Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer bewundert Deanna auch noch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer bewundert Deanna auch noch?

    Hallo ihrs,

    obwohl ich ein großer Bewunderer von Terry Farrell als Jadzia Dax bin, war und bin ich ebenso von Marina Sirtis als Deanna Troi begeistert. Diese Frau wurde im Laufe der Serie immer schöner, und ihre Rolle immer besser (Eine IMO geniale Folge mit ihr ist "Das Gesicht des Feindes"). Wer also mag noch diese Frau, die ich gerne mit Helena von Troja vergleiche: "Ein Gesicht so schön, daß Schiffe auf Klippen fahren, um es näher zu sehen".?
    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

  • #2
    Ich finde auch dass sie schön aussieht. Allerdings hat mich Deanna Troi in der deutschen Synchronisation etwas genervt, da sie im Original eine viel schönere und angenehmere Stimme hat. Der Charakter Deanna Troi wurde im Laufe der Serie auch besser.

    Kommentar


    • #3
      Hmmmm... ich finde Troi sowohl optisch, als auch von der Rolle her eher langweilig. Ich bestreite nicht, dass sie gut aussieht, aber das ist sowieso nebensache.

      Ich finde den Charakter "Troi" einfach nicht so gut. Zwar wird er zum Ende hin etwas vielschichtiger, aber alles in allem ein recht monotoner Charakter...

      Gruß Muli
      "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

      Kommentar


      • #4
        Ich muss sagen, als ich das erste Mal "Der Mächtige" gesehen habe, fand ich den Charakter "Deanna Troi" mehr als nervig. Wenn sie eine Emotion verspürte, lebte sie sie auch meist aus, d.h., als sie Trauer empfand, fing sie an zu heulen.
        Wenn ich mir dann aber die Folgen der 7. TNG-Staffel ansehe, dann hat sich ihr Charakter sehr zum positiven geändert. Nun, das ist meist so, da man ja selbst einige Zeit benötigt, bis man sich mit seiner Rolle eingelebt hat.

        Ich find's auch gut, dass sie in der zweiten Hälfte von VOY (seit dem Pfadfinder-Projekt) immer wieder zusehen war. Und Riker kann sich wohl glücklich schätzen, dass er sie in "Nemesis" endlich heiraten kann.

        Kommentar


        • #5
          Ich gebe Dir Recht Muli.

          Der Charakter Deanna Troi ist einfach zu langweilig und stereotyp. Außer daß sie ständig etwas fühlt, ist sie eigentlich zu nichts zu gebrauchen. Ich meine sie spielt schon einen wichtigen Part, aber eben nur das Mittel zum Zweck. Mir haben Tasha und Beverly viel besser gefallen.

          Liebe Grüße, Gene
          Zuletzt geändert von Gene; 06.04.2002, 13:12.
          Live well. It is the greatest revenge.

          Kommentar


          • #6
            Stimmt. Tasha hatte schon was... und Beverly... naja.. ichmag ihre Art halt nicht.

            Einen netten Charakter fand ich Fähnrich Ro... die war ganz nett gezeichnet... etwas uneins mit sich selber... ein kleiner Kira - Vorläufer.

            Gruß Muli
            "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Also ich muss sagen, dass Troi erst in den Kinofilmen richtig aufgetaut ist.
              Ab da war es richtig interessant.
              Sie ist natürlich eine sehr schöne Frau, aber dass reicht nicht.
              In FC hat sie mir sehr gut gefallen und in den VOY Folgen auch.

              Hugh
              Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

              Generation @, die Zukunft gehört uns.

              Kommentar


              • #8
                Hallo ihrs,

                obwohl ich mich natürlich sehr über die Einträge derjenigen freue,
                die ebenfalls Deanna/Marina mögen, möchte ich doch darum bitten das diejenigen, die nichts mit ihr anfangen können und sie schlicht langweilig finden, sich aus diesem Thrad bitte ´raushalten, denn dafür habe ich es nicht ins Leben gerufen. Warum macht nicht einer von euch Meckerfritzen einen Anti-Deanna-Thread auf. Dort könnt ihr ihr dann vollkommen ungestört unter euch sein. Ich z.b. würde mich nie negativ über Gates McFadden oder Michelle Forbes äußern. Auch wenn ihre Rollen nicht unbedingt meine ersten Favoriten sind, so hatte ich zumindest das Vergnügen Gates auf zwei meiner bisherigen Cons erleben zu dürfen, und war von der schönen und liebenswerten Frau sehr begeistert. Auch Michelle Forbes würde ich gerne mal "in Natura" erleben. Also noch einmal: Wer etwas gegen Deanna hat, oder mit ihr nichts anfangen kann, soll sich bitte woanders austoben, ansonsten: WILLKOMMEN hier.
                Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                Kommentar


                • #9
                  Hmmm... dann tut´s mir Leid. ich dachte, es ginge eher um eine Frage, wie man Troi einschätzt. Ich wollte dazu nur meine Meinung loswerden.

