Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CGI/MP - Computer Generated Images / Matte Paintings

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CGI/MP - Computer Generated Images / Matte Paintings

    Wie findet ihr eigentlich die Spezialeffekte von Enterprise?
    Ich finde das sie mit das beste sind das StarTrek zu bieten hat; inklusive den Kinofilmen.
    Die Szenen im Weltraum sind qualtitativ besser als die von Voyager, es gibt mehr "stilvolle" Szenen und nicht soviel sinnloses rumgeballer und die Schiffe sehen eigentlich alle schön aus (bei Voyager waren die Alienschiffe manchmal schon sehr häßlich modelliert und texturiert. Da war wohl nicht genügend Budget da um auch Schiffe die nur einen Auftritt hatten hübsch zu machen.)

    Da ENT viel mehr Aussenszenen auf Planet hat als VOY oder DS9 gibts da auch viele Möglichkeiten schöne Szenen zu drehen. Das Kloster in Terra Nova war doch ganz ansehnlich. Auch die Höhlen sehen realistischer aus als bei VOY. Der Boden sieht nicht so asphaltiert eben aus als bei den Höhlen von Voy, es gibt auch mal engere Durchgänge und nicht nur 2 Meter hohe und 3 Meter breite Gänge,...

    Also von der CGI her hat ENT wirklich viel zu bieten. Naja - muss ja. Die Matte Paintings (von Hand gemalte, realistische Bilder - meistens für Totalen (Landschaft, Stadt,....) in denen sich nicht viel bewegt genutz) werden von Black Pool Studios gemacht. Die haben schon einige Oskars eingeheimst und waren unteranderem für Matte Paintings in StarWars: Empire Stirkes Back und Vertical Limit verantwortlich.
    Die rein am Computer produzierten Szenen kommen von Eden FX. Die sind auch nicht ganz unbekannt (zwei Emmys). Neben der 7. STaffel von Voyager haben sie die CGI für Seven Days und Dr. Doolittle produziert.
    Iich knan 400 aAnschlöge pre Minuet tippsn

  • #2
    Da ich selber gerne solche modelle und animationen erstelle(zwar nicht so gute, aber ich lerne ja noch) find ich die SFX natürlich spitzenklasse.Ich glaube Star Trek setzte immer neue Referenzen im Bereich der SFX für TV Produktionen. Hätten die das Budget von Hollywood-Produktionen, könnten die noch viel besser werden. Aber die sind Trotzdem Top. Wenn ich da an den Klingonischen Hohen Rat im Pilot denke... das sah doch geil aus.


    Was würd ich dafür geben mal das computer-modell der NX 01 von Paramount in die Finger zu kriegen....
    "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

    Kommentar


    • #3
      ah, auch ein 3D Fan
      Lightwave, MAX oder was? Ich mach mit Maxon Cinema 4D rum: htto://www.heaven-is-3d.com
      Iich knan 400 aAnschlöge pre Minuet tippsn

      Kommentar


      • #4
        Bin bekennender Lightwaver HP
        ps: bist du der Creature von 3dgladiators oder Sci-Fi arts ?
        "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

        Kommentar


        • #5
          genau der.
          Da SciFi-Arts jetzt ja keine Foren mehr hat bin ich jetzt auf SciFi-Meshes (scifi-meshes.com - ist aber zur Zeit down weil die Hosting Firma die DNS-verlinkung nicht zu Stande bringt) umgezogen und moderiere da "Member Assisted WIP" und "TV Show Discussion"

          Woher kennst du mich?
          Iich knan 400 aAnschlöge pre Minuet tippsn

          Kommentar


          • #6
            Ich hing viel auf Sci fi Arts rum, als es noch da war, und jetzt bei 3D Gladiators. Bin da auch unter FirstBorg drin. Hab auch letztens ein nettes video gepostet
            "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

            Kommentar


            • #7
              Hi

              nur ein Modell haben ?

              Möchtest gar nicht an Bord herumlaufen (mal die Kulissen anschauen)
              Das wäre mein großer Traum mal das Set anzuschauen.

              Leider hat ja www.startrek.com das Gewinnspiel nur für Amis zugelassen. *grummel* *motz* Da ich mit videoproggies umgehen kann, hätte ich gern bei den Gewinnspiel mitgemacht. Bei Voy hatten sie so ein Gewinnspiel da durfte die ganze Welt mitmachen.

              Bin neugierig wie Tobias Richter die NX-01 hinbekommt. Schon auf die Fed Con *freu*

              Ich wünschte ich könnte mit 3d Studio Max umgehen

              Greetings Beamie
              What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
              Game Over

              Kommentar

              Lädt...
              X