Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schnelle Freunde DS9(auszug aus : ST Wo bisher noch niemand Gewesen ist)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schnelle Freunde DS9(auszug aus : ST Wo bisher noch niemand Gewesen ist)

    Hy hier was für Euch DS9ér ich habe es ja schon
    --------------------------------------------------------------------
    Als Michael Piller mit dem Drehbuch für den Pilotfilm von Star Trek - Deep Space Nine, "Der Abgesandte" begann, endeckte
    er eine interesannte Beziehung zwischen den Charakteren Quark und Odo.
    Das wurde besonders auffallend inder Szene, in der Cmdr. Sisko Quark gegenübertritt, der gerade packt, um die Station zu verlassen.

    Dazu Piller :

    In dieser Szene beobachtet Odo Sisko in Aktion und Sisko spielt sein Spiel mit Quark. Plötzlich schrieb ich die Bemerkungen zwischen Odo u. Quark. Quark sagt : "Warum wollen Sie, das ich hier bleibe?" Und Odo sagt : " Ich bin auch ein wenig erstaunt,
    Commander. Dieser Mann ist ein Spieler und ein Dieb !" Und Quark kommt zurück und sagt : " ICH BIN KEIN DIEB !"
    Odo erwidert : "Oh, doch. Sie sind ein Dieb."
    Plötzlich gehen diese beiden Typen auseinander los,
    und ich erkannte, dass zwischen den beiden etwas Magisches war. Diese beiden Typen waren Erzfeinde, die sich seit Jahren gegenseitig an die kehle gehen - und sie lieben es. Es macht ihnen Spaß, einander zu übertreffen. Da ist diesen Gefühl für den jeweils anderen zwischen dem Guten und dem Schlechten, das wir schon in der Ersten Episode erforschen. Diese Erforschung der Charatere und dieses Zwischenspiel, das war´s, was Rick udn ich so sehr haben wollten. Es ist ein unterhaltsamer Konflikt und er gibt STAR TREK ewas zurück, was seit der klassichen Serie nicht mehr vorgekommen ist."

    Viele Zuschauer werden an die spielerischen Duelle zwischen McCoy und Spock erinnert, unter dennen offentsichtlich gegenseitlich Sympathie verborgen war. Aber wer -- Odo oder Quark -- spielt Spocks >George Burns< und wer McCoys >Gracie< ?
    Zweifellos würde Odo die >George Burns< - Rolle ernsten Mannes für sich beanspruchen. Schauspieler René Auberjonois sagte über seine Rolle :
    " Es steck viel Humor in Odo, und der entsteht nicht, weil er versucht, lustig zu sein, sonder weil er Dinge so furchtbar ernst nimmt; besonders mit Quark, dem Ferengi, werden wir
    eine Menge Konfontationen sehen ! Quark und Odo gehen sich gegenseitig ständig auf die Nerven. Odo traut ihm nicht Eine Minute ! ABer da ist auch so etwas wie wiederwilliger Respekt zwischen den beiden und tatsächlich ist uns allmällich bewusst geworden, dass sie auf irgendeine Weise abhängig sind"

    Armin Shimmermann, der den geizigen Barkeeper Quark spielt, nannte die beziehung zwischen Quark und seiner gestaltwandelnden strafenden Gerechtigkeit in form von >Wunderbar<. Bevor die Serie debütierte, sagte er : >> Ich hoffe das Puplikum (dieses wechselspiel) so vergnügen wird wie René und mich."[/I]
    ----------------------------------------------------------------------
    Diesen auszug habe ich selbst ab getippt*japs,japs*
    ich hoffe er gefiehl Euch !

    Euer

    der_vulkanier

    (der völlig alle ist und jetzt eine Raucht)
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]
Lädt...
X