                  Dann hab ichden Thread wohl missverstanden... wenn der nur zum Lobhudeln ist

                  Gruß Muli
                  "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Muli
                    Hmmm... dann tut´s mir Leid. ich dachte, es ginge eher um eine Frage, wie man Troi einschätzt.
                    Der Thread heisst nicht: Wie schätzt ihr Deanna Troi ein, sondern: Wer bewundert Deanna auch noch? Ist doch wohl ein kleiner Unterschied, oder? Ausserdem geht es mir bestimmt nicht um Lobhudelei, doch was soll man mit einer Aussage wie "langweilig und stereotyp" anfangen? Und wie schon erwähnt, was hat eine solche Aussage hier zu suchen? Beim nächsten mal empfehle ich, zuerst das Thema des Threads durchzulesen, damit man weiss worum es geht, und zu schreiben und zu überlegen, ob denn dort überhaupt hereinpasst? Ansonsten:Eigenes Thread aufmachen. Ist echt nicht schwer!
                    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich seh´ das genauso. Einen neuen Thread sollte man sich erstmal vernünftig durchlesen und nicht nur überfliegen .

                      Man sagt zwar, Vorta hätten keinen Sinn für Ästhetik , aber in einem muß ich Karnell recht geben: Deanna Troi ist eine gutaussehende und attraktive Frau. Soviel Schönheit sieht selbst der blindeste Vorta !

                      Nun mal ganz ernst . Am Anfang fand ich Trois Rolle auch nicht sooo toll, aber im Laufe der Serie hat sie sich sehr zum Interessanteren gewandelt. Folgen wie z. B. "Das Gesicht des Feindes" oder "Ort der Finsternis" haben den Charakter der Betazoidin wunderbar ausgearbeitet. Cool war Troi auch in "Eine Handvoll Datas" als "Durango". Da konnte sich Marina Sirtis mal so richtig austoben.

                      Gut fand ich es auch, daß Troi in der Episode "Radioaktiv" die Commander-Prüfung abgelegt hat (auch wenn sich viele Leute darüber aufgeregt haben mögen). Die Uniform stand und steht ihr viel besser als die Fummel, die sie vorher anhatte!

                      Also punktum: ich mochte und mag den Charakter Deanna Troi.

                      `Nuff said
                      Join the Vorta-Fanclub! Hier könnt ihr eure Meinung zu Weyoun & Co. schreiben! Jeder ist willkommen ;-)! ~~~~~~
                      "Gewagt hast du, meiner zu spotten und Widerrede zu führen gegen Melkor, den Meister aller Geschicke von Arda!"
                      "Denn bin nicht auch ich ein Vala? Ich bin´s, und mehr noch als die, welche da stolz in Valimar sitzen!"
                      (Tolkien: Das Silmarillion)

                      Kommentar


                      • #12
                        Schön langsam, mon ami.

                        Das Threadthema lautete "Wer bewundert Deanna auch noch?". Nun, da gibt es einige die sagen "ICH!" und dann gibt es aber auch noch viele die sagen "Ich NICHT!". Damit hättest Du zu Anfang rechnen müssen. Du wirst mir also sicher verzeihen, wenn ich Dir Gutgläubigkeit vorwerfe.

                        Wie ich schon des öfteren schmerzlich feststellen mußte, ist es tatsächlich nicht immer einfach, wenn die Kritiker anmarschieren (siehe: Herr der Ringe) aber in diesem Fall kann man sich nicht in einem "eigenen" Thread abspalten - vor allem wenn das Thema so allgemein und schwammig formuliert ist.

