Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erster deutscher Filmausschnitt aus "Broken Bow"!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erster deutscher Filmausschnitt aus "Broken Bow"!

    Es gibt einen ersten deutsch synchronisierten Filmausschnitt aus dem Enterprise Pilotfilm "Broken Bow". Eine Szene mit Archer, T'Pol und Trip. Die Stimmen passen nicht schlecht. Tucker ist etwas gewöhnungsbedürftig.

    Hier der Download:

    Enterprise Deutsch Filmausschnitt
    Zuletzt geändert von Uhurababe; 11.03.2002, 21:35.

  • #2
    Nun ich finde sie alle etwas gewöhnungsbedürftig.
    Aber das legt sich mit der Zeit.
    Veni, vici, Abi 2005!
    ------------------------[B]
    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

    Kommentar


    • #3
      Ich hoffe doch sehr, dass dies nicht die endgültige Fassung ist. Der Text ist ja stellenweise noch völlig asyncron - das kann und muss viel besser gehen!
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Noch ein Video:

        Archer und Hoshi

        Kommentar


        • #5
          Hoffentlich kriegen die das noch besser hin.

          Die Stimmen passen schon, aber es muss synchroner kommen.
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6
            Es ist ja alles noch nicht fertig. Es wird schon noch synchron werden.

            Endlich ist Tucker mal klar und deutlich zu verstehen, obwohl er mit vollem Mund spricht. Im Original klingt es eigentlich immer so, als ob er mit vollem Mund spricht.

            Kommentar


            • #7
              Es wurden von Paramount nur Sprachsamples als MP3 herausgegeben.
              Das heist, das Video hat ein Fan selber erstellt.
              Also macht doch nicht so einen Aufstand wegen der asynchronität ...

              "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

              John Crichton, Farscape

              Kommentar


              • #8
                @All,

                an der "Asynchronität" haben wir keine Schuld. Ein FAN HAT IN wahrscheinlich mühevoller Arbeit die von uns ins Netz gestellten MP 3 Files an seine englische Fassung gelegt und eingestellt.

                Ichhab die ersten Originale hier und alles ist wunderbar synchron.

                Gruß

                Torsten

                Kommentar


                • #9
                  Könnte mir den jemand schicken der Link funzt net!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hmm...also bei mir geht der link jetzt genauso gut, wie gestern...

                    Kommentar


                    • #11


                      Beim Aufruf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten:

                      Error 404 - File not found

                      Überprüfen Sie bitte die richtige Schreibweise der Adresse oder versuchen
                      Sie es später noch einmal.

                      E-Mail-Kontakt:


                      webmaster@arcor.de

                      Kommentar


                      • #12
                        Naja, wenn man die Stimmen mit den Bildern zusammen sieht, kann man sich daran gewöhnen. Wir sollten die TV-Fassung für ein endgültiges Urteil abwarten.

                        Kommentar


                        • #13
                          startrekarchiv.com hat jetzt alle 6 syncronisierten Szenen online

                          STA -> ENT -> Trailer

                          Wie schon gesagt ist das NICHT die Endfassung und die Clips wurden NICHT von Paramount hergestellt oder veröffentlicht
                          Zuletzt geändert von Terra; 17.03.2002, 00:40.
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Terra
                            Wie schon gesagt ist das NICHT die Endfassung un die Clips wurden nicht von Paramount hergestellt oder veröffentlicht!
                            Soll das heißen, dass die Synchronstimmen andere sind als sie später dann sein werden oder was soll das bedeuten?

                            Hugh
                            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                            Generation @, die Zukunft gehört uns.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Hugh
                              Soll das heißen, dass die Synchronstimmen andere sind als sie später dann sein werden oder was soll das bedeuten?
                              Die Syncronstimmen sind Orginal, die werden auch nicht mehr geändert. Vielleicht nur noch die Ausdrucksweise.
                              Ich meine damit das die Trailer nicht von Paramount hergestellt wurden. Deshalb sind sie manchmal kurz auch nicht Lippensyncron.
                              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X