Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Paramount verarscht uns alle

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Paramount verarscht uns alle

    Hi Trekkies / Trekker,
    ich denke Paramount lacht sich ins Fäustchen und plant ein riesen Ding, womit wir alle nicht gerechnet haben. Die Gerüchte um Pre-TOS und den anderen Kram (wovon einige gut sind) stimmen alle nicht. Die wurden alle in die Welt gesetzt, um uns in die völlig falschen Bahnen zu lenken.

    Sieht es mal so:
    Nach den schlechten Abschneiden von Voyager (was ich nicht verstehe ), wird doch Paramount versuchen wieder eine Serie zu produzieren, die bei den Fans ankommt, wie DS9. Also, die werden doch wissen was in den Foren abgeht und wenn nicht dann nominiere ich Paramount für das beste Unternehmen 'Den die Fans sch*** egal sind'.

    Klar es gibt auch Fans für Prä-TOS. Viele sind es aber schon aus Notgedrungenheit, weil sie sonst Star Trek den Rücken kehren müssten.

    Ich selber bin gegen Prä-TOS , aber wenn Paramount wirklich diesen Mist durchzieht (was ich absolut nicht glaube), dann werde ich mich trotzdem für ST engarieren. Ich werde nämlich dann eine 'Anti-Prä-TOS-Kampagne' starten.

    Ich hoffe ihr werdet mich unterstützen, falls es soweit kommen sollte.


    MfG,
    equilorzer

    PS: Ich habe auf meiner Homepage www.voyager-home.de einen Vote, wo ihr über weitere Vorschläge für Serie V abstimmen könnt.

  • #2
    Also deine Theorie halte ich für sehr ahrscheinlich.
    Und hoffe außerdem das sie stimmt
    (vertrete die gleiche Ansicht wie du, die ich auch schon oftmals erwähnt hab)

    Paramount wird sich sicherlich umhören was so in den Foren, Clubs und generell Fankreisen umgeht. Immerhin hängt ST ja auch vom Wohl und Unwohl der Fans in der Sache ab (und natürlich den Einschaltquoten)

    Hoffen wir das Beste!
    OJF.de.vu - Webmaster
    "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

    Kommentar


    • #3
      Ich teile eure Meinung ebenso , und hasse diese Prä-TOS Version auch . Wenn es aber stimmt , werde ich der Serie eine faire Chance geben und mir wenigsten ein paar Folgen oder eine Staffel anschauen !
      Doch wenn sie mir (und auch einigen anderen)nicht gefällt werd ich sie einfach nicht anschauen und wenn mir andere bei diesem boikott der serie helfen , können wir etwas erreichen !!!
      Nur den Mutigen gebührt das Gute .

      Kommentar


      • #4
        Also mir würde eine Vor-Tos-Serie gefallen, und zwar nicht aus notgedrungeheit, sondern einfach so. Ich hab das schon mal in einem Thread deutlich gemacht.

        http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?threadid=2622

        Ich weiss nicht, wegen deiner Theorie. Irgendwie könnte das gut sein, aber andererseits glaube ich nicht so daran. Was ist denn so wichtig daran, dass gar niemand wissen darf, worum die neue Serie geht? Warum sollte man so ein Aufhebens machen? Naja.
        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

        Kommentar


        • #5
          ganz einfach Bynaus, weil so ein Geheimnis das gelüftet wird ein viel größerer Kracher später ist und dementsprechend mehr Fans in den Bahn zieht und einschalten lässt wenn es was besonderes ist mit dem niemand gerechnet hat (= höhere Einschlatquoten zudem..)
          OJF.de.vu - Webmaster
          "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

          Kommentar


          • #6
            Hmm...
            Ich glaube/hoffe ja auch, daß es keine Pre-TOS-Serie wird.
            Aber andererseits sollten wir auch beachten, daß es bei Star Trek (v.a. auch bei den neuen Serien) oft schon Monate vor der Ausstrahlung einer Folge Gerüchte im Netz gab, die sich dann oft auch als richtig rausgestellt haben.
            Gut - die Geheimhaltung bei der neuen Serie ist sicherlich deutlich höher - aber dennoch ist ja z.B. durchgezickert, daß sie gerne S. Bakula als neuen Captain hätten, was ja zu stimmen scheint! Rein objektiv betrachtet spricht daher wohl dann doch eher mehr für die Pre-TOS-Serie als dagegen...
            Ich glaub´s aber immer noch nicht!
            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

            "Das X markiert den Punkt...!"

