Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Enterprise Kabeleins Ausstrahlung zuende?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enterprise Kabeleins Ausstrahlung zuende?

    Wieso beendet Kabel 1 die Ausstrahlung von Enterprise mit der heutigen Episode kurz vor dem Ende der 2. Staffel? Nach dem 27.12.09 sind keine weiteren Folgen angekündigt. Haben die nur die Senderechte für die ersten beiden Staffeln und wollten den Cliffhanger "Die Ausdehnung", der die Einleitung für die 3. Staffel darstellt weglassen? So schlecht können die Enterprise Quoten sonntag mittags um 12 doch gar nicht gewesen sein?

  • #2
    Schlecht können die Quoten durchaus gewesen sein, soweit ich weiß war es bei der Erstausstrahlung der vierten Staffel von ENT bei Sat.1 um 13 Uhr auch nicht so prall. Und wie wir die Privaten kennen, wird, wenn eine Serie nicht gut läuft, schnell der Schlussstrich gezogen. Aber ob es wirklich an den Quoten lag, kann ich dir jetzt nicht sagen.

    Kommentar


    • #3
      die sender machen mit den serien sowieso, was sie wollen.

      RTL hat ja auch einfach die letzten 4 folgen monk nicht mehr gesendet.

      darum leiste ich mir doch gern mal ne serie auf dvd, dann können die mich mal.
      "Im Frieden begraben die Söhne ihre Väter.
      Im Krieg die Väter ihre Söhne."


      (Herodot)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Highcommander Beitrag anzeigen
        RTL hat ja auch einfach die letzten 4 folgen monk nicht mehr gesendet.
        Das war eigentlich so angekündigt. Man hat die gesamte Staffel ja in (ich meine) vier kleine Teile gesplittet. Ist zwar ärgerlich, aber man kann es dem Sender nicht verübeln die wollen die Serie noch möglichst lange Strecken, wo die nächste Staffel ja die letzte sein wird.

        Betreffend ENT: Man weiß es nicht. Kann die Quote gewesen sein oder man wollte einfach was anderes zeigen. Bei der x-ten Wiederholung einer Serie achtet man da eigentlich nicht mehr so genau drauf.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Ich war da schwer enttäuscht wie ich es erfahren habe. Sie haben nicht mal die letzte Folge 2.24 der zweiten Staffel gebracht.Dabei habe ich meine DVD-Boxen, die ich noch mit den beiden anderen Staffeln bestücken wollte, schon beschriftet. Wenn die Quote nicht passte dann hätten sie doch wenigstens die beiden Staffeln um drei Uhr nachts bringen können oder an einem anderen unmöglichem Sendeplatz....
          Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
          Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
          Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

          Kommentar


          • #6
            Die Quoten schwankten sehr. Manchmal waren's nur 4% Marktanteil, manchmal aber auch zweistellig. Mehr als 0.78 Millionen Zuschauer hatte aber keine der Folgen am Sonntagmittag. Anfang Dezember hatte man bei kabel eins noch die Planung nach dem Ende der zweiten Staffel wieder mit dem Pilotfilm anzufangen, doch dann entschied man sich für die Ausstrahlung von Spielfilmen wie z.B. "Die unendliche Geschichte". Wo ich gerade die Programmvorschau durchschaue, am Sonntag 17. Januar wird um 13:25 Uhr der Babylon 5-Film "Vergessene Legenden" aus dem Jahr 2007 gezeigt.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Androide Beitrag anzeigen
              Die Quoten schwankten sehr. Manchmal waren's nur 4% Marktanteil, manchmal aber auch zweistellig.
              Und wen wundert das?
              Enterprise wurde ja praktisch jede Woche zu einer anderen Uhrzeit ausgestrahlt, mal schon gegen 12 Uhr, mal tendierte man schon fast gegen 14 Uhr. Manchmal eine Episode, dann plötzlich wieder zwei hintereinander. Da hat man manchmal nachmittags eingeschaltet und schon hatte man die Hälfte verpasst gehabt.

