Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Habt ihr schon eine Lieblingsfolge?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Habt ihr schon eine Lieblingsfolge?

    Mich würde es mal interessieren ob ihr schon eine Liblingsfolge habt, obwohl erst 12 Folgen gesendet wurden! Mir persöhnlich gefällt "Breaking the Ice" am besten! Die Folge ist einfach nur Cool!

    Aber welche Folge gefällt euch am besten?

  • #2
    hi

    Hab im mom zwar erst bis 104 gesehen, davon gefällt mit Strange New Worlds am besten

    mike4001
    ICQ: 86685033
    Mail: mike4001@barrysworld.com
    mIRC: #doomfreaks auf irc.barrysworld.com
    Member of WBC-Board, Freesoft Board und Mod @ J4F Board

    Kommentar


    • #3
      Ich schließe mich mike an:

      "Strange New Worlds" ist auch mein Favorit, dicht gefolgt von "Breaking the Ice". Strange New Worlds hatte irgendwie Deep Space Nine Flair - ich kann nicht sagen warum. Aber es ist eine wirklich klasse Folge!

      Liebe Grüße, Gene
      Live well. It is the greatest revenge.

      Kommentar


      • #4
        Ich fand bislang "fight or flight", "unexpected" und "breaking the ice" am besten, um nicht zu sagen, ich fand sie wirklich SEHR gut!

        Die erste, weil sie wirklich ein tolles "flairl" aufwies bezüglich "where no man..."; die zweite, weil sie wirklich witzig war (allein die Eröffnungssequenz), und die dritte, weil sie die Balance zwischen Humor, Action und Tiefgang auf brilliante Weise gehalten hat.

        Kommentar


        • #5
          DIe schönsten jetzt alleine nur wegen Szenen und Stimmung, nicht wegen Handlungsablauf und Story

          1. Unexpected (das Raumschiff ist super gut gemacht)
          2. Strange new World (ich sage nur Zelten)
          3. Silent Enemy (eigentlich die beste bis jetzt)

          Kommentar


          • #6
            Also meine Lieblinge bis jetzt sind:

            1. The Andorian Incident (gute Story, interstellare Politik)
            2. Breaking the ice (der Komet!)
            3. Fortunate Son (gute Story)
            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

            Kommentar


            • #7
              Alle Folgen bisher haben mir gut gefallen,aber am besten war Silent Enemy und dicht dahinter Strange New World.

              Bei den bisherigen Folgen war aber auch keine dabei die mir wirklich gar nicht gefallen hätte.
              Grassis World Blog

              Kommentar


              • #8
                Also Breaking the Ice ist mein Favorit!

                Spoiler
                Der Vulkanier Schneeman, den man auch noch in die Luft gejagt hat, ist zum brüllen ! Die Konversation zwischen Archer und dem Vulkaniercaptain ist auch sehr goil !
                No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

                Kommentar


                • #9
                  Ich weiß nicht warum, aber mir persönlich gefällt die siebte Episode (The Andorian Incident) ganz gut. Mein zweiter Favorit ist Episode 9 (Civilization).

                  In "The Andorian Incident" finde ich das von der Story ganz gut gemacht. Vulkanier, die versuchen etwas vor den Menschen zu verbergen. Die beste Szene fand ich, vo sich ein Außenteam der Enterprise, zunächst unbemerkt von den Anorianern, auf die Oberfläche beamt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja ich kenn bisher nur Broken Bow aber die Folge gefällt mir schonmaöl sehr gut, woraus ich schließe, das die Serie sehr gut werden kann.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar


                    • #11
                      hab gerade "Dear Doctor" gesehen, also folge 1x13 und ich muss sagen

                      Um einen Freund zu zitieren: "DAS ist für mich Star Trek!"
                      Ich bin Arzt, kein Maurer!

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich muss sagen, inzwischen ist auch Dear Doctor meine Lieblingsfolge. Eine Folge die ohne ein Effektfeuerwerk auskommt und eine wirklich tolle Story bietet. Ich bin begeistert.
                        Grassis World Blog

                        Kommentar


                        • #13
                          jepp... ich kann mich da nur anschließen.

                          nachem ich "dear doctor" gesehen habe, ist sie für mich auch die bisher beste. gute story nett erzählt, interessant und bis auf ein bis zwei planetenansichten kommt sie ohne aufwendige fx aus.

                          wenn die folgen, die von der budget-kürzungen betroffen sind ähnlich gut werden, dann freue ich mich schon
                          Calvin: To make a bad day worse, spend it wishing for the impossible.
                          Calvin: Sooner or later, all our games turn into Calvinball.
                          Calvin & Hobbes - It's a Magical World

                          Kommentar


                          • #14
                            dear doctor ist eine folge, wie sie schon mindestens 10x vorkam. und dazu noch äußerst laaangweilg! das ist für mich ein absolutes gegenbeispiel für star trek.

                            spoiler:







































                            wieso hatten sie first contact mit einer pre warp spezies?

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von LongRoad
                              wieso hatten sie first contact mit einer pre warp spezies?
                              Weil sie noch keine 1.Direktive haben und bis auf die Warptechnologie shcon sehr weit fortgeschritten sind. Worüber haben den der Doc und Archer so lange diskutiert? genau darüber, dass sie noch keine Direktive haben(war ja eine Anspielung auf die Zukunft von ST)...
                              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                              Makes perfect sense.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X