Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Enterprise im Vergleich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Enterprise im Vergleich

    Hier ein Bild in der man die Enterprise im Vergleich zu Kirk´s Enterprise, der Enterprise-E und der Akira sieht:




    Im direkten Vergleich sieht die NX-01 meiner Meinung nach älter aus als die 1701 und die Gemeinsamkeiten mit der Akira scheinen auch geringer zu sein als viele behaupten.


    Thomas "cptza"
    Zuletzt geändert von cptza; 15.07.2001, 09:35.
    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

  • #2
    Warum auch ollte die Akira-Klasse nicht an die Klasse der NX-Enterprise angelehnt sein??

    Vielleicht hat man sich bei STARFLEET auf dieses alte Design erinnert und es für die Akira-Klasse wieder mal eingesetzt?
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Ähmm, den Größenvergleich kannst du in die Tonne klopfen!

      Größe Akira Höhe 85 meter, Länge 464.43 meter,
      Größe 1701 Höhe 68.5 meter, Länge 288.6 meter
      Größe Ente E Höhe 85 meter, Länge 685.1904 meter

      Div Ente-E/Akira= 220,7604 meter, Div Akira/Ente 1701= 175,83 meter.
      Beide zusammen (Ente 1701 und Akira)sollten also 753,04 meter sein und somit 67,8396 meter länger (knapp 10%) als die SOVEREIGN CLASS sein!
      Wenn ich aber nun die einzelnen Schiffe auf deinem Pic ausmesse (600*800), dann komme ich auf 3,8 cm für Akira und 3,7 cm für 1701 und 8,6 cm für SOVEREIGN CLASS. Somit auf "nur" 7,5 cm für Akira und 1701 zusammen!
      Ebenso sollte der Unterschied von 1701 zu Akira ca. 40% ausmachen, tut's aber nicht!

      Lebt lange und in Frieden
      Kuno
      O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
      ----------------------------------------
      Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

      Kommentar


      • #4
        Das soll auch kein Größenvergleich sein, sondern ein Designvergleich
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          Hehe, ich wäre NIE auf die Idee gekommen, daß das einen Größen-Vergleich darstellen soll. Ihr seid manchmal echt lustig hier...

          Ich finde den Vergleich übrigens recht überzeugend: die NX-01 sieht doch deutlich "rustikaler" aus als die N1701, wenn auch insgesamt irgendwie "flotter". Aber da hab ich kein Problem mit, ich mag die NX-01 und ob die nun in die Zeitlinie passt oder nicht ist mir aber sowas von egal...

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Picard
            Das soll auch kein Größenvergleich sein, sondern ein Designvergleich
            Ach ja?

            Originalnachricht erstellt von cptza
            Wegen der Größen schau mal bitte hier :
            http://www.scifi-forum.de/sh...4?threadid=4521

            Thomas "cptza"
            Oberer Quote bezog sich auf diesen Thread: http://www.scifi-forum.de/showthread...5&pagenumber=4

            Und da cptza erstens dies Pic in diesen Thread gestellt hat und zweitens im anderen dieses Pic als Größenvergleich beschrieb, sah ich mich veranlasst dies in Zweifel zu ziehen!

            Zumal es im anderen Thread um die Größe der "neuen" Ente geht (unter anderem)!

            Lebt lange und in Frieden
            Kuno
            O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
            ----------------------------------------
            Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

            Kommentar


            • #7
              Entschuldigung Kuno, konnte ich ja nicht wissen..

              Aber ohne die 2 großen Bilder der Enterprise NCC-1701 und der NX ist ja der Größenvergleich eh nicht so falsch oder?

              Aber woher hast du das cptza?
              Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

              Kommentar


              • #8
                @kuno

                Du hast Recht, die Akira fällt etwas aus dem Rahmen, aber wenn ich deine Daten nehme und die Werte, die ich am Bildschirm mit dem Lineal gemessen habe, so müßte die 1701 ca 2,3 mal in die 1701-E passen.
                Ich habe folgendes gemessen :

                1701 Länge ca. 3,2 cm

                1701-E Länge ca. 7,7 cm

                Länge 1701 (3,2cm) mal 2,3 = 7,6

                Das passt doch, oder ?

                Das Bild stammt übrigens von Section31.com, die es wiederum von lcarscom.net haben.


                Thomas "cptza"
                "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
                Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von cptza
                  @kuno

                  Du hast Recht, die Akira fällt etwas aus dem Rahmen, aber wenn ich deine Daten nehme und die Werte, die ich am Bildschirm mit dem Lineal gemessen habe, so müßte die 1701 ca 2,3 mal in die 1701-E passen.
                  Ich habe folgendes gemessen :

                  1701 Länge ca. 3,2 cm

                  1701-E Länge ca. 7,7 cm

                  Länge 1701 (3,2cm) mal 2,3 = 7,6

                  Das passt doch, oder ?