              Kommentar


              • #8
                Sorry sonntags mittags gibts Doppelpass - Die Krombacher Runde. ^^

                Ich schau mir Serien aber auch lieber gerne auf DVD an, da kann man auch einfach die nächste Folge gucken, wenn es mal zu spannend wird... ;D
                When I feed the poor, they call me a saint.
                When I ask why the poor are hungry, they call me a communist.


                ~ Hélder Câmara

                Kommentar


                • #9
                  Das Sonntags keine weiteren Folgen mehr ausgestrahlt werden ist mir auch schon schmerzlich aufgefallen. Wieder einmal eine Serie die mittendrin abgebrochen wird, das ist sehr sehr ärgerlich. Nun muß man schauen wie man an den Rest der Folgen kommt!

                  Weiters ist mir auch aufgefallen, daß die letzten paar Folgen von TOS nicht mehr Samstag in der Früh ausgestrahlt werden, sondern Sonntag in der Früh.
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar


                  • #10
                    Leider habe ich nun auch feststellen müssen, das man ENT nicht mehr Sonntags austrahlt, was mich wirklich ägert, schließlich hätte man die Seria auch bis zu Ende austrahlen können, schließlich wären es auch nicht mehr soviele Episoden gewesen, wenn man zwei pro Sonntag Mittag ausgestrahlt hätte, nunja da kann man eben nichts machen, vielleicht lege mich nun auch die Serie auf DVD zu.

                    Kommentar


                    • #11
                      Es sind ja doch ein paar Leutchen, die sich über die Absetzung von "Enterprise" aufregen, lasst uns doch alle mal eine Mail an Kabel 1 schicken, in der wir uns darüber aufregen, dass es nicht weitergeht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von newman Beitrag anzeigen
                        Und wen wundert das?
                        Enterprise wurde ja praktisch jede Woche zu einer anderen Uhrzeit ausgestrahlt, mal schon gegen 12 Uhr, mal tendierte man schon fast gegen 14 Uhr. Manchmal eine Episode, dann plötzlich wieder zwei hintereinander. Da hat man manchmal nachmittags eingeschaltet und schon hatte man die Hälfte verpasst gehabt.
                        Ging mir genauso. Irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr und habe mir gar nicht erst die Mühe gemacht, den Rekorder zu programmieren. Der Mensch ist halt manchmal ein echtes Gewohnheitstier.

                        Obwohl ich die Serie wirklich mag, muß ich sagen: Auf diese Art der Ausstrahlung kann ich echt verzichten.

                        Erinnert mich irgendwie an "selige" Voyager-Zeiten auf SAT1. Wer erinnert sich nicht "gerne" daran, als man brandneue Folgen schnell mal in's Programm hievte, weil gerade eine Reality-Show oder irgendein anderer Dreck quotenmäßig grandios gescheitert war.

                        Aber mit Star Trek kann man es ja machen.
                        Unter Zuhilfenahme von bilateralen pathologischen Beziehungsprozessen kann die antiserielle Implikation der normativen Inhibitionsdogmen unter Berücksichtigung der psychoanalytischen Stimuli bei gleichzeitiger residualer Dehydriertheit derart abgeleitet werden, so daß eine Inkontinenz des formalhygienischen Retroeffekts weitgehend invertiert wird.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hier die Antwort auf meine Anfrage bezüglich Ausstrahlungsstop bei Kabel1:

                          Code:
                          Guten Tag Herr XY, 
                          
                          vielen Dank für Ihre E-Mail an kabel eins. 
                          
                          Die Ausstrahlung der Serie "Star Trek: Raumschiff Enterprise" endet aus programmplanerischen Gründen am 27.12.09 mit der Folge "Erstflug" (Folge 50 / Staffel 2).
                          
                          Ihr Serienfavorit legt dann eine Pause ein. Wann es weitergeht, steht derzeit leider noch nicht fest. 
                          Ihren Wunsch nach einer baldigen Fortsetzung leiten wir gerne an die Kollegen der Serienredaktion weiter. 
                          
                          Dennoch einen guten Start ins Neue Jahr und freundliche Grüße, 
                          Ihr kabel eins - Team 
                          XY
                          Zuschauerredaktion 
                          www.kabeleins.de
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X