Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[020]"Blasphemie"/"In The Hands Of The Prophets"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [020]"Blasphemie"/"In The Hands Of The Prophets"

    Star Trek - Deep Space Nine

    Folge: 20
    Sternzeit: Unbekannt

    Titel: Blasphemie
    Original-Titel: In the Hands of the Prophets

    Episodenbeschreibung:
    Auf Deep Space Nine kommt es zum Zerwürfnis zwischen Mitgliedern der Föderation und Bajoranern, als Vedek Winn die Schule auf der Station, geleitet von Chief O'Briens Frau Keiko, schließen will, weil dort nicht die Wahrheit über die Propheten der Bajoraner gelehrt werde. Vedek Bareil ein anderes religiöses Oberhaupt Bajors kommt auf die Station, um zwischen den beiden Parteien zu vermitteln und entgeht dort nur knapp einem Attentat…

    Regie: David Livingston
    Drehbuch: Robert Hewitt Wolfe

    Gastdarsteller:
    Louise Fletcher as Winn Adami
    Philip Anglim as Vedek Bareil
    Rosalind Chao as Keiko O'Brien
    Robin Christopher as Neela
    Michael Eugene Fairman as Vendor

    DVD: Box 01, Disc 05

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005

    -
    Eine gute Folge in der es sich in erster Linie um den bajoranischen Glauben dreht. Die Einführung von Kai Winn in die Handlung von DS9 war eine geniale Idee. 4 Sterne.
    3
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    4.21%
    4
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Star Trek ausmacht!
    25.26%
    24
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    34.74%
    33
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    23.16%
    22
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    12.63%
    12
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star-Trek unwürdig!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von STI; 06.01.2005, 17:46.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Im Gegensatz zur Vorgängerfolge wirkt diese Folge IMO sehe schwach, die Fokusierung auf die bajoranische Religion finde ich sehr ermüdend, erinnert mich stark an die Behandlung der Klingonen in TNG...

    Wir sehen zum ersten Mal Vedek Winn, das einzigste, was mir von dieser Folge noch bewußt in Erinnerung ist, ist Winns Ablehnung der Föderationsschule und das Attentat in Zeitlipe fotografiert...

    2*
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Umfrage hinzugefügt!

      Umfrage hinzugefügt!
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        notsch hat im Prinzip alles gesagt, das mit großem Abstand schwächste Season Finale, dass es bei DS9 und eigentlich fast ganz StarTrek je gab (nur unterboten noch von "TNG: Macht der Träume")!
        Ich würde auch noch ausführlicher werden, wenn ich die Folge nochmal ansehen würde, aber da penn ich erstens immer dabei, und zweitens würde ich dann evtl. nur noch eine Stern geben!
        So bleiben noch 1,8*...also 2

        Kommentar


        • #5
          Nein, Bajoraner Stories gefallen mir nicht !
          auch diese hier war äußerst mäßig. Auch der Attentatsversuch von dem man sich eigentlich Spannung verspricht, bringt diese nicht mit sich.
          Eine schlechte Folge: 2 Sterne.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Recht gute Folge welche das anfängliche Mißtrauen der Bajoraner gegenüber der Föderation zeigt und welche darstellt wie stark das bajoranische Volk doch durch seinen Glauben zu beeinflussen ist... und wie hinterhältig Winn doch ist ....
            Der Tod ist näher als du denkst!!!
            :vamp:

            Kommentar


            • #7
              Urg
              diese Tuss hasse ich - ich bin so froh das sie stirbt - auch wenn es in der letzten Folge erst ist

              Die Folge selbst fand ich gut
              4*

              "Sei auf der Hut Miles" (muss er auch - diese Bajoranerin ist Süß)
              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

              Kommentar


              • #8
                als erstes serienfinale war das schon mal gar nicht so schlecht...kai wunn (ähm winn) was hast du bloss gegen keiko o`brien? bajoranischer kult wird aufgezeigt...müssen die denn immer so stur sein...

                bravo kira, mit sisko hast du schon nen guten fang gemacht (ich mein ja bloss, das kira auf die rede von sisko eingeht und ihm zustimmt)...

