          Vielleicht liegt es ja auch daran, dass die gründer sich auch weiterentwickeln und dann auch ihre Form dementsprechend einfacher ändern können...oder eben doch nur eine Frage des Wollens oder der Übung.

                          Liebe Grüße
                          Deanna
                          "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                          Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich würde mal sagen, das ist kein Logikfehler, sondern ein Budgetproblem...

                            Kommentar


                            • #15
                              Originalnachricht erstellt von Zefram
                              Ich würde mal sagen, das ist kein Logikfehler, sondern ein Budgetproblem...
                              War das ein Einzeiler?
                              Also nein.

                              Also ich denke man kann wirklich annehmen das es eine Frage der Übung ist. Aber wie fängt dann alles an? Wann nimmt man als Formwandler die erste andere Form an.
                              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X