Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie ist die Bewaffnung der NX-01 Enterprise?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie ist die Bewaffnung der NX-01 Enterprise?

    An alle die Enterprise schon gesehen haben, wie ist eigentlich die Bewaffnung der NX01?

    Hoffentlich nicht nur Atomwaffen wie man es aus anderen Star Trek Serien gehört hat.
    Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

  • #2
    Moin,

    also um deine Frage zu beantworten. Sie haben glaube ich Phaserkanonen. Sieht so aus und hört sich so an wie das was die B´Rel Klasse so an Bewaffnung hat. [Farbe : ROT] und Torpedos. Diese sind allerdings noch in der Erprobungsphase sie sind noch ungenau und unberechnbar. Sie sehen auch noch so aus wie heutige Torpedos. Also nach vorne spitz zulaufend. Haben glaube ich sogar noch eine Art "Raketenantrieb". Und explodieren sogar als eine ART Feuerball. Ein Torpedo halt !!!?!? Hoffe konnte dir ein bischen helfen. Zieh dir doch einfach die Folge: [ADRESSE PER E@MAIL] Dort gibt es daß Teil unter "Media" Ist WMV und 80 MB groß. Speed ist nicht so toll aber ganz in Ordnung.

    Ciao @ Hav Fun CK

    Kommentar


    • #3
      Das ist bis jetzt bekannt:

      Die Enterprise besitzt Torpedos und eine Art Disruptor Kanone
      Die Zielerfassung ist jedoch noch sehr ungenau

      Torpedo wird geladen


      Der "Traktorstrahl" wird durch 2 Ebterhacken ersetzt die an der Unterseite des Schiffes ausgefahren werden können
      Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

      Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

      Kommentar


      • #4
        was ich vor BB gelesen hab (ETP-Bible oder so):

        ----Zitat----

        [...] Rigorously organized, Reed spends his off-time working on futuristic exercise machines or perfecting a new type of torpedo. [...]
        Without shields or forcefields, the Enterprise is equipped with polarized hull plating that leaves the ship vulnerable when retracted. There are no phaser banks, though Malcom Reed may "invent" this technology down the road. Enterprise does have retractable turrets that emerge from the hull to fire plasma-charged artillery. [...]

        ----Zitat Ende----

        naja. was ich aber gesehen hab:

        rotes, StarWars-ähnliches Feuer: Energieladungen abgefeuert im Abstand von etwa 0.5 sek - von mindestens 3 Emittern auf der oberen Hülle vor der Brücke. womöglich haben sie die aber auch woanders...
        haben aber nix getroffen damit

        an der unteren Hülle ist ein ausfahrbarer Traktorstrahlvorgänger angebracht: ein kleiner Turm mit Doppelharpune.

        außerdem hat die NX-01 mind. 3 Torpedorohre: 2 vorn unten (nebeneinander) + 1 ganz hinten Mitte unten (was immer das dort auch ist...)
        Torpedos funkeln nicht wie bisher, sondern seh'n mehr wie Raketen aus. (also viel besser )

        Kommentar


        • #5
          Danke für die Mail!
          Man ist die Seite langsam nur 3kb/s und das mit ADSL
          Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

          Kommentar


          • #6
            Moin,

            tja so ist das halt aber wenigstens ist sie nicht so groß.

            Ciao @ Hav Fun CK

            Kommentar


            • #7
              Eine Disruptor Kanonne??

              Ich dachte das damals die Menschen keine Phaser/Sonstwas besseres als Laser "hatten" kann mich da jemand aufklären? Ich wohl nicht so dass Disruptoren so slecht sind dass die später auf Laser umstiegen?
              Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

              Kommentar


              • #8
                Wurde eigentlich in BB erwähnt, was das für Waffen sind? Wenns kener weiß achte ich mal drauf

                Kommentar

                Lädt...
                X