                und dann haben wir ja noch whitney bareil, die (der) sich von kevin sisko retten lässt...ich konnte der tv-highlights bisher nicht glauben, dass diese rettung sehr an bodyguard erinnert...aber nun bleibt mir nur noch eins zu sagen...whitney bareil und kevin sisko...

                ach nein noch was...ich kann mich dunkelwolf nur anschliessen...miles, die ist wirklich niedlich, die bajoranerin!

                soviel kult muß belohnt werden: 4.5*
                Gustave: Aw, he's got a crush on her again!

                Kommentar


                • #9
                  Diese Folge war äußerst mittelmäßig. Man konnte sie nett ansehen, der Attentatsversuch lockerte die doch eher ermüdende Story um die bajoranische Religion etwas auf ... ich fragte mich allerdings, wie diese schmächtige Bajoranerin einen (vermutlich normal großen) Techniker einfach so verschwinden lassen kann ... gebeamt hat sie ihn wohl kaum - oder wurde das gesagt und ich habs überhört

                  Insgesamt gibts nicht viel zu sagen, 3*
                  Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                  Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich fand die Folge recht öde. Obwohl ich Kira für eine der interessantesten Personen von ST halte ging mir gerade in dieser Folge der Bajor-Reli-Quark echt ein bissl auf den Keks......

                    2*

                    Kommentar


                    • #11
                      Diese Folge hat zwar ihre Moment aber im gesamten eher schwach!
                      Ich denke mehr als 3* kann ich dieser Episode nicht geben!

                      Kommentar


                      • #12
                        4*
                        denn die Idee, wie man Kai Winn und Vedek Bareil mit in die Story eingebunden hat, finde ich gut und auch gelungen, da auch die Folge recht am anfang spielt, ist sie ebenfalls sehr glaubhaft.
                        Banana?


                        Zugriff verweigert
                        - Treffen der Generationen 2012
                        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                        Kommentar


                        • #13
                          Ein insgesamt gelungenes Staffelfinale. Im Prinzip ja eine typische Krimifolge, wobei die schnucklige bajoranische Attentäterin schon reltaiv früh in Verdacht gerät. Irgendeinen Sinn muss ihr Erscheinen ja haben.
                          Der Konflikt zwischen Wissenschaft und Religion ist interessant, aber die Gallileische Verbindung wird dem Zuseher durch den Dialog Siskos mit Jake imo zu direkt präsentiert. Vedek Winn besticht schon hier durch ihre Unsymphatischkeit und durch spätere Erkenntnisse wirken viele ihre Aussage ("Die Propheten sprechen durch die Drehkörper zu mir" Ach wirklich?) noch hinterhältiger. Auch Kira´s Bemerkung über ihren "starken" Glauben bekommt so eine ganz andere Dimension, die damals wohl nicht gewollt war aber heute die Folge interessanter macht.

                          Edit: Interessant war noch die Bemerkung Neelas im Gespräch mit O´Brien, dass Bajoraner und Föderierte nicht viel miteinander zu tun haben. In "What you leave behind" ist im Hintergrund der letzten Szenen auf DS9 immer eine Unterhaltung eines Bajoraners mit ein Föderationsoffizier zu sehen. Da hat sich wohl einiges geändert.
                          Zuletzt geändert von Ford Prefect; 16.02.2003, 19:03.
                          Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                          "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                          Kommentar


                          • #14
                            Eine recht durchschnittliche Folge.
                            Ziemlich vorhersehbar von dem Zeitpunkt, als Bareil in die Geschichte gezogen wurde.
                            Immerhin recht gut inszeniert.

                            3*
                            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                            Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja ich weiß nicht recht was ich zu dieser Episode sagen soll. Ich habe zwar drei Sterne gegeben,jedoch war die Handlung von ihrer Abwechslung doch sehr kümmerlich.Einzig und allein der "tiefere" Sinn war dann doch dafür verantwortlich,dass ich die Folge halbwegs wach geschaut habe.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X