Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

T'Pols neue Kleider

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • T'Pols neue Kleider

    Hallo....

    hier mal ein Schnappschuss von T'pol in neuer Kleidung



    Ein mal wieder an den praktischen Nutzen ausgelegte Kleidung. Genau, wie es sich für eine logische Vulkanierin gehört.

    Keine überflüssigen Taschen, in denen man (frau) ja sowieso nur unsinnigen Schnickschank verstauen würde.

    Und natürlich hauteng. Wegen der Wärmedämmung und natürlich der Bewegungsfreiheit.

    Leider entgegen vielen Erwartungen pubertierender Startrekfans ohne Sichtfenster oder Lochfraß an gewissen sekundären Geschlechtsmerkmalen.

    Fazit daher: OOOOHHHHH SCHAAAADE


    Aber was haben wir denn hier????

    Für alle Spanner unter uns...

    hier noch ein Nachtrag::

    Zuletzt geändert von Calex; 26.08.2003, 17:13.
    Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

    "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

  • #2
    Es ist eine Verbesserung. Zwar immer noch auf ihren Körper geschneidert, aber deutlich eine Verbesserung.

    Vor allem die blaue Farbe könnte sich als Vorgänger zum Wissenschaftlichen Blau der Sternenflotte sehen lassen.

    Ich bin aber auch enttäuscht das es kein Zweiteiler geworden ist.
    We speak it here, 'neat starlight's sheen
    One truth that all who live must learn.
    From first to last and all between
    Time is the fire in which we burn.
    - El Aurianisches Sprichwort

    Kommentar


    • #3
      @Ares

      Das war mir klar.....!
      Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

      "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

      Kommentar


      • #4
        Sie trägt übrigens auch zwischendurch mal :
        rot
        "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
        - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

        Kommentar


        • #5
          Na welche Trekker soll das wohl ansprechen ? Und mir macht man Vorwürfe wenn ich sage, eine hübsche Frau bei Star Trek ist auch wegen der Quote da ! Sie hat das neue Outfit sicher nicht wegen ihrer Position auf dem Schiff.... Aber mir gefällt es !
          Fan von: Star Trek - Star Wars - Babylon 5 - Seaquest - Nash Bridges
          Sport: Michael Schumacher - BMW - Rally - FC Bayern
          Interessen: Frauen - Astronomie - Formel 1 - Computer & Spiele - Filme - gute Musik

          Kommentar


          • #6
            Nun eine verbesserung ist es schon, sie sollte nur aufpassen das sie nicht zu tief luft holt
            Tante²+²

            Kommentar


            • #7
              Ich finde das "jetztige" Kleid von T'Pol eigentlich schöner, auch wenn dieses natürlich auch nicht schlecht ist. Und dass die Frau an sich natürlich auch nicht eben übel ist versteht sich von selbst - *lechz*

              Kommentar


              • #8
                für mich stellt T´pol irgendwie Seven der ENT Crew da....
                Wäre es nicht Logischer T´pol in normale Kleidung zu stecken ? Ich meine so das sie kein Seven verschnitt wird ?
                Nun wenn die gerüchte Küche stimmt und sie sich in Archer verliebt wird mir ihre neue Kleidung Klar....

                Nur mich spricht sie nicht an, für mich ist sie eine Vulkaniern, da sieht Trip besser aus

                Es grüßt Dominion
                Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                Kommentar


                • #9
                  T'Pol verliebt sich in Archer? Bloss nicht - die passen nicht zusammen. Ansonsten finde ich T'Pol toll - auch wenn Seven-Verschnitt macht ihr Aussehen da alles wett *lechz*

                  Vom männlichen Teil der Crew würde ich sagen dass Trip und Mayweather da die "Playboys" () sind.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Iron Mike
                    Na welche Trekker soll das wohl ansprechen ? Und mir macht man Vorwürfe wenn ich sage, eine hübsche Frau bei Star Trek ist auch wegen der Quote da ! Sie hat das neue Outfit sicher nicht wegen ihrer Position auf dem Schiff.... Aber mir gefällt es !
                    Das geht so langsam stark in Richtung Lt. Uhura. Wollen wir hoffen, daß ihre Rolle nicht auch passend zusammengekürzt wird.

                    Aber es ist schon wahr: T'Pol ist nur deswegen eine in einen hautengen Dress gezwängte sehr hübsche Vulkanierin, damit die Quote stimmt. Derselbe Grund, warum Kez aus VOY geflogen ist und als "Ersatz" die dralle 7of9 kam.

                    Nachtrag: T'Pol kann sich nicht in Archer verlieben. Vulkanier haben keine Gefühle, auch Liebe nicht. Schon vergessen?
                    Harry B. Goode

                    Kommentar


                    • #11
                      Solch eine Kleidung zu tragen ist doch unlogisch, denn sie ist ziemlich unpraktisch, hat keinerlei Taschen/Halterungen.
                      Außerdem ist die Kleidung ziemlich untypisch für Vulkanier, wenn man sie mit der Kleidung von den ganzen Botschafter(inne)n und so vergleicht...

                      Im vorzeitigen Ruhestand.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von HarryB
                        Nachtrag: T'Pol kann sich nicht in Archer verlieben. Vulkanier haben keine Gefühle, auch Liebe nicht. Schon vergessen?
                        Und woher kam dann Spock?

                        Also ich finde den Anzug schonmal besser als den alten...und das mit den Taschen kann man Star Trek ja wohl nicht anlasten, die gabs in den 4 anderen Serien auch nicht

                        @WR: Zum Ende der 2. Staffel hat sich T'Pol ganz und garnicht als typische Vulkanierin verhalten, dann wäre sie nämlich nichtmehr auf dem Schiff

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von HarryB
                          Nachtrag: T'Pol kann sich nicht in Archer verlieben. Vulkanier haben keine Gefühle, auch Liebe nicht. Schon vergessen?
                          Bei den Vulkaniern gibt es schon Liebe. Zumindest in der Zeit des Pon Farrs, in der die Vulkanier sämtliche Kontrolle über ihre Emotionen verlieren. (Unter anderem in diversen "Star Trek" - Episoden von TOS bishin zu VOY zu sehen; z.B. Spock, Tuvok und Vorik).

                          Was T'Pols neue Kleidung betrifft: Mich persönlich erinnert es irgendwie an den Catsuite von Seven... nur in blau...

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, aber bei ENT wollte man doch vieles besser machen.
                            Die 2.Staffel habe ich nicht gesehen, bn auf Sat.1 Stand, allerdings würde mir T'Pol in solchen "traditionelleren" Gewändern besser gefallen.

                            Im vorzeitigen Ruhestand.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von HarryB

                              Nachtrag: T'Pol kann sich nicht in Archer verlieben. Vulkanier haben keine Gefühle, auch Liebe nicht. Schon vergessen?
                              Ne, Vulkanier haben Gefühle. Sie werden nur unterdrückt
                              Und ich finde, dass die Vulkanier (leider) in ENT emotionaler denn je dargestellt werden.
                              In der letzten Season gabs ja schon diverse Anspielungen auf das Verhältnis zwischen Archer und T'Pol... ich bin mal eher skeptisch
                              "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
                              - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X