Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bajoraner - Romulaner Wer sind die besseren Strategen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bajoraner - Romulaner Wer sind die besseren Strategen?

    Nach einiger Zeit musste man ja feststellen, dass die Bajoraner viel bei der Besetzung mitgemacht haben. Und da haben sich natürlich auch die Strategien gegen die Cardassianer verbessert.

    Nun, können die Bajoraner mit den Romulanern mitmachen. Denn eines können die Romulaner ja sehr gut, sich von hinten anschleichen. Genau das gleiche haben die Bajoraner doch auch bei der Besetzung gemacht.

    Nun, können die Bajoraner mit den Romulanern mithalten, oder ist es klar wer hier der bessere ist?
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    Gute Frage

    Tja es gibt so viele rassen bei Star Trek das mann sich garnicht richtig entscheiden kann...

    der_vulkanier
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

    Kommentar


    • #3
      Re: Bajoraner - Romulaner Wer sind die besseren Strategen?

      Original geschrieben von Aci

      Nun, können die Bajoraner mit den Romulanern mithalten, oder ist es klar wer hier der bessere ist?
      Bajoraner sind Gurilla, verstehen es aus wenig viel zu machen und Romulaner mein Gott die haben Tarntechnologie, tauchen auf mit ihren Megapötten und ballern alles zusammen.

      2 sehr unterschiedlichen Taktiken, wo jedes seine Vorteile hat.


      die Bajoraner sind mehr Bodenkampf und Romulaer mehr Weltraum..

      Was brauchst du?

      Kommentar


      • #4
        Die Bajoraner haben gelernt einer Überstarken Besatzungsmacht Schaden zuzufügen. Und haben dazu eben Gurillastategien entwickelt.

        Romulanische Taktiken sind da ganz anders. Sie sind Langwierig und arbeiten manchmal lange Jahre auf ihr Ziel zu.
        Sie sind verschlagen und haben immer noch etwas im Ärmel.

        Beide Taktikarten sind nicht zu vergleichen. Ich würde aber sagen, das die Romulaner den Bajoranern einiges an Taktik voraus haben.

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Hugh
          Beide Taktikarten sind nicht zu vergleichen. Ich würde aber sagen, das die Romulaner den Bajoranern einiges an Taktik voraus haben.
          Wie bitte? du vergleichst eine Übermacht mit einer am Boden zerstörten Macht...

          Vergleich das mal mit Vietnam... USA = Roms ; NordVietnam = Bajor


          die USA hätten alles zusammenbomben können, weil sie einfach nur was angreifen können, was sie sehen und sind eben nicht auf langwierige Gurillja Kämpfe spezialisiert. Somit überleben die Bajoraner eben länger als eine Große Armada und einer Taktik der Tarnung. Ohne Tarnung wären die Roms garnichts

          die besser Tatkik auf dem Kampf Mann gegen Mann sind die Bajoraner und auf eben offenen Kampf Weltraum sind die Romulaer (mit Tarnung) die Feldherren.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Admiral Ross
            Wie bitte? du vergleichst eine Übermacht mit einer am Boden zerstörten Macht...
            Icvh habe doch geschrieben, das man es eben nicht vergleichen kann.

            Mit dem Vienamkrieg kann man es allerdings auch nicht Vergleichen, da die Technischen Grundvoraussetzungen nicht gleich sind.

            Außerdem haben sich die Cardassianer ja nicht wegen dem Bajoranischen Widerstand zurückgezogen und Bajor verlassen.
            Ds hatte wenn dann nur einen geringen Ausschlag.

            Hugh
            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

            Generation @, die Zukunft gehört uns.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Hugh
              Mit dem Vienamkrieg kann man es allerdings auch nicht Vergleichen, da die Technischen Grundvoraussetzungen nicht gleich sind.
              Warum?

              die Bajoraner und Vietnamese waren technologisch nicht gerade hightech statten. Die haben mit einfachsten mitteln eine übertechnologische Macht entrümpelt. Ihre Waffen genommen und mal eben damit sie angefriefen Hightechbomber mit einer AK für 11$ runtergehohlt. also eine Wirklich unterteste Armee mit ältestesn Waffen haben eine Weltmacht gezeigt, man kann mit Geld nicht alles machen.

              Daher ist da ein vergleich zu Romulanern und auch ein vergleich zu Barjoaner wohl vergleichbar oder.

