Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Enterprise

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Enterprise

    Hallo!
    Es gibt Bilder von der Enterprise. Vielleicht habt ihr sie ja schon gesehen. Sieht ja auf den ersten Blick ganz nett aus, aber fonde ich es ein wenig zu modern, für die Zeit vor Kirk und der U.S.S. Enterprise. Was haltet ihr von diesem Raumschiffdesign? Und was meint ihr zum Thema: "Passt das aussehen der Enterprise zu ihrem Zeitrahmen?"

    Fotos vom Maschinenraum:



    Fotos von der Brücke mit dem Captain:




    Also, eure meinung ist gefragt...
    Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

  • #2
    Ich finde die Inneneinrichtung sehr passend, da sie erstens gut zum Aussendesiagn passt und zweitens perfekt in den Zeitrahmen passt, weil bewusst alles anders aussieht. TOS war ja eine Epoche des Retrodesigns und somit sind diese Kulissen für mich überaus gelungen und passen auch noch ausgezeichnet zum Rest der Serie.
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      mir gefällt das schiff nicht so. was haben die eigentlich für komische uniformen an?

      Kommentar


      • #4
        Die Uniformen passen ganz gut in Zeit, die Inneneinrichtung ist auch noch OK, aber das Äußere des Schiffes passt wirklich nicht ins 22. JH !
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          ich kann da nur narbo zustimmen, die bilder lassen doch viel erwarten. und das die zeitspanne von TOS 100 jahre später als retro-design-zeit gilt ist mittlerweile wohl bekannt. u.a. erwähnte jedzia in DS9 das mal.
          yentz
          „wissen ist gleich profit.“
          74. erwerbsregel

          Kommentar


          • #6
            Mich erinnern die Fotos komischerweise an das Innenleben eines Flugzeugträgers. Ich finde, dass dieses Vorhaben kaum so zu schaffen ist, dass es in die Zeit vor TOS hineinpasst und gleichzeitig dem Publikum auch gefällt. Zum Beispeil ist jeder 386er Rechener schneller und leider als die alten TOS Rachner.

            Wes

            Kommentar


            • #7
              Es gibt Bilder von der Enterprise.
              Es gibt nicht nur Bilder, diese Bilder stammen aus einem 1:35 Minuten langem Video über Enterprise

              [schleichwerbung]
              Zu finden auf www.startrekarchiv.com
              [/schleichwerbung]

              Das Video lief in den News auf UPN 13 und zeigt die Dreharbeiten, die Crew, die Brücke, und den Maschinenraum
              Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

              Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

              Kommentar


              • #8
                Die Inneneinrichtung sieht ja recht passabel aus.
                Aber ich glaube ich hab so was ähnliches wie die Uniformen schon mal in einem nicht-ST-Film gesehen... ich komm bloß nicht mehr auf den Titel
                <<Assimulabimini!>>

                Kommentar


                • #9
                  @ wes
                  das wir mit logik-fehlern durch die ausstattung von TOS leben müssen ist wohl unbestreitbar. was nur wichtig ist, ist, dass wenigstens der versuch unternommen wird, den zeitlichen ablauf einigermaßen erklärbar zu gestalten. ich denke das haben die leute von paramount aber auch im blick.
                  yentz
                  „wissen ist gleich profit.“
                  74. erwerbsregel

                  Kommentar


                  • #10
                    Gut, die Technik lass ich mir ja noch eingehen; aber das Schiffsdesign ist nun wirklich etwas zu modern geraten. Die Ähnlichkeit mit der Akira Klasse ist ja wohl nicht zu bestreiten, oder? Ich meine, dass Schiff sieht schon vom äußeren sehr modern aus, im Gegensatz zur U.S.S. Enterprise.
                    Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Bilder sehen vielversprechend aus. Und ich denke wir können uns darauf freuen.

                      Was die Designfrage angeht: Also ich möchte keine Serie haben, die zwar zeitlich vor TOS und somit auch nach unserer Gegenwart spielt, aber in der die Ausstattung und das Design schlimmer sind als heute.

                      Das Schiff allerdings ist wirklich ein bisschen übertrieben. Jetzt fehlt nur noch, dass das genauso groß ist wie die Akira-Klasse.

                      Satan's Robot
                      Infinitus est numerus stultorum.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wieso haben wir eigentlich kein UPN hier in Deutschland? Hä? Ich finde das eine Frechheit! Ich will auch UPN haben...die haben immer so schöne Star Trek Sachen.

                        Also ich denke auch, dass wir uns auf Enterprise freuen können. Vor allem die tatsache, dass wir die entwicklung der Technik, die uns so vertraut ist, hautnah wiedererleben.
                        Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                        Kommentar


                        • #13
                          Also die Bilder sehen ja echt nicht schlecht aus, aber ich glaube man kann sich wirklich erst äussern, wenn man die richtigen Szenen gesehen hat, den IMHO wirken die Bilder immer anders als das, was man dann wirklich sieht.
                          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                          Member der NO-Connection!!

                          Kommentar


                          • #14
                            die neue serie soll vor der zeit von tos spielen?
                            Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
                            Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

                            Kommentar


                            • #15
                              Jamohl! Enterprise soll einige Zeit vor TOS spielen. Genauer gesagt ein paar Jahrzehnte nach dem Start der Phoenix. Also ohne Föderation, ohne großen frieden und vorerst ohne Direktiven
                              Wir haben also die möglichkeit, die Entwicklung von den meisten Raumschiffkomponenten mitzuerleben. Das sind Sachen wie:
                              Transporter; Computer; Universal Translator...
                              Außerdem dürften wir auch "live" bei der Entstehung der Föderation dabei sein.
                              Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X