Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Archers Quartier

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Archers Quartier

    Hallo!

    Ist euch schon mal die Statue in Archers Quartier aufgefallen?

    [up=1278]1052681733.jpg[/up]

    Das ist zu 98,73652% Zefram Cochrane, weil Archer verehrt in nach seinen Vater und b) weil Geordi La Forge in ST8 eine Statue von Zefi erwähnt wie er genauso dasteht.

    Aber was ist das andere Zeugs, weiß jemand mehr darüber?
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Hey, gut beobachtet, Du hast recht

    Das links davon ist leider schwer zu erkennen, müsste ich mal in meinen Episoden nachsehen...vielleicht ein Modell (für Phoenix sähs etwas komisch aus) oder dieses Anti-gravitations-Teil seines Modells (dafür ists nur zu gross...)

    Kommentar


    • #3
      Das Rechts scheint wohl ein Foto vom Flugzeug der Gebrüder Wright zu sein.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Ja, das denke ich auch, auf jeden Fall ists ein Flugzeug

        Links ist zumindest eine Person zu erkennen, vielleicht sowas wie ein Abschlussfoto von der Akademie, mit Archers Eltern?

        Kommentar


        • #5
          Also die Figur muss eindeutig die kleinere Variante von dem hier sein:



          Viel mehr kann ich da sonst nicht erkennen. Das hinter Archer scheint ein Foto einer alten Propellermaschine aus dem 20. Jahrhundert zu sein.
          Leider kann man da jetzt auch nicht viel mehr erkennen, zumal es zum Teil von ihm verdeckt wird. Aber anhand der drei Seitenruder und der Lage der Tragflächen könnte man spekulieren, was es sein könnte:

          Eine Airspeed AS.57 Ambassador aus dem Zweiten Weltkrieg beispielsweise.


          Quelle: http://www.biic.de/aviation-museum/p...d/planes/3.htm

          Oder eine Miles M.60 Marathon, ebenfalls aus dem Zeitraum.
          EDIT: Ne, die kann es schon mal nicht sein... ist nämlich im Vergleich zum Shot von Nazgûl zu kurz, hab ich grade gesehen.


          Aber ehrlich gesagt habe ich auf die Einrichtung noch nie so großartig geachtet.
          Zuletzt geändert von AKB; 11.05.2003, 22:39.

          Kommentar


          • #6
            Ich denke auch daß das der Flyer der Gebrüder Wright ist.



            Was das andere aber sein soll weiss ich auch nicht. Vielleicht ne Art Schneekugel? Oder eine Schmucktasse? Die Form wirkt jedenfalls ungewöhnlich...
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              @AKB: Wo hat man leicht die große Statue jemals gesehen?

              Ich kann ja noch mehr Screenshots raussuchen heut Nachmittag...
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Also das Flugzeug sieht eher nach der Kiste aus die als aller erstes den Atlantik überquert hat.
                Wen mir jetzt noch der Name vom Flieger einfallen würde .... irgendwas mit L...
                Ist für mich auch verständlicher so ein Flugzeug aufzuhängen ,in der Kabine des ersten Raumschiff-Kapitäns !
                "Oh, mankind, what a progress :from stone AGE to stone cAGE !" (Der Samenbankraub, Gert Prokop)
                "Ich bin Hans Olo !" (Stargate - Vala, Dr. Daniel Jackson)
                Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? (Gandalf)

                Kommentar


                • #9
                  naja stimmt die Spirit of Saint Louis könnte es auch sein...wäre vielleicht hilfreich ein Bild zu haben wo Archer nicht davor steht

                  Kommentar


                  • #10
                    Es hat definitiv ein Dreierseitenruder und ist somit nicht der Flieger der Wrights oder die Spirit of St. Louis. Das ist doch recht gut zu erkennen.
                    Veni, vici, Abi 2005!
                    ------------------------[B]
                    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                    Kommentar


                    • #11
                      @ squatty: Sicher, dass das alles zum Seitenruder gehört? bei dem Unscharfen Bild könnte es auch sein, das 2 der Teile noch Anhänge der Tragflächen sind.

                      Das einzige mir bekannte Flugzeug mit dreifachem Seitenleitwerk ist die Lockheed Constellation:
                      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                      Klickt für Bananen!
                      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                      Kommentar


                      • #12
                        @ Nazgûl:

                        Ne, gesehen hat man die Zefram Statue AFAIK noch nicht in ST. Nur in "Star Trek: Der erste Kontakt" hat Geordi sie beschrieben. Das Bild stammt übrigens von der offiziellen Enzyklopädie-CDROM.

                        @ Spocky:
                        An die Constellation bzw. Starliner habe ich auch gedacht. Kann aber nicht sein. Den so wie ich das auf dem Shot sehe, sind die Tragflächen oben am Rumpf und nicht unten. Insofern müsste es die AS.57 sein.

                        Ein paar ScreenShots wären noch gut, oder zumindest der Name der Folge, aus der der erste Shot stammt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Spocky
                          @ squatty: Sicher, dass das alles zum Seitenruder gehört? bei dem Unscharfen Bild könnte es auch sein, das 2 der Teile noch Anhänge der Tragflächen sind.
                          Ja ich bin mir ziemlich sicher, dass es drei Seitenruder sind und keine Anhänge der Tragflächen oder sonstwas.

                          Und in der Tat sind die tragflächen oben, es kann also nicht die Lockheed Constellation sein. (auch wenn der Name vieleicht eine subtile Verbindung zu ST darstellen würde)
                          Veni, vici, Abi 2005!
                          ------------------------[B]
                          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                          Kommentar


                          • #14
                            @AKB: Aus Singularity, ich such aber nach besseren Screenshots, hab da sicher noch was...
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Nazgûl
                              @AKB: Aus Singularity, ich such aber nach besseren Screenshots, hab da sicher noch was...
                              Da wären ein paar Shots vielleicht ganz gut. In dem Fall habe ich nämlich diese Folge nicht greifbar, sprich nicht zur Verfügung.
                              Vielleicht gibts ja aber auch noch die eine oder andere Episode, in der die Kamera auf die Wand geschwenkt hat.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X