Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berman und Braga keine Ideen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berman und Braga keine Ideen ?

    Hallo Freunde,

    ich schaue jede folge von ENT an und ich frage mich wer diese Komischen Drehbücher schreibt ? Es gibt bisher nur eine folge bei ENT die mir wirklich gefällt und das ist die folge "Doppeltes Spiel".

    Alle andern Folgen finde ich bisher nicht gerade gut. Eher mässig.
    Leider muss ich sagen.

    Die Drehbücher sind teilweise sehr wirr. Ich kann es nicht genau beschreiben. Dann habe ich das gefühl das bei ENT idden fehlen.
    Haben Berman und Braga denn keine idden mehr ?

    Es ist nicht mehr so wie ich ST gewöhnt bin.
    DS9 und TNG hatten immer Folgen mit Botschaften gehabt. Und die Geschichten waren sehr gut.

    Nun gut ,ENT ist erst hier in Free TV in der 1ten Staffel. Aber TNG war doch sehr viel besser in der 1ten Staffel gewesen.

    Das Flair ist auch nicht so das wahre....

    Wenn ich hier im Forum bei den RPG`s oder Fortsetzungs Geschichten von ST Fans Lese, dann habe ich das Gefühl Star Trek ist da.

    Sagen wir es so.
    ENT folgen sind meistens bissher tausendmal schlechter,
    als RPG ST-Geschichten und Fortsetzungs ST-Geschichten.

    Sollte man nich Berman und Braga ersetzen und frische idden einbringen lassen ?

    Oder sollten wir nicht eine Aktion starten in der wir
    den ENT Machern einfach mal ein paar Geschichten und idden von UNS schicken. Ich mein viele Geschichten hier haben grandiose Idden, diese könnten doch die ENT MAcher verwerten und endlich wieder richtiges ST Produzieren.

    Was meint ihr zu der idde ? Fan ST-Geschichten haben IMO tausendmal mehr ST-inhalt und Botschaften wie ENT.
    Diese könnten die doch gebrauchen.

    und Humor ist natürlich in unseren ST-Geschichten auch immer dabei.

    Lest euch mal folgende ST Fan Geschichte durch
    "Auf der Suche nach Captain Proton"

    Die Geschichte ist zwar noch nicht fertig aber das ist doch noch spannung und all der gleichen oder
    "Star Trek : Die Schlacht der Borg"
    oder
    http://www.scifi-forum.de/showthread...threadid=10436

    und ioch kann noch eine menge ander von andern nennen, die doch besser idden haben als die von ENT...

    Was meint ihr also ?

    Es grüßt euch

    DOminion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Zu allererst: Was ist eine idde?

    Aber sinngemäß gebe ich dir recht. ENT wurde IMO zum falschen Zeitpunkt und von den falschen Leuten gestartet. Das Konzept hat schon Potetial, nur bei den Ideen ist wirklich Fehlanzeige.
    TOS und auch größtenteils TNG war noch innovative Science Fiction, die auch etwas zu sagen hatte.
    Die neueste Serie ist leider schon zu sehr in den Mainstream abgerutscht und ist auch zu sehr kapitalistisch. Ich will damit sagen, dass es nur des Geldes wegen produziert wird und nicht weil es den Produzenten am Herzen liegt. ( Schreckliche Formulierung, aber es trifft zu.)

    Ich werde jedenfalls beobachten wie sich die Serie weiterentwickelt, aber wenn ich wirkliche (klassische) Science Fiction sehen will, dann muss ich wohl zu etwas anderem greifen.
    Signatur ist auf Urlaub

    Kommentar


    • #3
      Re: Berman und Braga keine idden ?

      Original geschrieben von Dominion

      Nun gut ,ENT ist erst hier in Free TV in der 1ten Staffel. Aber TNG war doch sehr viel besser in der 1ten Staffel gewesen.
      sorry, aber das brachte mir doch ein leichtes lächeln ins Gesicht. IMO hat ENT die beste erste Staffel aller neuen Serien.

      So eine aktion würde auch nichts helfen, ich bin mir sicher dass einige Leute hier gute sachen schreiben würden, aber AFAIR steht auf www.startrek.com dass keine Fangeschichten akzeptiert würden.

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: Berman und Braga keine idden ?