            Kommentar


            • #7
              Ich denke, es kommt immer darauf an, wie sie Pre-TOS umsetzen werden.
              Ich meine, es ist immer noch SiFi von daher kann es genial werden.
              Das Studio muss nur TOS "vergessen". Das ist alles. Denn wenn sie Pre-TOS noch schlechtere Technik (ich muss irgendwie immer an diese dicken, runden roten Knöpfe denken, die auf den ganzen Stationen für die Bedienung des Computers benutzt wurden )
              spendieren, dann wird die Serie wirklich Scheisse.
              Aber so den Erstkontakt zu den Klingonen, oder nen kleiner Krieg mit den Romulaner wär doch net schlecht.
              Bisher passierte folgendes:
              Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
              Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
              Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

              Kommentar


              • #8
                Sieh an, sieh an, Data ist schon auf dem Weg zur Bekehrung... Er glaubt schon, dass alles EHER für eine Prä-TOS Serie spricht... er glaubt es nur noch nicht. Naja :-) Entweder hat sich Paramount diesmal wirklich eine gewaltigen Gag ausgedacht und uns ziemlich clever auf den Leim geführt, oder es wird Prä-TOS, da bin ich mir sicher. Und Data bald auch :-)
                Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                Kommentar


                • #9
                  Originalbeitrag von IntraCardial

                  Aber so den Erstkontakt zu den Klingonen, oder nen kleiner Krieg mit den Romulaner wär doch net schlecht.
                  Genau, Action gibts sicher genug, schließlich gab es vor Gründung der Förderation Krieg zwischen Romulanern und Menschen und lt. Pille war der Erstkontakt zwischen Klingonen und Menschen auch nicht gerade von Freundlichkeit geprägt...

                  Aber ich kann die Stimmen gegen PRÄ-TOS auch gut verstehen, man würde nunmal gerne weiter in die Zukunft schauen und solch eine Serie wäre in der Hinsicht auf jeden Fall ein Rückschritt, da man hier beinahe nur Sachen aufarbeiten kann, die vorher schon erwähnt wurden.

                  Bin ja echt gespannt, was die mit dem Aussehen der Klingonen machen...
                  "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                  "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                  Member der NO-Connection!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich persönlich fände eine Serie, die nach Voyager oder Parallel zu Voyager, nach DS9 viel besser.
                    Man könnte die Geschichte weiterschreiben, die durch Ds9 begonnen wurde (z.b. was geschiet mit den Breen, kann der Gamma -Quadrant bevölkert werden, wie geht die Suche nach der Voyager zu statten).
                    Oder eine Serie, die im 29. Jahrhundert spielt hätte auch einiges für sich (ich sach nur: Oberste Temporale Direktive !!! )
                    Aber bei Pre-Tos müsste man befürchte, daß aus dem Forscher und Neue-Sachen-Endecken Flair von Star Trek eine reine SiFi Serie, so ne Art Massenware für jedermann wird.
                    Klar, aus der Sicht der Akteure ist Warp 5 eine Riesensache, aber für uns als Zuschauer stinklangweilig.
                    Und aus diesem Grund wird es mit Sicherheit nicht so Erfinderfolgen geben, weil alles, was erfunden werden könnte auf der Voyager seit 100 Jahren veraltet ist. *g
                    Bisher passierte folgendes:
                    Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
                    Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
                    Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin auch gegen das Prä-TOS Konzept VIVA LA RESSISTANCE

