Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

News zu Star Trek 10 [Spoiler!]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • News zu Star Trek 10 [Spoiler!]

    Wie auf dieser Seite gezeigt wird, werden in ST10 Data definitiv und entweder Picard oder Janeway sterben, wobei alle Anzeichen für Picard sprechen.
    Der letzte zeil soll ein regelrechter "Killerfilm" werden mit den energischten Kampfszenen, die ST je gesehen haben soll.

    Ich finde es nicht nur schade, dass Data und Picard ums Leben kommen sollen, sondern bin mir auch nicht sicher, ob ST es nötig haben soll, so offen auf Gewalt ausgelegt zu sein. Wie seht ihr das?

    P.S.: Naja, in gewisser Weise wird Data wohl wieder zum Kind, aber lest selbst.

    P.P.S.: Es soll aber wenigstens am Anfang auch ein wenig fürs geboten sein. So heiratet Riker Deanna, Geordi ist mit seiner angebeteten Leah Brahms zusammen und Wesley (wie auch immer man sein Erscheinen werten soll) mit Robin Leffler.
    Zuletzt geändert von Spocky; 11.06.2002, 19:00.
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    Ich habe einen Trailer gesehen, indem sowohl Jonathan Frakes als auch Patrick Steward übereinstimmend sagen, dass Picard definitiv nicht sterben wird.

    Ganz klare Ansage.

    Einer der "Hauptcharaktere" ist auch Data. Wenn der stirbt, reicht das aus, um die Vorgaben aus Deiner Quelle zu erfüllen.

    AFAIK stirbt Data nämlich DEFINITV. Aber irgendwie finden die vorher ein weiteres baugleiches Modell. Wenn die Autoren also irgendwann einmal wieder Data haben wollen: Datenübertagung - und Data ist wieder fertig...
    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

    Kommentar


    • #3
      Ich kann mich erinnern (hoffentlich richtig), dass Richard Arnold uns auf der FedCon in Bonn versichert hat, dass NIEMAND in Nemesis sterben wird.

      Aber dramatisch wärs schon....Wenn Kirk stirbt, warum nicht Picard?
      Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
      Meine Musik: Juleah

      Kommentar


      • #4
        Schade, daß die beiden sterben.

        Damit verbauen sich die Autoren eventuell ein Comeback in den Star-Trek-Filmen der nächsten Generation. Ein Auftritt, wie ihn Kirk seinerzeit bei "Generations" hatte, bliebe dem guten Picard somit verwehrt.

        Naja, sieht man halt Riker später nochmal. Mich störts nicht.
        Aber warum gerade Data? *heul* Naja... Spiner wird auch nicht jünger. *seufz*

        (Es war doch einmal davon die Rede, daß nur Data stirbt, oder?)

        Liebe Grüße,
        Gene
        Zuletzt geändert von Gene; 11.06.2002, 15:37.
        Live well. It is the greatest revenge.

        Kommentar


        • #5
          Ich glaub ´ noch immer, dass das nicht stimmt!

          Ohne Data und Picard kannze TNG nämlich in die Tonne kloppen...
          ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

          Kommentar


          • #6
            Es wurde bereits offiziell bekannt gegeben, dass definitiv kein Mitglied der Haupbesatzung in Star Trek 10 sterben wird... also keine Panik

            Außerdem wird bereits über einen Star Trek 11 Movie mit der "Next Generation" Crew verhandelt, wie Stewart in einem Interview angab, was dann wohl bedeutet, bzw. Klarheit gibt, denn: Kein TNG ohne Data und Picard

            Möglich wäre allerdings ein Tod von den beiden in einem letzten Film, wobei ich auch dies bezweifel.

            mfg,
            Ce'Rega
            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

            „And so the lion fell in love with the lamb“

            Kommentar


            • #7
              Es gäb auch die möglichkeit das die beiden sterben und es auf die klassische weise geregelt wird
              Beide sterben, sind aber in Zeitschleife gefangen
              machen beim nächsten mal alles richtig und sind wieder froh und munter
              The very young do not always do as they are told.
              (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
              [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

              Kommentar


              • #8
                Wenn Data im neuen Film stirbt, werde ich gleich mit sterben.
                Na das wird wohl kein schöner Kinoabend für mich. *snief*
                Und Picard angeblich auch noch.....die sterben dort ja wie die Fliegen....ob das so gut bei den Fans ankommt, ist daher fraglich.

                Naja, warten wirs ab.
                Auf der Enterprise allein,
                Sehe ich Data und sonst kein'.
                Er hat stets alles im Griff,
                Wem brauchen wir noch auf dem Schiff?

                Kommentar


                • #9
                  Also, da es in dem Film ja auch um Klone und so geht, werden eher die sterben. Es soll glaub ich auch ein "zweiter" Data vorkommen -und Picard wurde sowieso von den Romulanern geklont.
                  Naja, und im Moment häufen sich ja wieder die Anzeichen, das ST11 wieder mit TNG wird -zumindest wird es nicht mehr abgestritten, das es denkbar wär, einen nächsten Film zu drehen.
                  Und Robin Lefler wird wohl nicht vorkommen, das wurde soweit ich weiss, von der Schauspielerin abgestritten.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von LuckyGuy
                    AFAIK stirbt Data nämlich DEFINITV. Aber irgendwie finden die vorher ein weiteres baugleiches Modell. Wenn die Autoren also irgendwann einmal wieder Data haben wollen: Datenübertagung - und Data ist wieder fertig...
                    Das wird ja laut der Quelle auch durchgeführt. B-), so heißt die Version von Data, ein ganz frühes Modell, daher eher "kindhaft" in Bewegungen und Sprachvermögen. Darum meinte ich ja Data wird wieder zum Kind. Allerdings steht noch nicht fest, ob der Datentransfer vollständig gewesen sein soll.
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Spocky
                      Das wird ja laut der Quelle auch durchgeführt. B-), so heißt die Version von Data, ein ganz frühes Modell, daher eher "kindhaft" in Bewegungen und Sprachvermögen. Darum meinte ich ja Data wird wieder zum Kind. Allerdings steht noch nicht fest, ob der Datentransfer vollständig gewesen sein soll.
                      Naja wie gesagt, es wurde bereits mehrfach von Offizieller Seite bestätigt, das keiner der Offiziere Sterben wird.