        Original geschrieben von Dax
        sorry, aber das brachte mir doch ein leichtes lächeln ins Gesicht. IMO hat ENT die beste erste Staffel aller neuen Serien.

        Ja, ja.... ENT ist eine Serie der Extreme

        Die beste erste Staffel der ST-Geschichte und die schlechteste zweite Staffel der ganzen ST-Geschichte... wenigstens wird es so nicht langweilig

        Also mal ernsthaft, wenn man sich schon über die erste Staffel beschwert, dass sie nicht einfallsreich genug ist, dann möcht ich aber nicht wissen, was hier steht, wenn die 2. Staffel hier anläuft.

        In der ersten Staffel gab es meiner Meinung noch frischer Ideen und echte Innovationen über eine neue Serie zu erstellen.... die dann aber in der 2. Staffel leider nicht weiter geführt wurden.


        Meiner Meinung nach, haben B&B genug Ideen, nur nicht den Mut von alten betretenen ST-Pfaden abzuweichen und was neues und eigenes zu schaffen.
        Is that a Daewoo?

        Kommentar


        • #5
          Aber Prinziepjel könnten sie doch FAn geschichten benutzen, viele haben Potenial und wären gute idden für ne neue siere oder könnte sie auf ENT münzen oder ?
          Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
          Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

          Kommentar


          • #6
            Meiner Meinung nach, haben B&B genug Ideen, nur nicht den Mut von alten betretenen ST-Pfaden abzuweichen und was neues und eigenes zu schaffen.
            Das ist IMHO der Moment, an dem der Aff' ins Wasser springt. (geiles Spücherl, ne?)

            Was zeichnet ETP (das is die einzig wahre Abkürzung und die hat auch die Umfrage gewonnen) denn wirklich von den anderen Serien bzw. von anderer Science Fiction aus, hm?

            ...

            ...

            Nicht so ganz viel, oder? Soviel Moral, wie es uns ETP bis jetzt vermittelt, bringen Stargate (das mit einer charismatischeren Crew und einem spannenderen Handlungsbogen die Nase vorn hat) und Andromeda doch bitte auch bei. Die Außerirdischen sind (größtenteils) immer noch (Stirn-)Gnubbel der Woche und jeder Planet ist immer noch so lebensfreundlich wie mans nur will (und wenns´n Wüstenplanet ist, ist trotzdem so gute Luft/Atmosphäre wie im Luftkurort Bad Hintertupfingen). Mein Lieblingsbeispiel hier ist immer noch die Folge mit der "Erkundung einer fremden Welt", wo man einträchtig in Aldi-Zelten beisammensetzt und von herumfliegenden Sporen einen gemeinen Heuschnupfen bekommt.

            Ach bitte, was is denn das für Sci-Fi? Und BB wissen nicht, warum die Quoten sinken ...
            He gleams like a star and the sound of his horn's /
            like a raging storm

            Kommentar


            • #7
              Warten wir erstmal den Beginn der dritten Staffel ab, denn dort bahnen sich ja einige Neuerungen und Veränderungen an. Ob diese nun positiv oder negativ sind werden wird man sehen müssen.
              Ich glaube ein Problem ist das die Produzenten, einer jeden Fernsehserie auf dem derzeitigen US-Markt, unter großem Druck stehen. Eine Show muss einfach sofort erfolgreich denn sonst ist sie ganz schnell wieder weg und da bleibt wenig Platz für Experimente oder einfach einem gewissenhaften Storyaufbau. Somit setzt(e) Enterprise halt auf bis dato erfolgreiche Standard Science Fiction Geschichten, was augenscheinlich nicht hundertprozentig funktionierte.
              Obwohl Enterprise hat vielleicht durch den Star Trek Bezug da noch etwas mehr Spielraum und darf sich auch ein paar schlechtere Quoten erlauben. Sicherlich nicht unbegrenzt.

              Die grundsätzliche Ablehung von FanFic dürfte möglicherweise ein rein rechtliches Problem sein. Wenn eine neue Folge erscheint, dürfte viele Leute kommen und sagen: "Dies ist genau meine Story und ich will Geld von den Produzenten dafür sehen.", obwohl diese bei der Masse von Einsendungen vielleicht nicht mal bemerkt wurde.
              Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
              "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

              Kommentar


              • #8
                @Dominion

                Das ist im Prinzip genau das, was ich schon seit längerem gefordert habe. Irgendwie hatte ich immer den inzwischen bestätigten EIndruck, das die Autoren, die ENT verbrochen haben, vorher irgendwelche Daily Soaps geschrieben haben. Keiner von denen hat sich jemals über Kontiuität, innere Logik und interessante Stories Gedanken gemacht.

