Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Ende von DS9 und das Leben danach...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Ende von DS9 und das Leben danach...

    Yo Leutz!

    Meint ihr das das Ende der Serie auch in gewisser Weise ein Abschied von ganzen Crew sein wird?

    Oder meint ihr das einige Leute noch in Serie V mitspielen werden (Gastauftritte in dieser Hinsicht mal nicht bedacht)?

    Immerhin haben O'Brian und Worf ja schon gezeigt das man auch aktive Schauspieler in 2 ST-Serien sein kann

    Was meint ihr?
    OJF.de.vu - Webmaster
    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

  • #2
    Also wenn die Gerüchte stimmen da sollne ja einige in der letzten Voyagerstaffel wieder vorkommen...

    Aber ich fände es echt schade wenn der nächste Film mit der Voy-Crew spielen würde! DS9 Crew ist viel cooler!!

    Kommentar


    • #3
      Du meinst den 11. oder? Denn X is ja noch mit TNG Crew (der letzte mit denen )

      Naja un ich fände die Leutchen aus DS9 auch besser dafür geeignet, als unsere Voy Leutz

      Und von den Gastauftritten in Voy hab ich auch schon hier im Forum gelesen und was dazu gesagt (weiß aber nicht genau wo, glaub in den News)
      OJF.de.vu - Webmaster
      "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

      Kommentar


      • #4
        Was ich bisher so gelesen habe, werden wohl so einige Figuren aus DS9 und Voyager im nächsten Film mitspielen.

        Sollte das stimmen, so wird der Film allein schon deswegen interessant.
        The difference between a good man and a bad man is the choice of cause

        Kommentar


        • #5
          Originally posted by Grimes
          Was ich bisher so gelesen habe, werden wohl so einige Figuren aus DS9 und Voyager im nächsten Film mitspielen.

          Sollte das stimmen, so wird der Film allein schon deswegen interessant.
          Hmmm, ja durchaus. Wäre auch nicht schlecht.
          Frage mich nur wie man das unter eine Decke bringen könnte ...
          OJF.de.vu - Webmaster
          "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

          Kommentar


          • #6
            Ich hoffe nur, dass einige von DS9 wieder dabei sind! Die fand ich irgendwie am besten! Die haben viel freier und ungebundener gehandelt! Da war immer was los! Außerdem wird das mit dem unter eine Decke bringen wohl nicht ganz so einfach werden! Tja, wir werden sehen! Hauptsache das war nicht das Ende!

            Kommentar


            • #7
              Das mit dem "unter eine Decke bringen" kommt halt drauf an, wie letztendlich die Voyager Reise enden wird.
              Bringt ja nix wenn man sagt DS9 und Voy Crews werden zusammenarbeiten, wenn man nicht weiß inwiefern wer von der Voy Crew nach Hause kommt (sollen ja angeblich noch einige bis dahin das Zeitliche segnen)

              Aber naja hauptsache die DS9 Leutz können nochmal auftrumpfen, verdient hätten sie es
              OJF.de.vu - Webmaster
              "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

              Kommentar


              • #8
                Wie ich gehört habe, soll der nächste Star Trek Film entgegen aller Gerüchte nur die Mitgliedern der TNG enthalten und erst im elften Film wäre es eine Option Charaktere aus DSN oder(und) Voyager mit der TNG - Crew zu vemischen.

                Kommentar


                • #9
                  Das mit dem kommenden Film ist ja klar!
                  Es geht um den darauffolgenden! Aber ich weiß nicht, ob das soo gut ankommt, wenn man alle vermischt! Das Bezweifel ich sogar! Ich persönlich würde es recht interessant finden, aber andere ....

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde die Idee auch gut Charaktere aus TNG,DSN und Voyager zu vermischen. Wäre doch mal ganz interessant zu sehen wie die Autoren, daß ganze verstricken würden.

                    Kommentar


                    • #11
                      @Quaid:
                      Nimms mir nicht über aber ich habe nicht mehr so das uneingeschränkte Vertrauen in die Autoren.
                      Daran ist ja Star Trek Generations gescheitert. Man wollte es damals auf Biegen und Brechen allen recht machen: den Classic - Fans, den TNG - Trekkies ->am Ende blieb die Logik auf der Strecke!

                      @Overlord:
                      die Serie V soll ja noch VOR TOS spielen. Ed dürfte kompliziert werden, eine Rolle direkt zu übernehmen!
                      It is a good day to die-but the day is not yet over!

                      Kommentar


                      • #12
                        Originally posted by Ratuk
                        @Overlord:
                        die Serie V soll ja noch VOR TOS spielen. Ed dürfte kompliziert werden, eine Rolle direkt zu übernehmen!
                        Das ist definitiv falsch. Das wird es nicht geben
                        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab es schonmal gesagt und sag es auch gerne nochmal: Serie V wird NICHT vor TOS spielen, damit würde Paramount die ganzen neuen Fans verschrecken ("alte" Technik, Waffen, Schiffe & Co), mit denen ja schließlich der ganz ganz große Erfolg kam.

                          Und wenn die das doch tun werd es Terror, Gewalt und Zerstörung von meiner Seite aus geben
                          OJF.de.vu - Webmaster
                          "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich glaube nicht das Paramount die ganzen Handlungsstränge, die sich durch TNG, VOY und DS9 ergeben haben, kappen wird.
                            Sie haben sich dadurch viel zu viele Fans geschaffen, die nur danach lechzen eine Fortsetzung zu erleben.

                            Dies nicht weiter zu verfolgen wäre geschäftsschädigend. Und die Manager von Paramount sind nun mal am Business und Profit orientiert.

                            Daraus schließe ich, daß ich nicht enttäuscht werde.
                            The difference between a good man and a bad man is the choice of cause

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Ratuk:
                              muß dir völlig Recht geben.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X