                      Es würde einfach nichts neues dazu kommen können was nicht schon bekannt ist. Wie soll man mit einer für Prä-TOS Zeiten neuen Erfindung umgehen die man schon aus 4 Serien kennt?
                      Großartig entdecken kann man auch nicht mehr und eine weitere Serie die sich zum großteil um Krieg dreht wäre nun absolut nicht im Sinne der ST Philosophie!
                      »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                      Läuft!
                      Member der No - Connection

                      Kommentar


                      • #12
                        Na ja so richtig anfreunden könnte ich mich auch nicht mit einer Prä-TOS Serie, ich weiß auch nicht obs überhaupt soviel Stoff gibt um wieder 7 Staffeln zu produzieren. Denn wie viele schon erwähnten kanns ja nicht viel Neues geben, was man nicht schon im Laufe der anderen Serien oder Filme so mitbekommen hat.
                        Ich denke maximal 100 Jahre weiter als Voyager könnte man für eine neue Serie ansetzten. Mir würde so eine Version besser gefallen.
                        Eine Serie aus dem 29. Jahrhundert wäre wohl auch nicht all zu klug, weil hier die Zeitspanne schon wieder zu groß wäre.
                        Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

                        Kommentar


                        • #13
                          @Data: Das Bakula EVENTUELL der Captain, der neuen Serie ist, heißt noch lange nicht, dass es eine Pre-TOS Serie sein wird. Außerdem sind die Gerüchte alle von Quellen, die glauben, dass sie heiße Insidernews haben, aber in Wirklichkeit kann es ganz anders Aussehen. Eines möchte ich dir noch sagen: BITTE IM GOTTES WILLEN WECHSLE BLOß NICHT DIE FRONTEN!!!

                          @All: Von Paramount kam noch fast garnichts. Sie haben noch nicht einmal das Casting-Sheet bestätigt. Vielleicht gibt es sogar ein zweites von dem wir garnichts wissen und das erste ist bloß zur Ablenkung:

                          Warum?!: Ich glaube das Monaghan zwar eine Rolle bekommt, aber nicht als Vulkanerien. Deshalb weil sie nicht Eine spielen kann, die keine Gefühle zeigen kann (soll wohl bei Vulkaniern vorkommen ). Bakula haut mich nach meiner Ansicht nicht aus den Socken. Er erinnert mich irgendwie an den Captain der Equinox (Cpt. Ransom). Er soll ja irgenwie Rauer mit der Natur umgehen und das gefällt mir irgendwie nicht. Ich wünsche mir lieber wieder ein Captain so wie Sisko, Riker oder Chakotay (außer Sisko war natürlich keiner der beiden Captain). Sie haben eine ruhige Art, können aber auch ganz anders werden.

                          Bin auf eure weiteren Meinungen gespannt!

                          MfG,
                          equilorzer

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich würde sagen: Macht euch nicht zuviele Gedanken über diese Pre-TOS Serie. Das ist wahrscheinlich nur ein Gerücht, das irgendeiner erfunden hat, und der nächste hat was dazugedichtet usw... Deshalb glaube ich auch wie equilorzer, dass Paramount uns alle verarscht.

                            Ich denke, es hat keinen Sinn, jetzt über Pre-TOS zu schimpfen, oder es in den Himmel zu loben, denn das können wir alle tun, wenn es wirklich eine Pre-TOS Serie wird.
                            ich persönlich hätte nichts gegen Pre-TOS, glaube aber nicht, dass es das werden wird.

                            Außerdem: Warum haben soviele was gegen Pre-TOS??? Ein klassischer Fall von Voreingenommenheit! Man kann nicht über etwas urteilen, das man noch nicht gesehen hat, wie es die Nicht-Star-Trek-Fans tun!
                            Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                            Meine Musik: Juleah

                            Kommentar


                            • #15
                              ICH HASSE PRE-TOS!

                              Ich glaub das is so wie starwars ep1

                              da haben die auch allerhand für gerüchte in die welt gesezt und eines, das n keinem board je aufgetaucht ist wurde genommen!
                              :DIch bin doch nicht Blöd Verdammt!:D

                              Picard (Gestern, Heute, Morgen)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X