                Der Fan Fiction ist tausendmal besser, als alles, was ich bisher bei ENT gesehen habe. Warum macht man nichtmal einen Wettbewerb für ENT-Stories und prämiert die besten damit, das sie ein Drehbuch entwerfen dürfen. Ich wette, das würde einen Megaerfolg geben. Ich würd mich selbst hinsetzten und ne Storie entwerfen... VERSPROCHEN!!

                Vieleicht sollten wir mal eine Entsprechende Sache hier im Forum anleiern. Ich denke hier sind genug Leute, die schonmal Fan Fiction geschrieben haben.

                Ich setze mich hiermit ausdrücklich für eine Petition in Richtung Berman und Braga ein um einen Wettbewerb für die Ausschreibung von ENT-Stories (oder auch einer Serie VI (???)) zu realisieren!!

                Wer ist noch dafür???

                HEY MODERATOREN!!! MACHT DOCHMAL EINEN THREAD AUF, DER EINE SOLCHE SACHE UNTERSTÜTZT. VIELEICHT UNTER DEM MOTTO "RETTET STARTREK" ???????????
                Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

                "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

                Kommentar


                • #9
                  Ich würde mal lieber einen Thread sehen: "Pro Enterprise"
                  'To infinity and beyond!'

                  Kommentar


                  • #10
                    Es würd wahrscheinlich eher auf ein "Enterprise Neu" hinauslaufen.
                    He gleams like a star and the sound of his horn's /
                    like a raging storm

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Re: Re: Berman und Braga keine idden ?

                      Original geschrieben von DocBashir
                      Meiner Meinung nach, haben B&B genug Ideen, nur nicht den Mut von alten betretenen ST-Pfaden abzuweichen und was neues und eigenes zu schaffen.
                      Wenn sie was neues und eigenes Schaffen sollen / wollen dann sollen sie es dann auch nicht Enterprise bzw. StarTrek nennen oder gar Gene’s Namen drunter setzen.
                      "...To boldly go where no man has gone before."
                      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                      Kommentar


                      • #12
                        Also DS9 war etwas neues, die hatte zwar Start Probleme, aber mir gefiehl auch Dort die Storys tausendmal besser.
                        MAnn kann auch mit ENT oder auch ETP (ich nenn es lieber ENT),
                        neue Episoden Zaubern. Auch Star Trek würdeige Storys kann man damit Zaubern.

                        Ich denke das wär ne riesen Werbung und riesen Aktion wenn man eine PEteion an ST_Macher schreib wo es um FAN FIC geht.
                        Warum nicht von anderen idden nutzen sollen.
                        Sie bezahlen ja auch ihre mitarbeiter dann können sie den FAns doch auch etwas (egal welcher art) zukommen lassen.

                        Es wäre ja falsch sich vor hilfe und idden zu sperren- sonst wäre niemand auf die Idee gekommen das Rad zu erfinden.
                        Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                        Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                        Kommentar


                        • #13
                          @Dominion

                          es heißt trotzdem IDEEN nicht IDDEN! Ich bin zwar sonst nich so kleinlich, was Rechtschreibfehler angeht, weil ich hin und wieder auch mal den einen oder anderen Patzer durchs Schnellschreiben hinlege, aber ich wollts trotzdem mal freundlich anmerken.
                          Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

                          "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

                          Kommentar


                          • #14
                            Das ist ein Fehler der mir regelmäsig passiert. Idee. Idee.
                            nicht idde nicht idde. Sondern Idee.

                            Danke für dein hinweiß
                            Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                            Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich denke nicht das ENT der Anfang der kreativen Hilflosigkeit der ST Macher ist, sondern ferner eine konsequente Fortsetzung der durchwachsenen Stories die Voyager bot.

                              Zumindest muss man ENT zu Gute halten , dass die Folgen in Season 1 , wenn sie auch nicht die storymäßigen Reißer sind, zu unterhalten wissen, was man von VOY nicht immer sagen konnte.
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X