Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ENT droht Absetzung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ENT droht Absetzung

    http://www.dailytrek.de/cgi-bin/news...4534476,72691,

    Bin ich der einzigste der langsam glaubt das es mit ENT keinen Sinn mehr macht und man die Serie am besten ganz abschaffen sollte, um in ein paar Jahren mit einer neuen Serie frischen Wind reinzubringen?

  • #2
    "Die Ausführenden von Star Trek ... sind im Alarmstufe Rot-Modus um Enterprise vor dem Absetzungsfluch zu retten und das könnte auch bedeuten die Serie an einen anderen Sender oder Kabelkanal zu verkaufen", berichtet die Quelle.
    Das wäre das beste was passieren kann, mit ST ging es im Prinzip bergab seit es nichtmehr in Syndication lief...aber trotzdem schade dass die Qualität der 3. Staffel sich nicht in den Quoten zeigt

    Kommentar


    • #3
      Naja, das Thema (oder so ähnlich) gab es auch im Enterpriseforum, genauergesagt hier
      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

      Kommentar


      • #4
        Nunja ich muss sagen, dass mir die 3. Staffel recht gut gefällt und ich denke nicht, dass die Serie so schnell abgesetzt wird.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe die 3. Staffel noch nicht gesehen, daher kann ich kein wirklich "aktuelles" Urteil abgeben. Ich bin jedoch dagegen dass ETP abgesetzt wird, da ich einerseits gerne sehen würde wie das ganze weiter/ausgeht und ich zweitens befürchte, dass die Produzenten genau das machen (was du vorgeschlagen hast): Schnell eine weitere und wahrscheinlich noch schlimmere Serie rausbringen.
          Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
          Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

          Kommentar


          • #6
            Um ehrlich zu sein würde es mich nicht wirklich stören wenn ENT abgesetzt würde. Mich konnte die Serie (Sat1-Stand) definitiv nicht begeistern.

            Wenn sie weiter geht würde ich mir zwar wohl auch die neuen Folgen ansehen, aber fehlen würde mir ENT in keiner Weise.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              lass uns das doch erstmal abwarten wie sich das so alles entwickelt....... bei DS9 ist es doch ähnlich gewesen oder....???? und die serie hat sich doch super geschlagen und soweit ich das gehört hab (war nämlich noch ein kleines kind ) hat sie sich aus den tiefen der einschaltquoten snach oben gekämpft....ich denke einfach mal das es ähnlich bei ent geht...vieleicht war das doch keine so gute idee, so war nämlich auch meine meinung...doch nun nachdem ich ein paar folgen davon gesehen habe muss ich sagen das sie zwar nicht so schlecht ist wie ich es erst dachte, doch reizte es mich meist nicht mir alle folgen am freitag bzw. samstag anzusehen...was mich aber freuen würde wär wenn man wievor ca 10 jahren wo TNG u. DS9 und DS9 u.VOY parallel liefen. mich würde es wirklich freuen, was zwar vieleicht nicht so leicht wegen dem geld realisierbar ist, wenn sowas wieder eintreten würde.

              aber ich deke mal das wenn die ent jetzt in dem "neuen gebiet" ist, das sich ein wenig mehr darfür begeistern.......WE WILL SEE
              Wenn man nicht fühlt das man lebt,ist das leben sinnlos!

              Kommentar


              • #8
                Ich hab zwar von der 3. ENT Staffel auch erst 2 Episoden gesehen, hoffe aber schon, dass es damit noch ein Weilchen weitergeht. Denn die sahen bis jetzt doch recht anmächelig aus. Und es würde mich schon noch interessieren, wie denn die Reise/Geschichte des ersten Warp 5 Raumschiffes der Sternenflotte ausgeht.
                "All I ask is a small Ship and a Star to steer her by."

                Kommentar


                • #9
                  Also mich würde es auch nicht besonders stören, wenn diese Enterprise dahin verschwindet, wo sie hingehört, nämlich in der Versenkung.
                  Obwohl wir dann wohl nicht mehr sehen würden, wie t'pol ab der fünften Staffel (zur Steigerung der schwachen Quoten) nur noch im Bikini auf die Brücke kommt.

                  Es wird wohl mal wieder Zeit, für Cpt. Stupido, die Fans zu bitten, die Leute, bei denen Einschaltquoten gemessen werden, anzubetteln, ETP einzuschalten, wie er es schon einmal gemacht hat.
                  Das wäre doch echt dufte.
                  Zuletzt geändert von endar; 20.01.2004, 00:59.
                  When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                  Kommentar


                  • #10
                    So richtig traurig wäre ich auch nicht, wenn ENT wirklich abgesetzt werden würde. Als Resultat hätten wir dann entweder einen Neubeginn oder das Ende des ST-Franchize. Ich würde jedoch auf einen Neubeginn hoffen.

