Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Introtext für Star Trek: Enterprise

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Introtext für Star Trek: Enterprise

    "Space - the final frontier.
    These are the voyages of the starship Enterprise.
    It's starting mission:
    To explore strange new worlds,
    to seek out new life
    and new civilizations,
    to boldly go where no one has gone before."

    So oder ähnlich MUSS es auf jeden Fall im Intro heißen. Ich hab es bei DS9 und VOY soooo sehr vermisst, genauso wie das musikalische Enterprise-Thema... die kurze Melodie, die immer mit der Enterprise verbunden war - in TOS, in TNG und in allen Filmen.

    Was meint ihr dazu?
    Es ist grün. (Data)

    Lust auf ein Star Trek-Rollenspiel? Stardust 24 Century

  • #2
    WAS??? Schon wieder das, was wir schon bei TNG (und in ähnlicher Form auch bei TOS) gehört haben? Also, man sollte schon etwas Neues nehmen. So etwas wie (auf deutsch übersetzt):

    "Das Jahr 2030 [oder ähnlich]:
    Ein außerirdisches Schiff landet auf der Erde.
    Eine neue Ära der Menschheit ist im Begriff anzubrechen;
    ohne Krieg und ohne Hungern auf underem Planeten.
    Doch dazu muss ein erster Schritt getan werden,
    sich mit anderen Völkern zusammenzuschließen;
    zu der Vereinten Föderation der Planeten.
    Und ein Schiff nimmt diesen Auftrag an sich...
    das erste Raumschiff Enterprise!"

    Ich weiß, kein poetisches Meisterstück. Aber wenigstens etwas Neues.
    Die besten Freeware-Angebote aus dem Web: jetzt beim NEUEN OAA-POWER.de !

    Kommentar


    • #3
      "Space - the final frontier...
      united earth's first steps...
      toward a better future...
      to boldly go, where no one has gone before..."

      STAR TREK: ENTERPRISE
      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

      Kommentar


      • #4
        Schaut euch an, was niemand jemals sehen wollte,
        Erblickt die Paradoxen des ST Universum's,
        Vergesst alles was ihr bislang zu Wissen glaubtet,
        Lasset alle Hoffnung fallen,
        Erschreckt, wie noch nie ein Mensch zuvor Erschreckte!

        (Albt-) Raumschiff Enterprise


        Lebt lange und in Frieden
        Kuno
        O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
        ----------------------------------------
        Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

        Kommentar


        • #5
          Wie wärs damit

          Das Star Trek Universum!
          Unendliche Paradoxien.
          Dies sind die Abenteuer eines weiteren Raumschiffes Enterprise, das auf seiner 7 Jahre langen Mission bislang bestehende Konzepte über den Haufen wirft, dem Zuschauer längst bekannte Welten entdeckt und Dinge erlebt, über die noch jeder mit dem Kopf geschüttelt hat.

          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            lol

            Passen würde es ja.......
            Es ist grün. (Data)

            Lust auf ein Star Trek-Rollenspiel? Stardust 24 Century

            Kommentar


            • #7
              Was denn?
              Keine weiteren Intro's mehr auf lager?
              Dabei kann man hier so richtig schön "Ablästern" oder "In den Himmel jubeln"!

              Also los! Lasst mal was hören!

              Lebt lange und in Frieden
              Kuno
              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
              ----------------------------------------
              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

              Kommentar


              • #8
                Ne, das mit den Intros hat mich schon immer genervt. Ich fänd's ohne Sprach-Intro besser. Das bei TNG war ja noch ganz ok, aber z.B. TOS das war sowiso nix..
                Aber vielleicht könnte man sich ja etwas interessanten einfallen lassen. Wie gesagt: Ohne Intro wäre das Besser!
                "If a machine, a terminator, can learn the value of human life, maybe we can too."
                "He's a Jaffa!" O'Neill: "No. But he plays one on TV."

                Kommentar


                • #9
                  Der Erstkontakt mit den Vulkaniern war 2063. Nur so bemerkt.

                  'Wir schreiben das Jahr 2109 (???):
                  Die Menschheit hat sich weiterentwickelt.
                  Nun liegt es an einer Crew die letzte Grenze zu erforschen...

                  ENTERPRISE

                  PS: Gab es nicht eine Diskussion, ob die nächste Serie überhaupt STAR TREK heißen wird???

                  Kommentar


                  • #10
                    Es ist ganz egal wie der Intro-Text lauten wird, denn hier in Deutschland wird es auf folgendes hinauslaufen: miese Synchro. Mit grausen denke ich da an den TNG-Vorspann:

                    "Das Jahr: Zukunft...
                    dies sind die Abenteuer von der Enterprise,
                    die mehrere Universen von Lichtjahren von der Erde weg ist um
                    Synchroschwächen zu entdecken wie es sie noch nie zuvor
                    gegeben hat. Die Enterprise dringt dabei in Galaxien vor,
                    die nie ein Synchronisator verstehen wird, weil er nicht
                    im Ansatz Ahnung von Astronomie, geschweige denn von Englisch hat.
                    Auf sieben tolle Jahre..."

                    [Titelthema]

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X