                  Das Bild stammt übrigens von Section31.com, die es wiederum von lcarscom.net haben.


                  Thomas "cptza"
                  Scheint wohl so, als ob ein Bildschirm stark verzerrt (deiner?), ich habe nochmels Nachgemessen, und erhalte dieselben Werte wie vorhin!
                  Aber ich Druck's mal aus und überprüfe nochmals!!

                  Lebt lange und in Frieden
                  Kuno
                  O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                  ----------------------------------------
                  Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                  Kommentar


                  • #10
                    @kuno

                    Nein, mein Bildschirm ist nicht verzerrt, ich benutze nur eine Auflösung von 1024x768.

                    Aber mit deinen Werten klappt es doch auch.

                    2,3 (Faktor errechnet aus 685:288=2,3)

                    Deine gemessene Länge 1701 : 3,7 mal 2,3 = 8,8

                    Deien gemessene Länge 1701-E : 8,6

                    Das sind 0,2 cm unterschied, bei gerundeten Werten, und bei so kleinen Bildern kann man sowiso nicht genau messen.

                    Thomas "cptza"
                    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
                    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also bitte, mit messen kann man da überhaupt nichts sagen..

                      Schließlich könntet ihr unterschiedliche Monitore haben, und das Bild anders eingestellt ist, was bei jedem Monitor unterschiedlich ist..

                      Aber man wird sich doch nicht um paar mm streiten..
                      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich stelle mir das gerade bildlich vor: Da sitzen - in ganz Deutschland verteilt - ein paar Trekker mit Linearen an ihren Monitoren und messen rum...

                        (Kleiner Tip: Ladet das Teil doch einfach mal mit einem Grafikprogramm und schneidet die Schiffe raus - dann habt Ihr die Größe bzw. das Größenverhältnis auf den Pixel genau! Und Ihr verschwendet nicht mal Druckerfarbe... )
                        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                        "Das X markiert den Punkt...!"

                        Kommentar


                        • #13
                          @Data
                          Das brauchts überhaupt nicht, immerhin geht es hier nur darum, das behauptet wurde, das dieses Pic einen relativen Größenvergleich darstellt, was es def. nicht macht!

                          Würde dem so sein, dann sollten Akira und 1701 hintereinandergestellt ca. 10% größer wie die Ente 1701-E sein, was (im übrigen auch nach Druckausgabe und exaktem Nachmessen) nicht der Fall ist!
                          Bei mir ergibt sich folgendes (Druckausgabe, nicht Skaliert):
                          Akira= 4,2 cm
                          1701= 4,3 cm
                          Ente-E = 10,0 cm

                          daraus folgt:
                          da die Akira mit 464.43 meter, 175,83 meter länger wie die 1701 (288,6 meter) oder anders ausgedrückt die Akira 1,6 mal so lang wie die Ente 1701 sein sollte, das es hier in bezug auf die relative Schiffsgröße absolut keine Übereinstimmung gibt, da dann nicht beide Schiffe annähern dieselbe länge auf dem Pic haben dürften!
                          Ebenso sollten Akira und 1701 (zusammen 8,5 cm) ca 10% größer wie die Ente-E sein (diese dürfte dann nur noch 7,65 cm lang sein, keinesfalls aber 10,0 cm!!)

                          Soll ich das jetzt noch in bezug zur Pixelgröße setzen?
                          Oder wird allein hieraus die Diskrepanz sichbar genug?

                          Lebt lange und in Frieden
                          Kuno
                          O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                          ----------------------------------------
                          Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                          Kommentar


                          • #14
                            Mein Gott, wie tragisch
                            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ahhhhh, ich fühle mich so missverstanden.

                              Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen :

                              Ich hab doch gesagt, die Akira fällt aus dem Rahmen und sollte bitte nicht mehr in die Messungen mit einbezogen werden.

                              Was ich in den letzten beiden Posts versucht habe zu erleutern ist, das der Größenvergleich zwischen der 1701 und der 1701-E annähernd stimmt.
                              Das beweisen auch die Messungen , die Du an deinem Ausdruck vorgenommen hast.

                              Gegeben :
                              1701 = 4,3 cm
                              Die 1701-E ist um Faktor 2,37418711 größer als die 1701

                              Dieser Wert wurde folgendermaßen berechnet :
                              Länge 1701-E ( 685.1904 ) : Länge 1701 ( 288.6 )


                              ALso 4,3 mal 2,3741811 = 10,2

                              Und 10 cm wurden von Dir gemessen, also stimmt doch, oder ?

                              Wie gesagt, vergiss die Akira, die passt wirklich nicht.

                              Bis morgen und gute Nacht

                              Thomas "cptza"
                              "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
                              Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X