Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Andarianen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andarianen?

    Gerade lief auf SAT1 der Trailer für die Folge nächsten Freitag, mit den Andorianern...

    ...und entweder habe ich mich verhört oder die Syncro hat aus Andorianern Andaraianen oder so ähnlich, zumindest ohne "o" gemacht!

    Bitte, bitte - ich muss mich verhört haben!
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Die heißen "Andorianer" in ENT, defintiv.
    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

    Kommentar


    • #3
      Ja aber ich meine, ich hätte denselben Vopan gehört wie Harmakhis.
      Vermutlich aber nur verhört. (Hoffentlich)
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Naja... wenigstens zeigen die Kerle, die für die Trailer verantwortlich sind einen guten Anteil an eigener Kreativität... sowas sieht man bei Sat.1 ja auch nicht oft

        Sollten die Andorianer auch in der Episode einen neuen Namen haben, möchte ich einen Eintrag im Synchronisationsthread
        Is that a Daewoo?

        Kommentar


        • #5
          In der Episode selbst heißen die schon so... ich glaub das liegt an den SAT.1 Menschen die ihre Trailersprecher zu viel Alkohol konsumieren lassen....
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar


          • #6
            Oder zuwenig

            Man sollte vielleicht den Teaserdesignern/textern/sprechern einen Preis für kreatives Gestalten verleihen, abzuholen im Mare Tranquilitatis Das ist ja wirklich nicht der erste Dumme Versprecher in den Teasern.

            Man sollte meinen, daß bei so Dingen ruhig mal zehn Takes drin sein sollten, bis es zufällig richtig ist.... und daß den Leuten da EIN Fan der unentgeltlich als Berater dient prima Dienste leisten würde und ne Menge von unnötig provozierten Fanprotesten im Vorfeld verhindern würde bevor sie ausgelöst werden (Ähnliches gilt auch für andere die sich mit der Fernsehausstrahlung beschäftigen, etwa Fernsehzeitschriften und die tollen Boulevardsendungen auf Sh... ehhh Sat1)
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Sternengucker
              Man sollte vielleicht den Teaserdesignern/textern/sprechern einen Preis für kreatives Gestalten verleihen, abzuholen im Mare Tranquilitatis
              Warum denn so so nah an der Erde ?

              Ne aber ich bin auch zu 99,99 % sicher dass die Kreativ-Kiffer von 1 in ihrem Teaser mit den "Andarianer" schön verplappert haben.

              mfg Gorkon
              "There are those that look at things the way they are, and ask 'why?' I dream of things that never were, and ask 'why not?'" - Robert F. Kennedy

              Kommentar


              • #8
                Gorkon weil es zu teuer wird sie zum Alpha Centauri zu schiessen. Und ausserdem hiess es nicht, daß sie Raumanzüge bekommen

                Geht es bei dem bemängelten Wort eigentlich um den Funkspruch "Sie befinden sich jetzt in der Hand der blabla Irgendwas" der so auf der Hälfte des Trailers kam? Dann wäre es aber ein Synchrobug der auf den Videos auch schon drauf gewesen sein muss.
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Genau das habe ich ursprünglich gemeint und keinen Sprecher von SAT1.
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                  • #10
                    Lustig, ich lese gerade den Thread, da läuft die Vorschau
                    Vielleicht läuft die aber auch rund um die Uhr? Schaue nicht so viel fern

                    Ich habe auch "..Gefangene der anderianischen Garde" verstanden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Jetzt ist es ja klar! Die haben geschnitten. Vollständig heisst der Satz "Er ist Gefangener der Andorianischen Imperialen Garde!"

                      Lässt man alles zwischen Andoria und len weg, klingt es nach Andorianen...

                      GNAH
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich sags ja das ist nicht die Schuld der Synchro-Cruh sondern von Schnitt.1
                        'To infinity and beyond!'

                        Kommentar


                        • #13

                          Also das ist ja echt nemmer normal. Ich finde sowieso, dass die Trailer in Sat.1 nicht wirklich gut sind...wieso nimmt man sich nicht ein Beispiel an den Kollegen von UPN, die da immer recht hübsch anzusehendes produzieren?

                          Kommentar


                          • #14
                            Weil bei Sat.1 niemand die Kompetenz hat, gut abzugucken.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ne, weil die von Emotions gepowert (früher hiess das auf deutsch noch "mit dem Klammerbeutel gepudert" ) sind statt von Verstand gesteuert

                              Und es wäre ja auch zu kompliziert sowohl den deutschen Szenenton drunter zu mischen als auch einen neuen Kommentar draufzusprechen
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X