Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blalock über die T'Pol aus Staffel 3

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blalock über die T'Pol aus Staffel 3

    Jolene Blalock sagte in einem Interview mit "Star Trek: Monthly", dass sie ihren Charakter T'Pol nicht als mehr oder weniger vulkanisch ansehe als deren Vorgänger. Allerdings glaubt sie, dass die Vulkanierin sich mit dem Austritt aus dem Oberkommando auf unbekanntes Gebiet vorwagt.

    Die Schauspielerin meint, dass T'Pol sich ihren logischen Wurzeln bewusst bleiben wird, obwohl sie sich vom Oberkommando losgesagt hat. "Sie sind noch immer da. Es hat jetzt bloß eine neue Dynamik entwickelt, weil sie nicht länger vom Oberkommando gestützt wird", sagte sie (via TrekToday). "Es ist jetzt einfach ihre Meinung, aber das zeigt eine Entwicklung des Charakters, die interessant ist."

    Blalock sieht T'Pol nun in einer anderen Situation, weil sie sich entschieden hat, auf der Enterprise zu bleiben. "Es ist jetzt anders. Sie ist ein bisschen wie ein Kind, das herumläuft und eigentlich erst lernt, wie man läuft und wie man Dinge anfasst. Alles ist ein bisschen neu", meinte Blalock zu den Erfahrungen ihres Charakters in der dritten Staffel von "Star Trek: Enterprise".

    Blalock erzählte, dass sie sich über die Veränderungen, die ihr Charakter erlebte, gefreut hat. "Es hat sehr viel Spaß gemacht, das zu entwickeln", sagte sie. "Sie verändert sich laufend. Das, was ich mag - und das hat mit den Autoren und besonders mit Brannon Braga zu tun - ist, dass jede Folge einen Handlungsbogen hatte, bei dem T'Pol an einem Punkt beginnt und an einem anderen endet. Und ich liebe das. Das gibt ihr einen Weg, den sie zurücklegen muss, und die Möglichkeit, Wandel zu erfahren."

    Als das Thema einer Romanze mit einem Crewmitglied zur Sprache kam, wurde deutlich, dass das einzige männliche Crewmitglied, das noch nicht als potenzieller Kandidat gehandelt wurde, Travis Mayweather ist. "Ich meine, Travis hat eine Chance verdient", sagte Blalock. "Ich mag Anthony [Montgomery]. Vielleicht sollten wir da was draus machen."

    Quelle: Trekzone.de
    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
    Cliff Burton (1962-1986)
    DVD-Collection | Update 30.01.2007

  • #2
    Bitte hier zumachen, da die News bereits erstellt wurde.

    News -> Blalock über die T'Pol aus Staffel 3

    Kleiner Tipp
    Nächstes mal kurz vorher ins News Forum schauen
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Aha sehr Interessante News über unser Vulkanisches-Silikon-Püppchen

      T'Pol würde sich gut auf Risa machen als Risanerin .
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4
        Bitte unter dem von Miles angegebenen Link weiterposten. Danke.

        *CLOSED*

        Kommentar

        Lädt...
        X