Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer hat Broken Bow gesehen?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer hat Broken Bow gesehen?

    Unsere Newseite hat gestern Broken Bow erhalten... natürlich haben wir uns direkt drauf gestürtzt... wir waren begeistert! (Auch wenn ich es immer noch nicht verschmerzen kann, dass das Schiff aussieht, als wäre es ein Abklatsch der Akira-Klasse!)
    Habt ihr ihn gesehen und wenn ja, wie fandet ihr ihn?
    http://stx.here.de
    Die ultimative Nachrichtenseite im Internet wenn es um Star Trek geht. Alles über die 5 (!) Serien, die neusten Games, Downloads, das drumherum und vieles, vieles mehr!

  • #2
    Schau mal hier in den Beitrag "Broken Bow". Da haben sich schon einige zum Pilotfilm geäußert.

    Thomas "cptza"
    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

    Kommentar


    • #3
      ENTERPRISE

      Moin,

      also wie ich´s fand. Einfach genial. ENTERPRISE ist echt genial. Nach dem echt schrecklichen VOYAGER ,endlich mal wieder eine Serie mit Innovation. Es macht einfach mehr Spaß Leuten zuzuschauen, die noch nicht so perfekt sind wie in TNG o. VOY. Zum Beispiel sagt der Chefingenieur auch mal "son of a bitch" zu seinem Captain. Die Menschen und die Vulkanier mögen sich nicht so sehr und alles ist für sie sehr fremdartig. Vor allem die neue Rasse: Die Suliban könnten die neuen Borg werden. [in TNG, nicht diese wandelnden Zielscheiben aus VOY] Sie können sich verflüssigen, können sich fast unsichtbar machen und erhalten Befehle aus der Zukunft. Die Klingonen sind den Menschen auch nicht gerade freundlich gesinnt. Freue mich schon auf die Romulaner. Zu den Charakteren der ETP ist zu sagen daß sie alle Einzigartig sind. Der Captain ist so eine ART Kirk. Wenn man was wegballern kann ist er sofort dabei. Trotzdem handelt er, wie ich finde besonnen. Waffenoffizier Reed ist mein Liebling. Er hat einen brit. Akzent. und immer einen Spruch auf den Lippen. Mayweather ist auch genial. Er ist die gute Laune - Figur des Schiffes er ist immer gut drauf. Tucker ist so etwas wie eine Art Chakotay. Aber nicht so "langweilig" Mit dem Fliegen von Schiffen hat ers allerdings nicht so Phlox ist so eine Art Neelix als Doc. Er ist ziemlich skurril und ist eigentlich wie Mayweather immer gut drauf. Nun bleibt nur noch Sub-Commander T´Pol Also zu T´Pol ist eigentlich nur eines zu sagen: --> 7of9 als Vulkanierin.

      "Broken Bow" macht trotz einer vielleicht bischen dünnen Handlung wirklich Spaß und macht Appetiet auf mehr. Alle Charaktere sind Ausbaufähig. Es bleibt hier allerdings zu hoffen daß niemand vernachlässigt wird. [Siehe VOY Harry Kim] Hoffe das hilft dir ein bischen. Ich würde mir allerdings schleunigst die Folge besorgen. Wenn du eine Adresse brauchst schreib mir eine Mail: DerKempf@gmx.de

      Ciao @ Hav Fun CK

      Kommentar


      • #4
        Bitte alle weiteren Meinung in diesen Thread: Broken Bow
        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
        Makes perfect sense.

        Kommentar

        Lädt...
        X