Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufgaben der Vulkanier/Kenntnis außerirdischer Völker?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufgaben der Vulkanier/Kenntnis außerirdischer Völker?

    Ich habe mal ein paar Fragen:

    Was für eine Aufgabe haben die Vulkanier in ENT? Geben sie nicht ihr sämtliches Wissen über andere Völker an die Menschheit weiter, sondern überwachen sie diese viel eher?

    Und welche Aufgabe hat der erste Offizier? Ist sie auch nur zur Überwachung der menschlichen Crew gedacht?

    Ich habe auch in irgendeiner Crewbeschreibung gelesen, dass ein Crewmitglied vorher auf einem Frachter arbeitete und dort schon etliche Aliens getroffen hat. Wie ist das möglich? Ist die Enterprise nicht das einzige Warp-Schiff, dass den ersten Kontakt zu anderen Völkern herstellen soll (nach Vulkaniern und zwangsweise den Klingonen)?

  • #2
    Re: Aufgaben der Vulkanier/Kenntnis außerirdischer Völker?

    Originalnachricht erstellt von LongRoad
    Ich habe mal ein paar Fragen:

    Was für eine Aufgabe haben die Vulkanier in ENT? Geben sie nicht ihr sämtliches Wissen über andere Völker an die Menschheit weiter, sondern überwachen sie diese viel eher?
    Hm solche Fragen können nur von jemand kommen, der ENT noch nicht gesehen hat: Willst du dirch wirklich gleich zuspoilern?

    Naja ich sag dazu nur soviel: Die Vulkanier können die Menschen noch nicht besonders leiden, so auch umgekehrt, man gibt den Menschen zwar die vulk. Star Charts, man denkt aber sie sind noch nicht weit genug für die Dinge die sie im Weltraum entdecken werden...

    Und welche Aufgabe hat der erste Offizier? Ist sie auch nur zur Überwachung der menschlichen Crew gedacht?
    Nicht nur zur Überwachung, sondern auch als Assistent, um die noch sehr unerfahrenen Menschen nicht gleich Schiffbruch erleiden zu lassen..

    Ich habe auch in irgendeiner Crewbeschreibung gelesen, dass ein Crewmitglied vorher auf einem Frachter arbeitete und dort schon etliche Aliens getroffen hat. Wie ist das möglich? Ist die Enterprise nicht das einzige Warp-Schiff, dass den ersten Kontakt zu anderen Völkern herstellen soll (nach Vulkaniern und zwangsweise den Klingonen)?
    Diese Frage wird in Folge 10 beantwortet: Nein die ENT ist nicht das erste Warp Schiff, das war die Phoenix! Seitdem sind ja fast 100 Jahre vergangen und es wäre töricht zu denken die Menschen hätten in dieser zeit keine Kolonien gegründet oder schnellere Warpschiffe gebaut. So gibt es einige menschl. Kolonien z.B. auf dem Mars oder Terra Nova, hier verkehren auch Handelsschiffe, um die Versorgung von u.a. Lebensmitteln usw sicherzustellen, vielleicht hat man auch schon mit anderen Spezies gehandelt ( wie z.B: den Nausicaanern ), 100 Jahre sind eine lange Zeit...

    Die Enterprise ist jedoch das erste Schif das mit einem derart schnellen Antrieb ( Warp 4.5 ) im Gegensatz zu den frachtern ( Warp 1.8 ) ausgestattet ist. Denk dran das Watp 4.5 mehrere 100 Mal schneller ist, und diese Geschwindigkeit braucht man eben auch um den Weltraum zu erforschen, mit 1.8 dauert ja jader Flug immer noch Jahre, also ist die Enterprise auch das 1. Schiff der Sternenflotte mit einen Forschungsauftrag, da es als 1. in der Lage ist, diesen durchzuführen...
    "But men are men; the best sometimes forget."
    "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
    "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
    "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

    Kommentar

    Lädt...
    X