                      Ich würde die News eh nicht glauben, da mir sonst keine bekannte Seite diese News gebracht hat. Und meines wissen nach hat auch DailyTrek.de nichts geschrieben (zumindest sehe ich nix auf der HP und auch nix im Newsletter) denn wenn es stimmen würde, würden die es wohl wissen.

                      Es wird auch einen zweiten Androiden in STX geben, welcher B9 heißen wird und ein Bruder von Data ist.
                      Banana?


                      Zugriff verweigert
                      - Treffen der Generationen 2012
                      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                      Kommentar


                      • #12
                        Ups, wie peinlich. Hab ich mir doch glatt einen Schreibfehler geleistet. Soll natürlich B-9 heißen, nicht B-).

                        Was ich von der Seite halten soll, so bin ich mir da nicht so ganz schlüssig. Fakt ist ja, dass es immer wieder solche Vorführungen gibt, bei denen man einem sorgfältig ausgewählten Publikum den aktuellen Stand der Dreharbeiten vor Augen führt. Dass irgendwann mal irgendwer ausplaudert, wird sich nicht immer verhindern lassen. Dass man sowas dann nicht auf einer offiziellen Seite findet ist ebenfalls klar.

                        Nichts desto trotz hast du Recht, wenn du Vorbehalte hast. Selbst wenn das der aktuelle Stand sein sollte, was ja schon Konjunktiv ist, so ist es noch nicht sicher, dass so auch die engültige Fassung sein wird. Was aber sicher ist, ist, dass einige der Sachen, die da stehen, richtig sind, weil ich die auch schon anderswo so gelesen habe. Also der obere Teil dürfte stimmen. Im unteren zeigt dann auch schon die Wortwahl, dass teilweise nur spekuliert wird.
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Das scheinen nicht "brandneue" sondern eher steinalte Infos zu sein. Wenn du hier im Forum ein wenig durch die ST 10 Threads und Spoiler durchwühlst, dann sind alle die vom Tode Stewarts erzählen älter als ein Jahr.

                          Der Picarddarsteller war der erste der öffentlich bekanntgab, daß er auch noch einen ST XI drehen würde, wenn denn Paramount Lust dazu habe Und daß er nicht gerne sterben würde, in seiner Rolle als Picard....

                          Zu B-9.....
                          Ich glaube die andere Schreibweise ist wahrscheinlicher.... Benign (Gütig, Sanftmütig), schließlich hatte noch kein bekannter Soong-Androide einen Alphanumerischen Code sondern alle einen Namen. Data (=Ratio, reine Information), Lore (=Sage, Märchen, gemeint ist Sentimentalität) Lal (=Geliebte[s Wesen/Kind] - selbsterklärend ).... Dazu dann noch Juliana Soong-Tainer, deren Name ja "Tarnung" war Ein B-9 würde damit arg aus der Reihe fallen, während ein Android namens Güte durchaus dazu passen würde
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Brandneue News besagen, dass es einen weiteren Film mit der "The next Generation" Crew geben wird... was für mich soviel heisst wie: Picard und Data werden am Leben bleiben

                            In einem schnellen, kurzen Interview mit dem Cinescape-Magazin bei der 28. Vergabe der Saturn Awards gab die Präsidentin von Paramount Pictures einen weiteren Hinweis, dass 'Star Trek: Nemesis' nicht der letzte Film mit der 'The Next Generation'-Crew sein würde.
                            [...]
                            "Wir denken, dass er der beste [Film] sein wird, den wir je gesehen haben", sagte Lansing. "Und das sagt eine ganze Menge. Er ist spektakulär, ich habe gerade den ersten Schnitt gesehen. Das Script von John Logan ist unglaublich und Stuard Baird erfüllte einen wundervollen Job bei der Regie des Films.
                            Wir haben die erstaunlichsten Schauspieler zurück und ich bin sehr aufgeregt."
                            Quelle: DailyTrek.de
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              In einem schnellen, kurzen Interview mit dem Cinescape-Magazin bei der 28. Vergabe der Saturn Awards gab die Präsidentin von Paramount Pictures einen weiteren Hinweis, dass 'Star Trek: Nemesis' nicht der letzte Film mit der 'The Next Generation'-Crew sein würde.
                              [...]
                              "Wir denken, dass er der beste [Film] sein wird, den wir je gesehen haben", sagte Lansing. "Und das sagt eine ganze Menge. Er ist spektakulär, ich habe gerade den ersten Schnitt gesehen. Das Script von John Logan ist unglaublich und Stuard Baird erfüllte einen wundervollen Job bei der Regie des Films.
                              Wir haben die erstaunlichsten Schauspieler zurück und ich bin sehr aufgeregt."
                              Ich hoffe die Gute meint "der beste ST Film", denn alles andere wäre einfach nur dick aufgetragen und ärgerlich *einzeiler*

                              P.S: ich hoffe Ce'Rega, daß du mir noch einmal verzeihen kannst, daß ich nur das Zitat gequotet habe ....
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X