                        Original geschrieben von Karnell

                        Der Thread heisst nicht: Wie schätzt ihr Deanna Troi ein, sondern: Wer bewundert Deanna auch noch? Ist doch wohl ein kleiner Unterschied, oder? Ausserdem geht es mir bestimmt nicht um Lobhudelei, doch was soll man mit einer Aussage wie "langweilig und stereotyp" anfangen? Und wie schon erwähnt, was hat eine solche Aussage hier zu suchen? Beim nächsten mal empfehle ich, zuerst das Thema des Threads durchzulesen, damit man weiss worum es geht, und zu schreiben und zu überlegen, ob denn dort überhaupt hereinpasst? Ansonsten:Eigenes Thread aufmachen. Ist echt nicht schwer!
                        Mein guter Karnell, Du wirst hier beim Diskutieren noch öfter auf (ungeliebten) Widerstand stoßen. Betrachte es als Warmwerden. Einige Diskussionen sind um einiges hitziger (zum Beispiel Seven vs. Jadzia - da kochen die Gemüter! ).

                        Zu meinen Aussagen selbst: Ich bin eben jemand der "Ich nicht!" auf Dein ursprüngliches Thema antwortet. Deshalb sind die Ausdrücke langweilig und stereotyp in meinen Augen durchaus gerechtfertigt.

                        Liebe Grüße, Gene
                        Live well. It is the greatest revenge.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo Gene,

                          natürlich bin ich mir dessen durchaus bewußt, daß Deanna/Marina nicht nur Fans hat, keine Frage. Dennoch verstehe ich nicht, wieso das Thema meines Threads: Wer BEWUNDERT Deanna Troi auch noch! in seiner Beschreibung von dir als "schwammig" bezeichnet wird? Wenn das Thema: Was HALTET ihr von Deanna Troi? lauten würde, so würde ich bewusst und gewollt sowohl mit positiven ALS AUCH negativen Reaktionen rechnen müssen, und auch wollen. Ich jedoch möchte dennoch in diesem Thread eigentlich nur etwas von den Fans dieser Frau und ihrer Rolle hören. Ich selbst habe ein paar Argumente eingebracht, warum ich Gefallen an dieser Frau finde und gehofft, daß sich andere, wie ja auch schon geschehen, ebenfalls entsprechend äußern. Und zum Thema "warmwerden": Ich habe auch andere Threads in diesem Forum, und sowohl bei denen, als auch bei anderen festgestellt, daß es leider zu oft passiert, daß ab einem gewissen Punkt Einträge gemacht werden, die dann NICHTS MEHR mit dem Thread zu tun haben, und nur noch wie ein Privat-Chat wirken.
                          Dann sieht es dann so aus, als ob diese Personen gar nicht mehr wissen, warum und wofür derjenige den Thread überhaupt aufgemacht hat (keine Sorge Gene, bei dir habe ich natürlich gemerkt, daß du dir mein Thema genau durchgelesen hast, und dafür ein dickes DANKE ).
                          Wie gesagt möchte ich in diesem Thread, solange man ihn interessant findet, eben die Leute versammeln, die Deanna/Marina mögen, sonst nichts.
                          Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                          Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Karnell

                            Wie gesagt möchte ich in diesem Thread, solange man ihn interessant findet, eben die Leute versammeln, die Deanna/Marina mögen, sonst nichts.
                            Gerade die unterschiedlichen Meinungen machen das Diskutieren so lebendig. Es wird Dich sicher niemand davon abhalten hier ein kleines Deanna Troi Fan-Refugium zu eröffnen, aber man muß eben auch mit kritischen Stimmen rechnen. Du könntest ja auch ein wenig Überzeugungsarbeit leisten - Ein erster Schritt wäre, wenn Du Muli und mich mit Argumenten, die *für* Deanna Troi sprechen, zu überzeugen versuchst.

                            Liebe Grüße, Gene
                            Live well. It is the greatest revenge.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hey ihrs

                              Also ich fänds schon cool, wenn man karnells Wunsch berücksichtigen könnte! Scheint ihm ja recht wichtig zu sein und da das eh ne Geschmackssache ist, könnte man ihm doch einfach mal diesen Gefallen tun!

                              Ich werd dafür auch nie was gegen Herr der Ringe sagen

                              Ich werde diesen Thread aber auch sofort in den PF verschieben oder schliessen, wenn es hier in Einzeiler und langatmige Behuldigungen ausartet...davon gibt es auch schon genug!

                              @karnell
                              Also aber es kann auch nicht sein, das du hier nur Threads aufmachst, in denen nur Leute diskutieren, die Deiner Meinung sind...das hier darf nicht die Regel werden...
                              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                              Member der NO-Connection!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X