Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ENTERPRISE definitiv ab 30.10. ON AIR!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ENTERPRISE definitiv ab 30.10. ON AIR!

    Folgendes habe ich im Forum bei Sat.1 hinterlassen:

    LINK:
    http://www.sat1.de/meinsat1/foren/be...&the_id=405926

    "ENTERPRISE geht ab 30.10. weiter!!! Staffel 2 wird ENDLICH fortgesetzt!!

    Soll ich es wagen?
    Soll ich es sagen?

    JAWOLL!!!!!!!!!!!

    ENTERPRISE geht DEFINITIV ab dem 30.10.2004 mit der Folge "Judgement" bei und in Deutschland weiter und dann immer Samstag und Sonntag. Uhrzeiten 17:00 Uhr und 17:30 Uhr!

    Quelle: Interne Sat.1-Datenbank und Telefonat mit Sat.1
    Frau Anke Jessen

    Ab morgen offiziell zu lesen!!

    Na wenn das keine TOLLEN NEWS sind!

    Einen schönen Gruß aus Freiburg
    Manfred Elsäßer, EPA-Presseagentur "

  • #2
    Das hatten wir aber hier schon mal.
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=25407
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

    Kommentar


    • #3
      Ah ja.

      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Wort "definitiv" niemals mit "Sat 1" zusammengebracht werden sollte, schon gar nicht in denselben Sinnzusammenhang oder Satzbau.

      Ob es tatsächlich am 30. Oktober irgendwas Star Trekmäßiges bei Sat 1 zu sehen geben wird, bleibt abzuwarten.
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von endar
        Ah ja.

        Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Wort "definitiv" niemals mit "Sat 1" zusammengebracht werden sollte, schon gar nicht in denselben Sinnzusammenhang oder Satzbau.

        Ob es tatsächlich am 30. Oktober irgendwas Star Trekmäßiges bei Sat 1 zu sehen geben wird, bleibt abzuwarten.
        Als Lateiner bin ich es gewohnt, mit Ausnahmen auf Du und du zu stehen. In einem Satz kann man "Sat.1" und "Definitv" gemeinsam verwenden:
        Sat.1 wird defintiv wieder etwas ändern.

        SCNR
        "The only thing we have to fear is fear itself!"

        Kommentar


        • #5
          Sorry für die Doppelposting, aber...

          man kann es nicht oft genug melden:

          Hier eine weitere Bestätigung direkt von Sat.1:

          "Datum: 22.09.2004 14:42:25 (MEZ) - Mitteleurop. Sommerze
          Von: Anke.Walter@sat1.de
          An: EPAPressAgency@aol.com
          Internet-eMail: (Details)




          Lieber Herr Elsäßer,

          der Wiedereinstart der Serie "Enterprise" ist für den 30.10. vorgesehen. Dann soll die Serie immer samstags, 17.30 Uhr, und sonntags, 17.00 Uhr, ausgestrahlt werden.

          Schöne Grüße aus Berlin
          Anke Jessen"

          Also dann:

          SAMSTAG 17:30 Uhr (30.10.2004)
          SONNTAG 17:00 Uhr (31.10.2004)

          Bitte vormerken!

          Laut Telefonat sind auch die Nachtwiederholungen wieder
          dabei...

          Gruß aus Freiburg
          Manfred

          Kommentar


          • #6
            Zitat von EPA
            man kann es nicht oft genug melden:

            Hier eine weitere Bestätigung direkt von Sat.1:

            "Datum: 22.09.2004 14:42:25 (MEZ) - Mitteleurop. Sommerze
            Von: Anke.Walter@sat1.de
            An: EPAPressAgency@aol.com
            Internet-eMail: (Details)




            Lieber Herr Elsäßer,

            der Wiedereinstart der Serie "Enterprise" ist für den 30.10. vorgesehen. Dann soll die Serie immer samstags, 17.30 Uhr, und sonntags, 17.00 Uhr, ausgestrahlt werden.

            Schöne Grüße aus Berlin
            Anke Jessen"

            Also dann:

            SAMSTAG 17:30 Uhr (30.10.2004)
            SONNTAG 17:00 Uhr (31.10.2004)

            Bitte vormerken!

            Laut Telefonat sind auch die Nachtwiederholungen wieder
            dabei...

            Gruß aus Freiburg
            Manfred
            Na, das mag schon sein, dass die es noch so offiziell bestätigen, es hält sie nicht davon ab, wieder kurzfristig irgendwas zu ändern. Bei Sat.1 ist jede Quelle, sei sie noch so offiziell, unzuverlässig. Dann kannst du sagen, was du willst. Der Sender hat in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, dass er tut, was er will, egal, was vorher zu vernehmen war.
            "The only thing we have to fear is fear itself!"

            Kommentar

            Lädt...
            X