                    Mein Problem mit ENT ist einfach, daß trotz der besser gewordenen Stories und einer kontinuierlichen Geschichte es nicht geschafft wurde die Charaktere interessanter zu machen. Nachdem ich in den letzten zwei Monaten nacheinander die 4. - 6. Staffel DS9 gesehen habe, erkennt man den extremen Unterschied zwischen den Serien (da habe ich mal wieder richtig Spaß gehabt).
                    Bei DS9 haben die Charaktere eine gewisse Tiefe und Profil. Bei ENT hat man den Eindruck, das nur unbeschriebene Seiten und profillose, blasse Charaktere durch die Handlung stolpern, wobei mir fast jedes einzelne Schicksal egal erscheint.
                    Da können die Stories so gut sein wie sie wollen. Wenn die Figuren (wie IMHO auch bei Voyager) nicht stimmen, dann ist's mir egal ob die Serie weitergeht oder nicht.

                    Vor Beginn der dritten Staffel, als B&B die Arc-Story vorstellten, sagte Berman auch gleich dazu, daß man die handelnden Figuren nicht verändert würde. Typisch für ihn. Nach dem, was Ronald D. Moore letztens geschrieben hatte, wurde Berman in DS9 die Charaktertiefe und Kontinuität förmlich gegen seinen Willen aufgedrängt.
                    HOFFNUNG ist alles!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ent wird abgesetzt? Welch frohe Botschaft! Ich kann es leider nicht nachvollziehen, warum einige im Forumbehaupten die 3te Staffel wäre besser als die 2te oder 1te! Gut.... rein von der Bildqualität her vieleicht, nette Effekte, schöne Explosionen, aber wo bleibt die versprochene Charakterentwicklung? In den Episoden gehts doch meist nur um T'Pol (Wieder mal in der Massagestellung), um Archer, wie er entweder mal wieder den dicken Larry raushängen läßt oder um in der nächsten Episode wieder das genaue Gegenteil darzustellen....! achja... und natürlich Mr. Tucker.

                      Von Kontiuität und innerer Logik ist auch bei den neuen Folgen nix zu erkennen. Eine einzige FOlge war bisher wirklich gut, die anderen sind unterstes Voyager Niveau.

                      Und diesen unausgegorenen TCW SCheiss, den hat sich Berman doch unter Kokseinfluss ausgedacht. Ich sage nur "Die Veränderungen in der Zeit wirken sich in WEllen aus und brauchen eine Zeit"...Ich lach mich später tot. Stephen Hawkins würde sich wohl nie wieder als Startrek Fan outen!!!

                      Sorry... ich werde ENT keine Träne nachheulen. Ich schau mir lieber zum xten Mal TNG an!
                      Für den einen ist es Magie für den anderen Religion für einen dritten eine Microwelle.

                      "Was für Missionsziele, Malcom?...Lass uns doch erstmal nen coolen Schneemann bauen" Archers Pfadfindertruppe "Fähnlein Enterschweif" auf erster Erkundungstour

                      Kommentar


                      • #12
                        Um ehrlich zu sein kenne ich lediglich einen Großteil der ersten Staffel; von der 2ten nur 2-3 Folgen...und ich verspüre momentan auch kein großes Interesse daran, den Rest in naher Zukunft nachzuholen.
                        Wirklich begeistern konnte mich die Serie nicht länger, als die ersten 10 Folgen - danach war der Effekt einer "neuen :eek" Serie verpufft, und es trat Ernüchterung ein.
                        Auch die bisherige Umsetzung des TCW hat mir ganz und gar nicht zugesagt - und jeh mehr "news" ich über ENT höre, desto weniger glaube ich, dass diese Storyline ansatzweise ein befriedigendes Ende finden wird.

                        Dennoch wäre es irgendwie beunruhigend, zu wissen, dass keine neue ST - Serie mehr produziert wird...auch wenn eine Pause wahrscheinlich wirklich das beste wäre, was man momentan für das Franchise tun könnte.

                        Kommentar


                        • #13
                          also ich kenne nur den bisherigen Sat.1 Stand - habe also nix von der 3. staffel gesehen.

                          Und wenn ich das beurteile was ich bisher gesehen habe, würde ich es nicht unbedingt als schade empfinden wenn die ENT absetzen.

                          Vielleicht ändert sich meine meinug, wenn ich die 3. staffel gesehen habe - das kann ich aber noch nicht sagen.

                          Ich denke die sollten ENT absetzen, eine kurze Pause machen und was neues machen.
                          Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                          DS9 - "Elim Garak"

                          Kommentar


                          • #14
                            Also im Moment glaube ich wenger an ne Absetzung. Höchstens das die Serie wieder Syndication läuft. Falls ENT jedoch definitiv abgesetzt wird so hoffe ich, dass die Serie nicht - ähnlich TOS mit "Gefährlicher Tausch" - auf einmal aufhört sondern dass sich B&B wenigstens ein anständiges und ST-würdiges Serienfinale ausdenken, in der Art von die Enterprise wird aus der Zeitlinie ausradiert oder so.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von HanSolo
                              Also im Moment glaube ich wenger an ne Absetzung. Höchstens das die Serie wieder Syndication läuft. Falls ENT jedoch definitiv abgesetzt wird so hoffe ich, dass die Serie nicht - ähnlich TOS mit "Gefährlicher Tausch" - auf einmal aufhört sondern dass sich B&B wenigstens ein anständiges und ST-würdiges Serienfinale ausdenken, in der Art von die Enterprise wird aus der Zeitlinie ausradiert oder so.
                              die idee mit dem finale würde ich auch nach sieben staffeln empfehlen
                              Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                              DS9 - "Elim Garak"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X