              Kommentar


              • #8
                Allerdings hatten die USA eben keine Lebenaufspührende Technik oder Transporter. Geschweigeden von Tarntechnologie.

                Aber der Ausgangspunkt war ja nicht eine Besätzung der Romulaner von Bajor, sondern ein Vergleich zwischen den Taktiken

                Hugh
                Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                Generation @, die Zukunft gehört uns.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Hugh
                  Allerdings hatten die USA eben keine Lebenaufspührende Technik oder Transporter. Geschweigeden von Tarntechnologie.

                  Aber der Ausgangspunkt war ja nicht eine Besätzung der Romulaner von Bajor, sondern ein Vergleich zwischen den Taktiken

                  Hugh

                  die Vietnamesen hatten auch keine Bajoranischen Disruptoren!

                  und ich habe es doch verglichen. Die Romulaner sind eben die Amis und die Bajor Vietnamesen. Weg sagt den was von besetzen?
                  es sind 2 ganz unterschiedliche Welten der Taktik, wenn du Geld und Materiel hast Rom und überhaupt nichts Bajor.

                  Nur wenn eben eine übermacht wie Rom oder Cardies gegen die Bajoraner kämpfen würden, na dann keine chance für die Hightechrassen.

                  btw: Wie war das nich mit dem Mon bei Shadows.... 502? Die Bajoraner haben alles was fleigen kann genommen, frachter und Impulsschiffe. wer hat gewonenn Bajoraner, allerdings nur Säbelrasseln

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Romulaner sind nicht ganz so graußame Besetzter wie es die Cardassianer waren!
                    Sie werden schon dafür sorgen das beide Völker davon profitieren oder zumindest einen Aufstand etwas herrauszögern
                    Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

                    Kommentar


                    • #11
                      Eindeutig die Romulaner! Und ich muss an dieser Stelle noch mal betonen das die Romulaner nicht Feige sind wenn sie sich von hinten anschleichen, das ist Taktik und eine gute wenn ich das mal sagen darf.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Scotty02
                        Eindeutig die Romulaner! Und ich muss an dieser Stelle noch mal betonen das die Romulaner nicht Feige sind wenn sie sich von hinten anschleichen, das ist Taktik und eine gute wenn ich das mal sagen darf.

                        Ich nenne das Feige...

                        Klar ist ha gut, wenn man erst getarnt hinter ein SChiff fliegt, wo das wenigste Offensivpotential ist und dann eben enttarnt und feuert. Ja klar, ist as eine Gute Tatktik aber von Ehre und Was weiss ich noch ist das Feige in meinen Augen. Man hat dann dafür gesorgt, dass man eben den Feind Rushen kann und das ist das gemeinste was du überhaupt amchen kannst

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich würde eigentlich diese Frage zugunsten der Romulaner beantworten, weil sie Erfahungen in der richtigen Kriegsführung haben und Flotten, Truppen und Geheimdienste so koordinieren können, dass das Beste für sie am Ende rauskommt.

                          Die Bajoraner, können zwar aus wenigen Resourcen einigermaßen viel machen, aber insgesamt sind sie dennoch schwach und können höchstens kleinere Attacken gut planen und ausführen.
                          Zuletzt geändert von The_Borg; 11.02.2002, 20:01.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich würde ebenfalls sagen, dass die Taktiken zu verschieden sind, als dass man eine überlegene Rasse definieren könnte. Die Bajoraner sind zäh, profitieren durch ihre innere Struktur (Zellen) und ihre bessere Ortskenntnis. Dagegen sind die Romulaner technisch weit entwickelt und auch körperlich überlegen. Allerdings ist ihr Ego so gross und ihre inneren Streitigkeiten und dasewige Misstrauen verhindern eine geeinte Strategie.
                            Recht darf nie Unrecht weichen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Vor allem sind es die Romulaner auch gewohnt genüngend Material und Leute zur Verfügung zu haben, während die Bajoraner auch mit minimalen Resourcen beachtliche Erfolge erzielen können, was eine Schwäche der Romulaner sein könnte, wenn sie einmal mit begrenzten Resourcen haushalten müssen und sie dazu nicht so gut in der Lage sind, weil sie es nie gelernt haben, da die Notwendigkeit nicht bestand.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X